Kommentare: ALLes allTAEGLICH http://www.allesalltaeglich.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: der mob in hamburg Kommentar von:Jo http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#20.1 Möchte nun Licht ein wenig in Schutz nehmen.<br />Wieso ist Licht ein "Teil des Problems" und warum wird nur ihr Beitrag kritisiert und gleich von mehreren?<br />Hat sie nicht wie jeder hier das Recht, ihre Gedanken und Gefühle zu dem Thema auszudrücken?<br /> Wieso ist Licht ein "Teil des Problems" und warum wird nur ihr Beitrag kritisiert und gleich von mehreren?
Hat sie nicht wie jeder hier das Recht, ihre Gedanken und Gefühle zu dem Thema auszudrücken?
]]>
Jo Jo 2017--0-7-T09: 0:1:+01:00
Kommentar von:Jo http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#19.1 Möchte nun Licht ein wenig in Schutz nehmen.<br />Wieso ist Licht ein "Teil des Problems" und warum wird nur ihr Beitrag kritisiert und gleich von mehreren?<br />Hat sie nicht wie jeder hier das Recht, ihre Gedanken und Gefühle zu dem Thema auszudrücken?<br /> Wieso ist Licht ein "Teil des Problems" und warum wird nur ihr Beitrag kritisiert und gleich von mehreren?
Hat sie nicht wie jeder hier das Recht, ihre Gedanken und Gefühle zu dem Thema auszudrücken?
]]>
Jo Jo 2017--0-7-T09: 0:1:+01:00
Kommentar von:Juttinchen http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#18.1 Der Mensch muss weg... sagt das licht.<br /><br />Bist Du kein Mensch???????
Bist Du kein Mensch??????? ]]>
Juttinchen Juttinchen 2017--0-7-T08: 2:3:+01:00
Kommentar von:Ursi http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#17.1 @ licht,<br />da bin ich aber froh, dass du nichts mehr sagen willst.<br />Halte dich bitte aber auch dran!!!<br /><br />@ lamarmotte,<br />auch wenn es ein Witz ist, aber da ist bestimmt was Wahres dran. Die Dinosaurier sind schließlich auch ausgestorben..... da bin ich aber froh, dass du nichts mehr sagen willst.
Halte dich bitte aber auch dran!!!

@ lamarmotte,
auch wenn es ein Witz ist, aber da ist bestimmt was Wahres dran. Die Dinosaurier sind schließlich auch ausgestorben.....]]>
Ursi Ursi 2017--0-7-T08: 2:1:+01:00
Kommentar von:lamarmotte http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#16.1 Nachdem ich hier die Kommentare gelesen habe, möchte ich noch einen altbekannten, "schwarzhumorigen" Witz beisteuern:<br /><br />Die Erde trifft bei ihrer Reise durchs All einen anderen Planeten und jammert:<br />"Ich leide gerade schrecklich an homo sapiens!" Antwort des anderen Planeten:<br />"Das hatte ich auch mal - aber keine Angst, das geht schnell vorbei.."
Die Erde trifft bei ihrer Reise durchs All einen anderen Planeten und jammert:
"Ich leide gerade schrecklich an homo sapiens!" Antwort des anderen Planeten:
"Das hatte ich auch mal - aber keine Angst, das geht schnell vorbei.." ]]>
lamarmotte lamarmotte 2017--0-7-T08: 1:9:+01:00
Kommentar von:licht http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#15.1 Das ist Tatsache. Vor der Relität macht Ihr und andere die Augen zu. Der Mensch muss weg nur so kann die Natur das sein was Sie einmal wahr. Der Gipfel beweist das genau die ändern nichts . Demos helfen da weing und Zerstörrung sowieso nicht. Wer nicht hören der muss kapputt machen Ende mehr sag ich nicht mehr licht licht 2017--0-7-T08: 1:8:+01:00 Kommentar von:MOnika Sauerland http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#14.1 @ licht Sei ein Teil der Lösung und nicht des Problems.<br />@ Philomena so sehe ich das auch @ Philomena so sehe ich das auch]]> MOnika Sauerland MOnika Sauerland 2017--0-7-T08: 1:7:+01:00 Kommentar von:philomena http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#13.1 @licht<br /><br />Verbreite Licht und keine Schreckensszenarien. Die Erde wird sich selbst regulieren.<br /><br />Der Mob in HH ist MOB - vermummt, nicht erkennbar, tragen hochwertigstes Zeug, haben ihren "Spaß" und spätestens morgen Abend essen sie wieder bei Mutti oder schauen in ihren apple-PC. Das ist für die Abenteuer. Nicht erkannt werden können, in der Masse der Randalierer verschwinden. Ich nehme sie nicht in Schutz, eher geht es mir darum, an den Ursachen von Gewaltorgien anzusetzen. Mit Politik hat diese Art Vandalismus nichts zu tun. Das sind überschießende Emotionen und Hormone und der Rausch der "Macht" = Gewalt.
