ALLes allTAEGLICH

tv-programm

Wenn ich mal schnell nachschauen will, was jetzt gerade im Fernsehen kommt oder gleich anfängt, dann mach ich das hier ... schnell, kompakt, werbefrei.
 

Engelbert 26.10.2010, 19.33| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

die suppe

Gute Dinge sind einfache Dinge ... wie unsere Sonntagssuppe z.B.:

500 Gramm Karotten schälen klein schneiden, 2 mittelgroße Kartoffeln ebenfalls. Einen halben Liter Wasser zum Kochen bringen und mit Gemüsefond/brühe, Salbei, Thymian, reichlich Petersilie, 2 gepresste Knoblauchzehen und Cayennepfeffer würzen. Dann Karotten und Kartoffeln dazu.

Beate hatte keinen Thymian, dafür aber einen Schuß Cremefine und etwas geriebenen Ingwer und normalen Pfeffer und die Petersilie kam erst zum Schluß dazu ... will heißen: wie man die Brühe würzt, ist individuell abwandelbar.

Normalerweise wird die Suppe, wenn Karotten und Kartoffeln weich sind, püriert, man kann aber auch ein paar Stücke vorher rausnehmen, den Rest pürieren und dann die Stücke wieder dazu geben.
 

Engelbert 26.10.2010, 18.55| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Vorsicht bei allzu viel Knuddeln dieses nette
...mehr

Sylvi:
Es ist ein Blütenexplosion. In 4 Tagen ist fa
...mehr

Gerlinde :
Die beiden scheinen sich wohl zu fühlen, aber
...mehr

Gerlinde :
So ähnlich sieht es bei uns auch aus - die er
...mehr

ErikaX:
So ein schöner Hund! Den würde ich gerne knud
...mehr

ErikaX:
sieht toll aus. Bei uns hat es heute den ganz
...mehr

Carola (Fürth):
Ich hab jetzt gegoggelt wie man Déjà-vu korre
...mehr

elfi s.:
Bei uns sieht es jetzt so aus:- die Forsythie
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist gar nicht gut ..zusätzlich die Sorgen
...mehr

IngridG:
Genau das habe ich heute auch gemacht mit mei
...mehr