ALLes allTAEGLICH

abendessen

Sieht gut aus, ist ganz einfach gemacht und schmeckt auch gut:

Lauch kochen
frischen Lachs braten
dünnen Pfannkuchen backen

Lauch auf den Pfannkuchen legen, zu einer Rolle formen, diese in zwei Stücke schneiden und auf einen Teller legen. Lachs dazu. Fertig.

Engelbert 12.12.2017, 18.31| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mein wunschwetter für weihnachten

Mein Wunschwetter fürs Weihnachtsfest: heiter bis wolkig, 10 Grad.

Engelbert 12.12.2017, 17.33| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nächste woche ...

... hab ich endlich meinen Orthopädentermin ... ich glaube zwar kaum, dass außer "Grund: Überlastung ... darum Überlastung vermeiden" etwas rauskommt, aber ich wills mal gesagt und gehört haben. Habe nämlich immer noch Schmerzen im Unterarm ... war Anfang Dezember ganz schlimm, ich konnte nur unter Mühe und mit Pausen den Adventskalender machen ... dann wurde es etwas besser und darum habe ich gestern mal versucht, ob ich was spielen kann ... war nur eine gute halbe Stunde und seitdem sind die Schmerzen wieder stark. Es gibt eine Armstellung, wenn ich die mache, muss ich sofort den Arm wieder zurückziehen wegen Schmerzen. Ich glaube, nach Weihnachten mache ich mal 1-2 Wochen komplette PC-Pause, sonst kriege ich das nie in den Griff.

Engelbert 12.12.2017, 16.30| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

begegnungen heute

Knallerbsen - die Frau, die Werbeblätter austrug - Fahrradfahrer eins mit Handschuhen - Fahrradfahrer zwei ohne Handschuhe (ich würd erfrieren) - der Hundehalter, der mich sah und in die andere Richtung ging (vielleicht wollte er sowieso dorthin ;) ) - morgen laufe ich nicht, es soll regnen.

Engelbert 12.12.2017, 16.26| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

predigt

Beate und ich haben gerade gemeinsam die Predigt (zwei Einträge weiter unten) vom 10. Dezember angehört ... wir sind beide begeistert ... nicht, dass ich mit allem konform gehe, aber die Art und Weise, wie er das formuliert und vorträgt ... alle Achtung ... so muss Kirche sein.

Engelbert 11.12.2017, 19.13| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spaziergangsbegegnung 2

Diese sympathische Polin, bei der ich über ein "hallo" nicht hinauskam und die ich eigentlich freudig mit "es gibt ja noch mehr, die ohne Hund laufen" begrüßen wollte ... Hund konnte ich ihr noch erklären, indem ich auf einen solchen zeigte, alles andere war nicht möglich. Sie könne polnisch, russisch, ukrainisch, aber nur ganz wenig deutsch ... und ich konnte sie noch nicht mal fragen, ob ich sie deutsch lehren solle. So gingen wir lächelnd auseinander ... manchmal sollte man polnisch sprechen können. Oder deutsch lernen.

Engelbert 11.12.2017, 15.32| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spaziergangsbegegnung 1

Der Mann mit dem 12jährigen Chow Chow ... der Hund stand, Herrchen zerrte ... ich fragte "hat er Angst" ... die Antwort "der will wieder nach Hause" ... wenn der Hund stand, zitterte unentwegt sein linkes Hinterbein ... ich fragte Herrchen "was hat er dann" ... Herrchen antwortete "nichts", als würde ihm das Zittern gar nicht seltsam auffallen ... da wäre sogar ich mit ihm zum Tierarzt und ich bin niemand, der schnell zum Tierarzt geht.

Engelbert 11.12.2017, 15.29| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kirche in lauben/babenhausen

Am 1. und 3. Sonntag "Gottesdienst", am 2. und 4. Sonntag "Gottesdienst modern, neue Themen, neue Lieder" ... und man kann, wenn man die Kirche nicht mag, den Gottesdienst im Stüble der Oase via Großbildschirm verfolgen. Und dann die Predigten ... da sage sogar ich als jemand, der sie nicht mag ... wenn sie so vorgetragen werden, muss das ein ganz besonderer Pfarrer sein (da hat Jeanie recht).

Und sogar im Internet zu hören, denn hier kann man die Prdigten der letzten beiden Wochen nachhören.

Engelbert 11.12.2017, 10.27| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

für kurze zeit weiß

Im Moment ist bei uns ...