Verbreite Licht und keine Schreckensszenarien. Die Erde wird sich selbst regulieren.

Der Mob in HH ist MOB - vermummt, nicht erkennbar, tragen hochwertigstes Zeug, haben ihren "Spaß" und spätestens morgen Abend essen sie wieder bei Mutti oder schauen in ihren apple-PC. Das ist für die Abenteuer. Nicht erkannt werden können, in der Masse der Randalierer verschwinden. Ich nehme sie nicht in Schutz, eher geht es mir darum, an den Ursachen von Gewaltorgien anzusetzen. Mit Politik hat diese Art Vandalismus nichts zu tun. Das sind überschießende Emotionen und Hormone und der Rausch der "Macht" = Gewalt. ]]>
philomena philomena 2017--0-7-T08: 1:5:+01:00
Kommentar von:licht http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#12.1 Unsere WElt ist kapputt! Unsere Natur schreit schon lange um Hilfe! Unsere Tiere weinen und sind schon lange am Ende! Das wird sich niemals ändern! Dafür gibt es zuviele Egoisten! Keine Wiesen,keine Blumen ,Tiere werden zu Miliarden abgeschlachtet und gequält. Kein nachdenken,kein Mitleid . Wir sind am Ende und es wird noch schlimmer. 80% Insekten weg ausgerottet. Nein da hilft kein Gipfel,weil jeder macht was es will! Da kann man nur weinen und hilflos zusehen wie die Welt gnadenlos ausgebeutet, kapputt gemacht wird. Man sieht ja das in Hamburg. Ach menno soooooooooo traurigggg licht licht 2017--0-7-T08: 1:3:+01:00 Kommentar von:licht http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#11.1 Ja das ist schlimm . Die wahren nicht vorbereitet ,haben nur eine Zone um das Gebäude wo der Gipfel stattfindet zu gemacht. Aber die ganze Stadt ist belagert von Demonstranten und Zerstörern. So was gab es noch nie in dem Ausmass schlimmer als in Berlin am 1 Mai. Viele Hamburger sind ja schon verreist weil Sie Angst hatten. So was geht gar nicht,fredlich ja aber Gewalt gegen alles und jeden Nein.<br />Was mir aufällt immer geht es um Afrika ,Spenden flossen schon in das Land Milliarden ,es geht seid Jahren so. Aber dem Land ist niemals zu helfen,kaufen davon Waffen. ES gibt noch andere Länder. Zb. Nepal kapputt durch ERdbeben Aufbau helfen ,Haiti ,Indien. ich spende nicht mehr nach Afrika. Auch das Mittelmeer muss endlich zugemacht werden,wir können nicht alles und jeden aufnehmen. Retten ja versorgen und dann wieder zurück wo Sie herkommen,anders geht es nicht. Hamburger wrden entsetzt sein wie Ihre Stadt zerstört wurde in den Tagen, Autos weg verbrannt,Läden zerstört ,ganze Extiezten kapputt denke ich tuen mir leid. ........... Was mir aufällt immer geht es um Afrika ,Spenden flossen schon in das Land Milliarden ,es geht seid Jahren so. Aber dem Land ist niemals zu helfen,kaufen davon Waffen. ES gibt noch andere Länder. Zb. Nepal kapputt durch ERdbeben Aufbau helfen ,Haiti ,Indien. ich spende nicht mehr nach Afrika. Auch das Mittelmeer muss endlich zugemacht werden,wir können nicht alles und jeden aufnehmen. Retten ja versorgen und dann wieder zurück wo Sie herkommen,anders geht es nicht. Hamburger wrden entsetzt sein wie Ihre Stadt zerstört wurde in den Tagen, Autos weg verbrannt,Läden zerstört ,ganze Extiezten kapputt denke ich tuen mir leid. ...........]]> licht licht 2017--0-7-T08: 1:3:+01:00 Kommentar von:widder49 http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#10.1 Ich möchte nicht in der Haut derer stecken, die für die Sicherheit verantwortlich sind.<br />Der Mob sammelt sich ja nicht nur an einer einzigen Stelle.<br />Und nicht alle Demonstranten wollen randalieren. Sie haben aber das Problem, dass sich die Randalierer unter sie mischen. Sie sind "normal" gekleidet und zeigen durch einen Kleiderwechsel erst ihre wahre Gesinnung.<br /><br />Warum ist es nicht möglich, G20 per Videokonferenz abzuhalten? Der Mob sammelt sich ja nicht nur an einer einzigen Stelle.
Und nicht alle Demonstranten wollen randalieren. Sie haben aber das Problem, dass sich die Randalierer unter sie mischen. Sie sind "normal" gekleidet und zeigen durch einen Kleiderwechsel erst ihre wahre Gesinnung.

Warum ist es nicht möglich, G20 per Videokonferenz abzuhalten? ]]>
widder49 widder49 2017--0-7-T08: 1:3:+01:00
Kommentar von:Engelbert http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#9.1 @ixi: das kann man nicht vergleichen, das sind zwei verschiedene Themen ... das eine ist der Gipfel, über den man diskutieren kann und das andere die Außenwirkung eines Politikers, auch da drüber kann man reden. Man muss nicht alles in seiner Wertigkeit vergleichen. Die Menschen reden auch sowohl übers Frühstück als auch den Krebs ... das eine Thema schließt das andere nicht aus. Engelbert Engelbert 2017--0-7-T08: 1:2:+01:00 Kommentar von:ixi http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#8.1 Die Farben meinte ich nicht im Zusammenhang mit den Farben politischer Parteien sondern im Zusammenhang mit der von Frau Merkel getragenen und erwähnten roten Jacke. ixi ixi 2017--0-7-T08: 1:1:+01:00 Kommentar von:Juttinchen http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#7.1 Fassungslosigkeit, Traurigkeit und Wut über diesen Vandalismus. Bildungsfremd!!!! Juttinchen Juttinchen 2017--0-7-T08: 1:1:+01:00 Kommentar von:ixi http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#6.1 Insgesamt eine unnötige Veranstaltung in dieser Form die so schrecklich kostenintensiv ist. Dann noch in einer Millionenstadt. Dann noch mit Partnerprogramm. Dann hörte ich in einem TV Bericht, die dortigen Absprachen seien nicht bindend. Die Stadt wurde in vielen Gebieten derartig abgesperrt das zum Beispiel Pflegekräfte ihre Patienten nicht aufsuchen konnten weil es weder möglich war dort mit dem Auto noch mit dem Fahrrad hin zu fahren. Brauchen wir noch Wahlpropaganda? jeder der beobachtet, was sich tut in unserem Lande,benötigt das nicht! unser Bild können wir uns auch anderweitig machen. Wir müssen von einer Wahlperiode zur anderen immer beobachten was da so läuft dann wissen wir wen wir wählen wollen und auch wen wir nicht wählen wollen. Und da ist es unwichtig ob jemand eine rote blaue grüne gelbe oder sonst welche Jacke trägt. ixi ixi 2017--0-7-T08: 1:1:+01:00 Kommentar von:Ina P. http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#5.1 Ich habe mir diese Szenen in der Nacht, ohne jegliche Kommentationen, auf Reuters TV angeschaut. Einfach nur sinnloses randalieren. Das hat mit demonstrieren gegen die Politik oder wen oder was auch immer nichts mehr zu tun. Ich bin wie