ALLes allTAEGLICH

tv-programm

Wenn ich mal schnell nachschauen will, was jetzt gerade im Fernsehen kommt oder gleich anfängt, dann mach ich das hier ... schnell, kompakt, werbefrei.
 

Engelbert 26.10.2010, 19.33| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

die suppe

Gute Dinge sind einfache Dinge ... wie unsere Sonntagssuppe z.B.:

500 Gramm Karotten schälen klein schneiden, 2 mittelgroße Kartoffeln ebenfalls. Einen halben Liter Wasser zum Kochen bringen und mit Gemüsefond/brühe, Salbei, Thymian, reichlich Petersilie, 2 gepresste Knoblauchzehen und Cayennepfeffer würzen. Dann Karotten und Kartoffeln dazu.

Beate hatte keinen Thymian, dafür aber einen Schuß Cremefine und etwas geriebenen Ingwer und normalen Pfeffer und die Petersilie kam erst zum Schluß dazu ... will heißen: wie man die Brühe würzt, ist individuell abwandelbar.

Normalerweise wird die Suppe, wenn Karotten und Kartoffeln weich sind, püriert, man kann aber auch ein paar Stücke vorher rausnehmen, den Rest pürieren und dann die Stücke wieder dazu geben.
 

Engelbert 26.10.2010, 18.55| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Juju:
Ich muss doch mal erklären, warum ich nach Pi
...mehr

beatenr:
da kann man in alle Richtungen nur sagen: GOT
...mehr

beatenr:
ich find es immer wieder beruhigend, wen hier
...mehr

IngridG:
Durch den BK hatte ich einige OPs auf beiden
...mehr

IngridG:
Jam, jam Engelbert!
...mehr

christine b:
das eigenartige ist, dass es erst 2 tage spät
...mehr

christine b:
fein engelbert, dass du diese suppe gemacht h
...mehr

Ursi:
Ja, Engelbert, das hast du gut gemacht!Ich ka
...mehr

ReginaE:
beim lesen läuft mir das wasser im mund zusam
...mehr

Christa HB:
Gute Besserung kann ich dir nur wünschen. Hof
...mehr