... alles weiß ... und es schneit heftig weiter und der Wind weht stürmisch. Ab 14 Uhr soll das ganze in Regen übergehen und ich bin mal gespannt, ob der Regen ausreicht, den Schnee wieder tauen zu lassen.

Engelbert 10.12.2017, 11.16| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Das ist Lore, unsere Nachbarin, die wir heute besucht haben.

Engelbert 09.12.2017, 17.05| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

einen vorteil ...

... haben die Kühlschrank-Temperaturen draußen ja ... man kann frischen Lachs kaufen und ihn im Kofferraum deponieren und muss nicht gleich nach Hause, damit er in den Kühlschrank kommt.

Engelbert 09.12.2017, 09.26| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute ...

... ist wieder "Nachbarin in Kur"-Besuchstag ... 70 km entfernt ist sie in Bad Dürkheim zu finden. Wäre es Sommer, würden wir das mit einem Spaziergang oder Ausflug verbinden, aber so fahren wir nur in die Klinik. Und vorher im Möbel-Martin Mittag essen und noch einkaufen.

Engelbert 09.12.2017, 08.21| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Das ist die Lampe im Café hier im Ort ... wir waren heute nochmal dort, Rühreier essen (weil die uns vorgestern so gut geschmeckt haben) ... war natürlich heute kein Sonderangebot wie am Nikolaustag ... unser Café ist eher wenig preiswert ... aber weiß man, wie lange das Leben so geht, also gönnten wir uns das heute.

Engelbert 08.12.2017, 16.56| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Man schneide Karotten, Kürbis, Paprika und Zwiebeln klein ... würze das mit ganz verschiedenen Gewürzen, pinsele alles mit Walnusskernöl (oder anderem) ein ... und ab damit in den Ofen ... 25 Minuten bei 180 Grad. Während dieser Zeit die Nachbarskatzen füttern und wenn man zurück kommt, ist das Gemüse gar. Dann nur noch Hähnchenfleisch braten und fertig ist das Abendessen.

Engelbert 07.12.2017, 19.52| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zieh doch mal ...

... eine Tarot-Tageskarte.

Engelbert 07.12.2017, 11.43| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

nein ich will nicht auto fahren und nicht eingesperrt sein

Mit zwei Autos und zwei schreienden Katzen zum Tierarzt gefahren und zurück ... Mickey hatte wieder einen kleinen Thrombus und Peterchen eine alte Verletzung, die nicht ganz verheilen konnte, weil Haare in der Wunde waren ... die wurden rausgezupft, es gab eine Spritze ... alles wieder im grünen Bereich.

Engelbert 06.12.2017, 18.30| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schuhe

Wenn ich schon jeden Tag meine Strecke laufe, dann sollte ich mir gute Sportschuhe kaufen ... ich überlege, ob ich da ins Orthopädiegeschäft oder ins Sportgeschäft gehe ... oder erstmal ins ganz normale Schuhgeschäft. Bisher habe ich ja meine Schuhe immer bei Aldi und Co. gekauft und war sehr zufrieden damit. Hmm ...

Engelbert 06.12.2017, 13.25| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Nicht auf dem Bild zu sehen: die besten Rühreier seit langer Zeit.

Engelbert 06.12.2017, 13.19| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nikolausfrühstück

Unsere Bäckerei hat heute als Sonderaktion "Nikolausfrühstück für Zwei" ... da gehn wir gleich hin ... hab extra nicht gefrühstückt heute Morgen.

Engelbert 06.12.2017, 11.28| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sky

Jetzt ist das schon ein Bezahlsender, der Geld kostet, damit man ihn überhaupt sehen kann ... und dann gibts auch noch Werbung zwischen den Filmen bzw. Serien (hab ich zufällig gesehen, ich selbst habe Sky nicht).

Engelbert 05.12.2017, 16.48| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bilder des tages





Das gibts ja bei uns nicht mehr, dass für den ganzen Ort Sperrmüllabfuhr ist, man muss das bei der Kreisverwaltung beantragen, dass er abgeholt wird ... dann werden im Ort aber meistens ein paar Haushalte zusammengefasst.

Engelbert 05.12.2017, 16.47| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

stellenanzeige

Die etwas andere Stellenanzeige ... toll gemacht, originell ... aber es macht auch nachdenklich, was da drin steht.

Engelbert 05.12.2017, 12.54| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spot des tages

Engelbert 05.12.2017, 11.40| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

peterchen

Das ist ...



... Peterchen, die Katze von der alten Nachbarin. Als man ihr den Namen gab, wusste man noch nicht, dass es eine "sie" ist. Sehr scheu, braucht lange, bis sie Vertrauen fasst ... und muss in den nächsten Tagen zum Tierarzt, weil sie Eiter am Bauch hat ... was Frauchen gar nicht sehen kann ... eigentlich dürfte die alte Dame keine Katzen mehr haben.

Engelbert 04.12.2017, 20.18| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

komme gerade vom kardiologen ...

... und der meint, dass das Herz dem Grund nach zwar geschwächt, aber stabil und unverändert sei ... sieht eher nach Instabilität durch die Tablettenumstellung aus und was natürlich sein kann, dass das Wasser von der Leber gekommen ist. Bleibt ein Puzzle-Spiel, bleibt ein schmaler Grat der Stabilität, weil eines ins andere greift und das eine das andere beeinflusst und was für ein Organ gut ist, ist es für das andere nicht.

Engelbert 04.12.2017, 19.09| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages

Heute gibts vier Bilder von meiner Gehstrecke ... mittlerweile ist es mir ein Bedürfnis, sie zu laufen (weil ich dann die Gewissheit habe, dass ichs noch kann) und es ist auch ein Genuss (das Musikhören).

Was mir heute so begegnet ist: ...weiterlesen

Engelbert 04.12.2017, 16.07| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

so ...

... die Musik ist zusammengestellt ... gleich lauf ich los ... muss aber zuerst mit dem Auto gucken fahren, ob der Weg an den Wiesen entlang schnee- und eisfrei ist.

Engelbert 04.12.2017, 14.16| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

holle

Wie vorhergesagt ... es schneit und langsam wird alles weiß.

Engelbert 03.12.2017, 11.31| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

Wir sind eben erst nach Hause gekommen ... wir hatten zusammen mit einer anderen Nachbarin unsere alte Nachbarin in Kur besucht ... nun ists ziemlich spät geworden (wir waren noch ne Kleinigkeit essen und danach einkaufen) ... nun gehts los mit dem Adventskalender ... dürfte aber nicht länger als zwei Stunden dauern ... ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Tag. Wir wollten ja erst morgen fahren, aber morgen gibts Schnee bei uns, deswegen heute schon.

Nachtrag 22.57 Uhr: bin nach 2 1/2 Stunden soeben fertig geworden mit dem Türchen für morgen :)).

Engelbert 02.12.2017, 20.23| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Dezemberrose ... vor ein paar Minuten auf meiner Gehstrecke fotografiert ... ist nur ein Handy-Bild, aber besser als nix.

Engelbert 02.12.2017, 11.38| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die zwei gesichter des tages

Heute Morgen: gar nicht gut ... nach dem Aufstehen hab ich nur das Bedürfnis gehabt, mich sofort wieder hinzulegen ... leichte Übelkeit, ich konnte zuerst gar nicht frühstücken ... auch mit dem Atmen wars nicht optimal ... ich weiß allerdings nicht, was die Psyche zum ganzen dazu tut. Irgendwann wurde es besser ... und ich möchte verdammt nochmal wissen, was das heute morgen war. Vor einer guten Stunde bin ich dann los, meine Strecke laufen ... und habe kaum das Brennen gehabt, das ich sonst am Anfang immer habe ... konnte meine Strecke heute richtig gut gehen ... 3,3 Kilometer in 53 Minuten ... zehn Minuten schneller als beim ersten Mal.

Engelbert 01.12.2017, 17.11| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neu auf meiner gehstrecke

Neu auf meiner Gehstrecke ... 3 leere Packungen Kinder-Milchschnitte ... mitgenommen, unterwegs gegessen, Verpackung einfach fallen gelassen ... ich könnte den- oder diejenige nehmen und schütteln.

Engelbert 01.12.2017, 15.25| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schnee ?

Liegt bei Euch Schnee ?? Bei uns sind die paar Flocken nicht liegen geblieben ...

Engelbert 01.12.2017, 15.20| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

großes dankeschön ...

... von Chispeante für die vielen guten Wünsche ... sie hat sich unendlich darüber gefreut !!

Engelbert 01.12.2017, 13.09| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

heute morgen ...

... hat mich im Reformhaus ein reduzierter Tee-Adventskalender mit kaum Aromastoffen drin angelacht ... gekauft, gleich zweimal ... heute Abend Beate gezeigt ... sie meint "Salus, der ist gut, den kann man kaufen".

Engelbert 30.11.2017, 19.51| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jetzt gehts los ...

Normalerweise hätte ich ja heute Morgen angefangen (hätte anfangen wollen *gg*) ... aber ich musste heute morgen zur Lungenfachärztin (alles unverändert, an der Lunge liegts nicht) ... am Nachmittag dann erst mal gute Suppe und dann Panik (ob wieder das Wasser kommt) und wegen dieser Panik dann erstmal meine Runde gelaufen (war okay) ... und jetzt aber ... fange ich an.

Engelbert 30.11.2017, 18.37| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

live von meiner gehstrecke



Bin grad unterwegs und denke an Euch ...

Engelbert 29.11.2017, 14.54| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nachricht von chispeante

Sie schreibt:

... meine Mutter schreibt diese Email für mich im Krankenhaus. Inzwischen schreibe ich keine Emails mehr, da meine Hände in gecremten Handschuhen stecken. Nach einer schweren Antikörper-NMDA-Enzephalitis hat eines der Medikamente ein schweres Arzneimittelexanthem am ganzen Körper ausgelöst (Johnson-Syndrom). Ich bin also nicht tödlich krank. Meine Mutter hat mir die Kommentare im Tagebuch vorgelesen, nachdem sie mich fragte, ob ich Chispeante bin.

Über diese anteilnehmenden Kommentare habe ich mich ausserordentlich gefreut! Die Regeneration wird noch sehr lange dauern, aber ich bin zuversichtlich, dass ich völlig genese. Ganz liebe Grüsse an Dich und die Seelenfärbler, die seit 15 Jahren täglich ein bereichernder Teil meines Lebens sind.

Engelbert 29.11.2017, 14.03| (55/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

achtung missverständnis

Achtung Missverständnis ... als ich von Salatherzen sprach, habe ich nicht die Herzen (diese kleine Mitte) vom Kopfsalat gemeint ... sondern diese hier ... also Romana-Salat oder Mini-Romana oder Römersalat ... die gibts im Zweier- und Dreierpack und da steht oft Salatherzen dran. Die Romana mag ich lieber als Kopfsalat, weil sie mehr Rippen haben.

Engelbert 28.11.2017, 20.54| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spüllappenjunkie

Beate hat nun mal alle Spüllappen der alten Dame eingesammelt, um sie in der Maschine zu waschen. Sie lagen also da und warteten aufs Runtertragen ... da kam Mickey und zeigte sich ganz verzückt ... also hat Beate die ganzen Lappen grad mal auf den Boden gekippt ...



... und Mickey stürzte sich drauf. Riecht so gut, jeder Lappen riecht anders ... gerade, weil sie noch ungewaschen sind ... lange Minuten hat Mickey zwischen den Lappen verbracht und sie abgeleckt ... so macht das ein echter Spüllappenjunkie ;).

Engelbert 28.11.2017, 12.46| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

die alte nachbarin ...

... war jetzt drei Wochen im Krankenhaus ... sie hatte mal wieder keine Luft bekommen ... nun hat sie über einen Herzkatheter eine neue Herzklappe bekommen und ist seit gestern in Reha, weil sie durch die Liegezeit im Krankenhaus nicht mehr so gut zu Fuß ist. Sie will zwar nicht in Reha und schon gar nicht nach Bad Dürkheim, aber ohne geht halt nicht. Ist halt blöd, wenn man kaum noch was sieht, da ist alles schwierig und eine fremde Umgebung/Situation erst recht.

Engelbert 28.11.2017, 12.41| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das beste am kopfsalat ...

... sind die Rippen, deswegen mag ich auch Salatherzen ganz gerne ... im Winter allerdings eher selten, weil Salat für mich zum Sommer gehört und zum Winter warme Suppen zum Löffeln.

Engelbert 27.11.2017, 18.01| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

adventskalender (6)

Ein bißchen find ichs ja klasse ... beim Seelenfarben-Adventskalender steht es ja erst am Abend vorher fest, was im Türchen zu sehen sein wird ... das dürfte ihn einzigartig machen ... und er ist auch der einzige, bei dem der Gestalter noch keinerlei Überblick hat, was ihm alles an Inhalten zu geschickt worden ist ... wie ein bunter Laubhaufen, bei dem ich erst noch die Blätter sichten muss ;).

Engelbert 27.11.2017, 17.56| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

noch so früh ?

Ich ertappe mich immer wieder dabei, dass ich meine, es wäre schon viel später ... weils so früh dunkel wird ... na, es wird schon 7 Uhr sein ... und dann schaue ich auf die Uhr und da steht die 17 noch vorne. Tja, die Abende sind lang geworden ...

Engelbert 27.11.2017, 17.53| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

luxus pur

Hab mir heute Luxus geleistet ... einen Schladerer-Adventskalender ... und einen von edle Tropfen in Nuss ... damit auch ich jeden Tag ein Türchen öffnen darf :).

Engelbert 27.11.2017, 15.58| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mist ...

... man sollte nichts vorbloggen ... als Gedanke, der gar nicht veröffentlicht werden sollte ... und der sich inzwischen auch erledigt hat ... und dann wirds veröffentlicht, weil mans zu löschen vergessen hat ... das mit dem Menü war also gar nicht so gemeint ;)).

Engelbert 27.11.2017, 09.33| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

wichteln

Heute Abend wird ausgelost ... 136 Wichtelkinder gibt es :).

Engelbert 26.11.2017, 17.49| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

weil es eben nicht so einfach ist ...

... den Überblick zu behalten bei meinen vielen "Schäfchen", kann ich nur darum bitten, dass mir jemand, wenn er aus irgendwelchen Gründen eine Zeitlang nicht kommentieren "kann", kurz Bescheid gibt. Denn ich selbst kann ja nicht wissen, ob jemand nur eine Pause macht, andere Interessen hat, einfach mal still sein will, sich geärgert hat etc. ... ich könnte Listen führen, damit mir jemand auffällt, der länger nicht schreibt, aber das wäre sehr aufwändig. Es strömt so vieles auf mich ein, da kann ich nicht versprechen, dass es mir immer auffällt, wenn jemand, der ab und zu kommentiert, auf einmal still ist. Wer täglich hier ist, bei dem fällt es eher auf, wenn mal nicht. Wenn ich überlege, wer mir gerade einfällt ... nein, ich kann keine Namen nennen, sonst heißt es "nach ihr hat er gefragt, nach mir nicht" ...

Engelbert 26.11.2017, 17.47| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

bild des tages



Ich hab heute nach langer Zeit mal wieder meine Kugellampen angeschaltet ... ich kann die so schalten, dass ein steter fließender Farbwechsel passiert ... aber das halte ich nur eine Minute aus und dann stelle ich auf feste Farben um ... vor dem Einschalten musste ich erstmal eine Riesenmenge Staub von den Lampen wischen.

Engelbert 26.11.2017, 17.34| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das war lecker

Ein leckeres, kalorienarmes, sättigendes Low-Carb-Gericht gabs heute ... Blumenkohl-Nuggets. Wir haben zusätzlich zum Rezept noch mit Salz, Pfeffer und Muskat gewürzt und wir hatten das Ei nicht getrennt.

Engelbert 26.11.2017, 16.05| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dies und das

- War heute wieder im Studio ... konnte die ganze Zeit wegen meiner anderen Baustelle, meinem Arm, nicht ... seit der Aufräumaktion der Bücher und Zeitschriften, als ich einige schwere Taschen getragen habe, streikt dieser mit starken Schmerzen, die in der Nacht danach anfingen. Im Studio heute gings so la la ... war auch zuviel los ... warum müssen so viele Leute sonntags um 12 ins Studio ? ;)). Arm tut immer noch weh, am PC und bei Drehbewegungen.

- Ungemütlich draußen, Beate packt noch ein paar Pflanzen im Garten ein, derweil es kühl geworden ist und dir Graupel um die Nase weht.

- Das Frühstück ist ausgefallen ... gleich wird gekocht (ich werde berichten) und danach gibt es "Schwarzwälder Kirsch" für Beate und "Eierlikörsahne" für mich.

- Ein bißchen mehr Normalität im Alltag ist durch die Gewichtsabnahme eingetreten ... ich kann nun Schuhe binden, ohne die Luft anzuhalten und Treppen laufen, ohne mich am Geländer festzuhalten.

- Tarot-Tageskarte: die 6 der Schwerter ... sie weist auf noch anwesende Probleme hin, die jedoch keinen vernichtenden Charakter mehr haben. Eine Änderung steht an, hab Vertrauen.

