ALLes allTAEGLICH

broccoli oh broccoli

Broccoli, oh Broccoli
Du ahntest es nie
dass
zuerst wirst nass
und dann dir so heiß
am Steiß
und dann wird dich auch noch stressen
dass dich Pfälzer essen
 

Engelbert 23.11.2011, 21.24| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

bild des tages



Broccoli nach dem Waschen, ganz nah gesehen.
 

Engelbert 23.11.2011, 20.35| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ich versteh' schon ...

... dass diese Werbung nie gezeigt (oder schnell wieder vom Markt genommen) wurde ... *breitgrins*.
 

Engelbert 23.11.2011, 18.10| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der fuß des bloggers

Wäre auch ein schöner Filmtitel *gg* ... es war, wie ich gedacht habe ... auf dem Röntgenbild sieht man nix, aber das ist auch normal, da sieht mans erst, wenn der Bruch geheilt ist ... aber immerhin hab ich bei diesem Arzt (der kein Orthopäde, sondern Unfallarzt und Chirurg ist und deswegen auch röntgen kann) Glück ... man kann mit ihm auf gleicher Augenhöhe reden, er ist da ganz pragmatisch ... und ohne den Kopf über meinen Verdacht zu schütteln hat er gesagt "kein Problem, dann überweise ich sie zum Kernspin" ... dankeschön.

Weniger dankeschön sind Wartezeiten dort ... ich hatte ne Liste mitgekriegt und daraufhin neun verschiedene radiologische Praxen angerufen ... bei zweien bin ich gar nicht durchgekommen ... bei den anderen sah es so aus: 13.12., 15.12., 2-3 Wochen Wartezeit, Mitte Dezember, erst im Januar ... und einmal der 6. Dezember. Den hätte ich dann halt nehmen müssen, wenn nicht zum Schluß eine Praxis in Kaiserslautern mir "jetzt am Freitag Morgen" gesagt hätte ... wunderbar.

Und nun bin ich mal gespannt, ob ich recht habe ... wenn nicht, werde ichs hier öffentlich zugeben. Wenn ja, schreib ichs auch ;). Viele können sich das ja nicht vorstellen, dass man einen Bruch hat und dennoch laufen kann ... viele haben auch noch nie etwas von Ermüdungsbruch gehört.
 

Engelbert 23.11.2011, 11.56| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute darf mal wieder ...

... Google gespielt werden.
 

Engelbert 23.11.2011, 10.02| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kfz-versicherung

Ist bei Euch die Kfz-Versicherung auch deutlich teurer geworden ? Bei uns um 7-8 %.
 

Engelbert 22.11.2011, 21.04| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

in diesem moment vor 54 jahren ...

... war Beate genau 10 Minuten alt und durfte dann erst mal in den Brutkasten zum Aufwärmen.
 

Engelbert 22.11.2011, 00.41| (78/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich möchte nicht, dass sie fotografieren

Ich stehe gerade da und fotografiere ... ich mach das nicht langsam, aber mehr als ein Bild war nicht, denn da wurde schon die Haustüre geöffnet: "sagen sie mir mal, was sie da fotografieren" ? Ich höre weniger die Frage denn mehr die Betonung der Frage und antworte "nein, das sag ich nicht" ... nicht weil ich geheimnisvolle Bilder mache, sondern weil jedem klar sein müsste, was ich fotografiere ... aber auf ihr "wie, sag ich nicht" sag ich dann schon "das sehen sie doch, die lila Beeren", worauf die Kamera auch direkt draugezeigt hatte und sonst war da auch nix außer weißer Hauswand dahinter.

"Das dürfen sie nicht" gehts weiter ... ich sag "doch, ich darf" ... und nun "das ist kein öffentlicher Boden" worauf ich "aber ich stehe auf einem öffentlichen Boden und von da aus darf ich" antworten musste.

Sie, das Telefon in der Hand und ins Telefon sagend "er sagt, er steht auf einem öffentlichem Grund, wie ist es damit" ... und dann "es gibt so viele Leute, die zuerst klingeln und fragen, ob sie fotografieren dürfen" ... worauf ich dann nix sage, weil ich mir sicher bin, dass es keine solchen Leute gibt und auch nicht einsehe, dass ich für ein solches Bild ...



... fragen müsste.

Mangels Argumenten blieb ihr nur noch das "ich möchte nicht, dass sie das fotografieren" ... "da kann ich mich jetzt dran halten oder nicht" ... dann sie "das werden wir dann sehen" ... und dann nochmal ihr "ich möchte nicht" ... worauf ich dann nicht "ich möchte nicht, dass sie nicht möchten" geantworte habe, sondern weiter ging ... mit einem solchen innerlichen Kopfschütteln ... das glaubt ihr gar nicht.

Sicher möchte sie auch nicht, dass dieses Bild hier zu sehen ist, aber ich sehs nicht ein, dass ich mir ein solches Bild verbieten lasse.
 

Engelbert 21.11.2011, 23.37| (32/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es wird sich klären

Mittwoch morgen hab ich einen Termin bekommen ... den Verdacht, was es sein könnte, hab ich aber jetzt schon ... die Symptome, der Ort des Geschehens und das was die Füße zu tragen haben, das spricht für einen Ermüdungsbruch (wink in Richtung dieLoewin) ... ich dachte bisher immer, dass das nur Sportler bekommen ... aber wenn ichs recht überlege, dass jemand mit meinem Gewicht ne Stunde spazieren will, dann ist das ja auch sportliche Belastung für die Füße.

Das ist übrigens manchmal der Grund, wenn ich mal über ein Zipperlein schreibe ... oft hat jemand ne Idee, was es sein könnte und die ist wie hier sehr nachvollziehbar ... natürlich kann ich mich irren ... es wird sich klären, würde ich mal sagen.
 

Engelbert 21.11.2011, 10.01| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
widder49:
Die Psychiater werden nicht arbeitslos.
...mehr

MOnika Sauerland:
Die Niederländer haben sehr gute Erfahrungen
...mehr

gerhard aus bayern:
ich finde es gut, auch wenn dadurch der gewin
...mehr

sonja-s:
Leider keine Zeit zum kochen. Momentan ist Sa
...mehr

sonja-s:
Auf dem ersten Bild sieht man ihm das Alter a
...mehr

sonja-s:
Na toll, will ich auch haben ;))
...mehr

Lina:
Ich finde das nicht gut... wird wieder viel M
...mehr

Engelbert:
Ja, ich finde das gut, weil Mariuhana auch me
...mehr

Hanna:
Findest du das gut? Warum braucht man so ein
...mehr

ReginaE:
leider geht das nicht so einfach. Mein Leibge
...mehr