ALLes allTAEGLICH

meine mutter

Ich soll doch mal mehr zu meiner Mutter sagen ... nun, es gibt nicht viel mehr zu sagen. Ich denke nur selten an sie und gehe genauso selten zum Grab. Die Zeit mit ihr ist Vergangenheit ... sie hat mich sehr geliebt, aber auch sehr geklammert. Nicht alles, was gut gemeint ist, ist gut. Mein Leben begann nach ihrem Tod. Vorher war ich nur Sohn. Mit leider zu viel Angst und zu wenig Selbstvertrauen, um mich zu lösen. Und zu viel "kann doch nicht weg, ich bin doch alles, was sie hat". Ich war in der Situation einfach gefangen. Sie wäre für Beate die ideale Schwiegermutter gewesen (genau so eine hatte Beate sich immer gewünscht), aber meiner Mutter hat es leider auch verhindert, dass ich eine Frau kennen lernen konnte. Um das alles genau zu beschreiben, müsste ich viel mehr Worte machen, aber ich will nicht ... es war wie es war und gut. Niemand hatte es böse gemeint, es war nur viel Ratlosigkeit, Grübelei, Angst im Raum. Und keine Freunde. Und viel Pfichtbewusstsein und das elendige "was sagen die Leut".

Engelbert 06.04.2017, 18.29| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: innenleben

ich könnte noch ne Mutter haben ...

... die topfit durchs Leben läuft ... zumindest vom Alter her ... heute wäre sie 79 Jahre alt geworden.

Engelbert 06.04.2017, 10.43| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr