ALLes allTAEGLICH

wulff und geerkens

Wir diskutieren gerade über den Herrn Wulff ... denn da verstehe ich nicht so ganz die Diskussion ... so lange der Kreditgeber keinen Vorteil hatte, kann doch jeder von jedem einen Kredit aufnehmen zu Konditionen, wie sie halt vereinbart werden. Herr Geerkens darf nur nicht anderweitig Zuckerchen bekommen haben.

Originalton Beate: "Es geht nicht um das Wohl des deutschen Volkes, sondern nur darum: wie schade ich meinem politischen Gegner" ... recht hat sie.
 

Engelbert 14.12.2011, 18.29| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

bilder des tages



So sehen die Bäume aus, die in unserem Ort entlang der Hauptstraße an ca. jedem 3. Straßenlampenposten (oder auch mal am Zaun) stehen. Und ich überlege gerade, ob das jetzt eine schöne Geste der Gemeinde ist oder ob man bedauern sollte, dass deswegen so einige Bäume ihr Leben lassen mussten. Die Bäume sind eine nette Geste, aber nicht wirklich dekorativ ... das kann nur ein Baum mit Licht sein.
 

Engelbert 14.12.2011, 13.17| (16/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

autofahren ...

... bei Dunkelheit, Regen, Sturm und viel Verkehr ... mag ich gar nicht.
 

Engelbert 13.12.2011, 19.57| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik des augenblicks

Calexico ... kann mich grad nicht entscheiden, welchen Link ich hier bringe ... die Gruppe ist sehr vielfältig ... ach, dann poste ich mal drei Links: Sunken WaltzAlone Again und Black Heart. Lohnt sich, da mal reinzuhören (sag zumindest ich).
 

Engelbert 13.12.2011, 13.25| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

nasenbluten

Einfach so auf der Couch gelegen und Musik gehört ... auf einmal spüre ich, wie eine Ader in der Nase platzt ... Nasenbluten ... einfach so, ohne geschneuzt zu haben ... blöd das. Hört zwar schnell wieder auf, aber ich frag mich dennoch, warum ich das seit 2-3 Wochen ab und zu habe. Vielleicht auch nur die trockene Heizungsluft. Oder wasweißich. Hoher Blutdruck ist es auf jeden Fall nicht, hab grad gemessen 128 zu 81 ... Puls 98 (aber der ist bei mir immer so hoch).
 

Engelbert 13.12.2011, 13.07| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nudeln vom vortag ...

... in der Pfanne ein wenig gebraten und dann noch nen Sößchen dazu ... llllecker.
 

Engelbert 13.12.2011, 11.30| (12/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gefällt nicht

Hab ne Mail erhalten ... "über eine Erwähnung würde ich mich sehr freuen" ... mit Erwähnung wäre Verlinkung gemeint und es wäre von mir zu erwähnen ein Adventskalender, bei dem man täglich etwas gewinnen kann ... doch um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss man auf den "gefällt mir"-Button klicken. Ja, gehts noch ... das ... gefällt mir ... nicht !!
 

Engelbert 12.12.2011, 18.33| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik des augenblicks

Michael Buble - Blue Christmas ... geile Version dieses Weihnachtsliedes.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich dieses Lied von Bruce Springsteen (live), Dieter Kuhn, (klasse), Rhema Marvanne (7 Jahre alt), The Morvels (auch gut) und vielen anderen singen zu lassen.
 

Engelbert 12.12.2011, 17.10| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ab sofort ...

  ... wieder mit Bild :).
 

Engelbert 12.12.2011, 13.46| (30/15) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Auf dem heutigen Weihnachtsmarkt fotografiert ... wenig artgerechte Tierhaltung ... aber eine wunderbare Gelegenheit für verheiratete Menschen, mal herzhaft "Trampeltier" zu rufen und offiziell haben sie dann das Tier gemeint *gg*.
 

Engelbert 11.12.2011, 20.32| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

hmm ... weihnachtsmarktgedanken

Eigentlich haben wir doch alles richtig gemacht ... wir sind an einem trockenen Tag mit Plusgraden und ab und zu Sonnenschein zu einem anerkannt schönen und großen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt gefahren. Wie wunderbar das alles ! ??

Hmm ... wir haben hauptsächlich Menschen gesehen. Ich wäre gerne durch den Weihnachtsmarkt gewandelt und hätte mir dabei so betrachtet, was denn so alles verkauft wird in den Buden ... aber ich hab vor lauter Menschen, die davor standen, nicht gesehen, was dort angeboten wird.

Für eine Kartoffelwaffel, die sehr lecker ist, hätte ich 12 Leute vor mir gehabt und mindestens eine Viertelstunde stehen müssen. Bei der Bratwurst genauso lange Schlange.

Wir sind einmal durchgelaufen ... mal Rempler von links, mal anhalten, mal zur Seite ausweichen ... wir haben viele Kinder und Hunde gesehen und es wäre ganz bestimmt auch ein wunderbarer Weihnachtsmarkt gewesen, wenn ... wir denn so wie die vielen, vielen anderen Menschen wären.

Was fehlt uns ? Was müssen wir lernen, dass uns der wirklich schöne St. Wendeler Weihnachtsmarkt auch an einem Sonntagnachmittag gefällt ? Andere sind ganz bestimmt nach Hause und haben "hach, war wieder schön" gesagt, wir haben nur "eigentlich haben wir nix vom Weihnachtsmarkt gesehen" gemurmelt.
 

Engelbert 11.12.2011, 19.16| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Elizabeth:
Den einen oder anderen Tipp hätte ich viellei
...mehr

Brigida:
das finde ich superaffentittengeil ;) herzlic
...mehr

rosiE:
granatapfelkerne mag ich in der suppe nicht,
...mehr

rosiE:
suppenzeit, jeah, ich mag karotten- und papri
...mehr

Sigrid :
Bei mir könnte es in manchen Punkten nicht sc
...mehr

Lina:
Finde ich prinzipiell super... aber ob ich in
...mehr

mira I:
.... für Fotos bin ich zu begeistern und würd
...mehr

Christa HB:
Sieht optisch schon mal toll aus mit den Gran
...mehr

Christa HB:
Wie schön, dass du das geschafft hast. Großes
...mehr

Karin v.N.:
Ich bewundere Dich dafür und hoffe, dass ich
...mehr