Engelbert der Ansicht .. nicht der Gipfel ist schuld, sondern die Menschen, die nur zerstören wollen ... Das sieht man doch mittlerweile fast jeden Tag vor der eigenen Haustüre. Schaut Euch doch mal in Eurer Umgebung um .. was ist da alles demoliert, Wände werden beschmiert und besudelt (und damit meine ich nicht die wirklich wunderschönen Graffitis die es gibt), da liegt der Müll (teilweise sogar großzügig und illegal entsorgt) in der Landschaft rum, die Gegend wird verschissen weil sich Hundebeitzer (nicht alle - aber mittlerweile sehr sehr viele) zu fein sind Tütchen für die Haufen mitzunehmen und diese dann im Abfall zu entsorgen (nein, man wirft das Tütchen mit dem Kot dann ins Gras oder auf die Straße), es werden ganz normale Gräber auf ganz normalen Friedhöfen demoliert, das Gerangel auf den Straßen (jeder will schneller sein als der andere), das Gegaffe und Behindern von Rettungskräften wenn irgendwo etwads passiert ist (Hauptsache ich kieg ein geiles Viedo dass ich auf Youtube hochladen kann) und und und. Natürlich benehmen sich nicht alle Menschen so - Zum Glück! - aber die Zahl derer die sich rücksichtslos, egoistisch und zerstörerisch verhalten hat leider zugenommen. Ich hoffe sehr dass nicht erst irgendetwas ganz Schlimmes passieren muss um die Menschen zur Erkenntnis zu bringen .. UNSERE WELT IST WUNDERSCHÖN UND WIR HABEN NUR DIESE EINE! Macht sie bitte nicht kaputt :( Ina P. Ina P. 2017--0-7-T08: 1:1:+01:00 Kommentar von:Anne http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#4.1 Genau das habe ich mich auch gefragt: Kann man da nicht schon an den entscheidenden Stellen und im Vorfeld agieren, wenn man weiß, dass ein gewaltbereiter "Schwarzer Block" angekündigt ist? Ich beneide die Polizisten/Feuerwehrleute/Sanitäter gerade wirklich nicht um ihren Job! Und ich bin wie Du einfach wütend und fassungslos über solche Arschlöcher! Anne Anne 2017--0-7-T08: 1:0:+01:00 Kommentar von:HelgaR. http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#3.1 Ich versteh das alles auch nicht, warum hat man dieses Treffen nicht an einem Ort geplant, wo die Sicherheit gewährleistet ist und diese unerträglichen Krawallmacher keine Plattform haben können. Über die Kosten die dieses Treffen verursacht, kann ich nicht weiter nachdenken, da wird mir richtig schlecht. So vielen Menschen hätte man damit in Afrika vorm Hungertod bewahren können. Was will uns kleinen Bürgern dieses Treffen sagen? Ich kann da keinen Sinn drin erkennen. Mir tun die Menschen leid, die jetzt den Schaden haben und die Polizeibeamten, die dort ihre Köpfe hinhalten müssen. Ich bin einfach nur bestürzt. HelgaR. HelgaR. 2017--0-7-T08: 1:0:+01:00 Kommentar von:Engelbert http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#2.1 Es ist nicht gut, dass es solche Arschlöcher gibt ... nicht der Gipfel ist schuld, sondern die Menschen, die nur zerstören wollen ... Engelbert Engelbert 2017--0-7-T08: 1:0:+01:00 Kommentar von:MOnika Sauerland http://www.allesalltaeglich.de/index.php?use=comment&id=17199#1.1 Gewalt geht gar nicht. Ich glaube das es nicht gut war den G20 in einer Metropole statt finden zu lassen. MOnika Sauerland MOnika Sauerland 2017--0-7-T08: 1:0:+01:00