Engelbert 26.11.2017, 13.38| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

chispeante

Weiß jemand von Euch etwas Näheres von Chispeante ... ich weiß, dass sie ernsthaft erkrankt ist, habe aber seit vier Wochen nichts mehr gehört trotz Nachfrage ...

Engelbert 25.11.2017, 21.51| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

aromatisiert, aroma

Ist das eigentlich ein Unterschied, ob "aromatisiert" oder "mit natürlichem Aroma" beim Tee dabei steht ... oder ist das zweite nur eine andere Schreibweise ?

Engelbert 25.11.2017, 15.18| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

nebenan

Inspiriert durch BeateNr habe ich mich gerade bei nebenan.de angemeldet ... war ein bißchen lästig, das Verifizierungsverfahren, aber nur so ist man ja authentisch. Bin mal gespannt, habe aber keine großen Hoffnungen, denn Bruchmühlbach ist, was das Virtuelle betrifft, ein weitgehendes Niemandsland ... in den Städten findet man immer Gleichgesinnte auf allen möglichen Gebieten, bei uns ist normalerweise tote Hose. Okay, ich mache den Anfang.

Engelbert 25.11.2017, 12.31| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Der Hauseingang an sich ist einer der weniger schönen bei uns im Ort ... aber dafür gibt es auch das zu sehen:
 

Engelbert 25.11.2017, 12.08| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dies und das

- wir kommen gerade von einem 80minütigen Spaziergang zurück ... und es hat nicht geregnet. Manchmal muss ich stehen bleiben, aber ich glaube, ich gehe es auch zu schnell an, denn die zweite Hälfte des Spaziergangs ging besser.

- jetzt fängt es schon mit Kunstrasen in den Vorgärten an ... sieht aus wie Natur, ist aber keine.

- ein SPD-Wahlplakat hängt immer noch ... ich maile gleich mal den Herrn an, der drauf ist ... der hat die Wahl verloren, da macht es doch keinen Sinn, immer weiter den Spaziergängern zuzulächeln ;).

- meine Tarot-Tageskarte: das As der Schwerter ... geistige Klarheit und Wachheit ... Zeit, Entscheidungen zu treffen und Probleme zu lösen und die Dinge rational anzugehen ... genau der richtige Tipp für meinen ängstlichen Wirrkopf, den ich manchmal habe. Die Karte bedeutet auch, dass es heute zu Außeinandersetzungen kommen kann ... also ... ommmm ... schön friedlich bleiben heute.

Engelbert 25.11.2017, 12.04| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tarot

Da ich zufällig meine Tarotkarten gefunden habe ... dachte ich mir, dass ich mir doch einfach mal drei Karten für die nächsten Tage ziehe ... nach dem Lesen von einigen Tarotseiten weiß ich ungefähr, wohin mich die Karten führen könnten, kann das aber nicht hier wiedergeben ohne eine Riesenlitanei zu schreiben ... also beschränke ich mich auf die gezogenen Karten ... in dieser Reihenfolge: der Mond, die Acht der Schwerter, der Narr.

Engelbert 25.11.2017, 00.09| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

abreisskalenderhinweis

Kleiner Hinweis: natürlich gibt es einen Abreißkalender ... für eine halbe Stunde stand da versehentlich, dass der Abreißkalender eine Pause macht, aber dem ist nicht so.

Engelbert 24.11.2017, 23.14| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

ein großes dankeschön ...

... soll ich Euch von Beate für die vielen Glückwünsche zu ihrem Geburtstag ausrichten ... sie hat sich sehr darüber gefreut :)).

Engelbert 24.11.2017, 22.59| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wichteln +1

Der Einsendeschluß fürs Wichteln ist um einen Tag auf den morgigen Samstag verschoben worden, damit sich auch die Abonnenten des Newsletter anmelden können.

Engelbert 24.11.2017, 21.09| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

abnehmen ?

Manche Kommentare klingen nach "wann fängst du endlich mit dem Abnehmen an" ... es weiß niemand, dass ich schon lange angefangen habe ... ich schreibe nur nicht drüber, bei "leichter" (= nicht öffentliche Seelenfarben-Abnehmgruppe) sieht mans aber. In den letzten 6 Monaten habe ich 10 Kilo abgenommen. Eine Seelenfärblerin, die bei "leichter" dabei ist, hat inzwischen 22 Kilo abgenommen und dadurch ihren BMI von 40,7 auf 33,3 reduziert.

Engelbert 24.11.2017, 15.03| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

für die, die es interessiert ...

... ein kleiner Bericht über meine 3 1/2 Stunden in der Notaufnahme gestern. ...weiterlesen

Engelbert 24.11.2017, 14.49| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wieder da, aber ...

... das Krankenhaus hätte mich stationär behalten, wenn ich nicht gleich gesagt hätte, dass ich, wenn irgendwie möglich, wieder heim will. Der Herzschwäche-Parameter hat sich vervierfacht seit letztem Jahr und es ist zuviel Wasser im Körper ... ich hab nun etwas bekommen, um das Wasser rauszutreiben und ich soll meine Wassertablette erhöhen. Und wenn die Atemnot wieder kommt, kann und soll ich wieder bei der Notaufnahme vorbeikommen.

Engelbert 23.11.2017, 15.49| (74/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

krankenhaus

Wir fahren gleich ins Krankenhaus, zur Notaufnahme ... ich hab Angst, dass sie mich stationär behalten und wenns irgendwie geht, will ich das vermeiden ... ich hatte heute Nacht wieder diese Atemnot ... meine Internistin vom Krankenhaus meint, wegen der besseren Diagnostik soll ich mal zur Notaufnahme gehen, damit die sehen, ob sie was sehen, was los ist bzw. dieses und jenes ausschließen können.

Engelbert 23.11.2017, 10.42| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fotostrecke

Wälder in Europa - eine tolle Fotostrecke !

Engelbert 22.11.2017, 20.04| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

am 22.11.1957

Am 22.11.1957 schaffte es der Sänger Harry Belafonte als erster Schwarzer auf Rang 1 der britischen Hitparade.

Das war eines der wichtigen Ereignisse dieses Jahres ... aber es gab noch ein wichtigeres.

Engelbert 22.11.2017, 00.00| (72/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

länger kochen

So sympathisch, so fit: Hotelkoch mit 89 Jahren

Engelbert 21.11.2017, 10.37| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

abendessen

Das gabs bei uns heute Abend:



Resteverwertung ... es war noch eine Stange Lauch da und kleine Tomaten ... und Lachs ... also habe ich im Netz nach "Lauch Tomate Lachs" gesucht und dann dieses Rezept gefunden: Lachsfilet auf Tomaten-Lauch ... war sehr sehr lecker.

Abweichung zum Rezept: Hab den Lachs nicht gewürzt (erst später auf dem Teller) und der Lauch wurde länger gekocht bis er etwas weich, aber noch al dente war.

Engelbert 20.11.2017, 18.09| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich habs befürchtet ...

... dass das mit der Jamaika-Koalition nicht klappt.

Engelbert 20.11.2017, 10.47| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bilder des tages



Hab ich so auch noch nicht gesehen ... eine Vorgartenhecke aus Efeu ... und dahinter steht ein Zierquittenbäumchen mit Knospen:



"Das närrische Ding" würde das in jedem Jahr so machen ... ;).

Engelbert 19.11.2017, 20.04| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

adventskalender (5)

So ... die Grafik-Mitmachaktion kann starten ... habe gerade das Vorlagebild gekauft ... das wird ne wunderschöne Rubrik im Adventskalender.

Engelbert 19.11.2017, 16.17| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

geröstete paprika-möhren-suppe

Das Rezept (Zutaten für 2 Personen): ...weiterlesen

Engelbert 19.11.2017, 12.43| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der morgen

Heute Morgen der Schreck ... die Laterne ist weg ... eine der Deko-Laternen auf Beates Außenfensterbank ist verschwunden. Keine Ahnung, warum und wohin ... geklaut ?
 
Also früh wach gewesen ... noch vor 8 Uhr ... und strahlender Sonnenschein ... da haben wir uns entschlossen, zuerst zu laufen (sorry, gehen natürlich) und erst danach zu frühstücken. 90 Minuten Spaziergang (Beates Erkältung ist im Abklingen und Sturzfolgen gabs keine) ... auf dem Hinweg schattig und zugig ... auf dem Rückweg angenehm und sonnig (bei uns muss die Sonne es erst über die Hügel schaffen).

Diesmal ohne Musik, mit Kamera. Und mit Bäckereibesuch fürs Sonntagsfrühstück. Dieses ist jetzt schon rum und mittlerweile ist es draußen ziemlich trüb geworden ... wir haben also alles richtig gemacht, als wir heute ganz früh los sind.

Engelbert 19.11.2017, 12.28| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wim

Es gab mal "Wim" im Lichtblick ... weniger ist mehr ... kleine Anleitungen und Aufgaben zum Entrümpeln, Aufräumen und Ausmisten ... hab grad einen ein paar Jahre alten Aufräumkalender gefunden, der eine gute Inspiration wäre, was man so tun könnte ... aber nur vorausgesetzt, dass es Leser gibt, bei denen Wim-Bedarf ist ??

Engelbert 19.11.2017, 00.03| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

advent

Ich muss doch nochmal aufrufen ... denn morgen möchte ich alle die, die gerne bei Fotoaufgaben mitmachen wollen, anmailen. Aber zusätzlich können auch die, die gerne mit dem Grafikprogramm arbeiten, auch ihre Freude haben. Und Interview ist möglich. Bis morgen Mittag kann sich noch gemeldet werden ... ich bin derweil noch am Suchen von bestimmten Dingen.

Engelbert 18.11.2017, 20.05| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

abendessen

Eine Wahnsinnssuppe war das ... sooo lecker ... geröstete Paprika-Möhren-Suppe ... bekömmlich auch für die, die sonst Paprika nicht vertragen ... Beate hat sie so gegessen, wie sie auf dem Bild zu sehen ist ... bei mir gehen die Granatapfelkerne gar nicht, die hab ich weggelassen und war auch ohne begeistert:

Engelbert 18.11.2017, 19.59| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

laufen, immer vorwärts laufen ...

Es gibt wieder zwei neue Playlists ... denn ich habs geschafft und war wirklich jeden Tag eine Stunde zu Fuß unterwegs: ...weiterlesen

Engelbert 18.11.2017, 19.10| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Ganz überraschend, was da zu hören ist ... deutscher Schlagersänger singt einen seiner größten Hits auf türkisch:

Engelbert 18.11.2017, 19.00| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages

Bild und Schmunzler des Tages:

Engelbert 17.11.2017, 20.56| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

advent und kreuzfahrt

Bin heute doch nicht dazu gekommen, die Adventsmails zu sichten ... das passiert dann morgen.

Was auch noch passiert, und zwar nächste Woche, ist die Kreuzfahrt und das mit mehr als einer Folge.

Engelbert 17.11.2017, 19.27| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

elfenbein

Die USA hat das Importverbot für Elefanten-Elfenbein aufgehoben ... Obama hatte das Verbot eingeführt, um den afrikanischen Elefanten zu schützen und nun kommt Trump und hebts wieder auf ... dem müsste man was abschneiden und das einem Trophäenjäger schenken. Zum Weiterlesen: Einfuhr wieder erlaubt.

Engelbert 17.11.2017, 14.29| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

blöder firefox

Alles neu beim Firefox ... sowas mag ich gar nicht ... ich will meine Tabs unten haben und meine alten Erweiterungen ... ich will mich nicht ungefragt mit einer neuen Situation konfrontiert wissen ... so fängt mein Tag nicht gut an.

Engelbert 17.11.2017, 08.35| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

adventskalender (3)

Backen wir wieder Plätzchen an den vier Adventssonntagen ? Oder mal was anderes (feine Vorsuppe, Weihnachtsmenü, Dessert) ?

Engelbert 16.11.2017, 21.52| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

morgen advent

Morgen kümmere ich mich um die Mails, die mich in Sachen Adventskalender erreicht haben ... wer mir noch mailen wollte, möge dies bis Morgen Mittag tun ... danke.

Engelbert 16.11.2017, 21.05| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

spot des tages

So macht Werbung Spaß:

Engelbert 16.11.2017, 20.54| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

naseweis (2)

Sehr interessant, Eure Antworten ... danke ... ich kenne naseweis nur als Wort für neugierig ... im Duden steht aber vorlaut und besserwisserisch als Erläuterung ... da bin ich unsicher geworden, ob ich die Bedeutung des Wortes vielleicht falsch in Erinnerung habe ... deswegen hatte ich Euch gefragt.

Engelbert 16.11.2017, 18.41| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

bei meinem orthopäden ...

... bekäme ich als privat Versicherter ab 4. Dezember jede Menge Termine ... als Pflichtversicherter ist der 8. Januar der erste mögliche Termin. Wartezeit privat 19 Tage, nicht privat 44 Tage.

Engelbert 16.11.2017, 09.36| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

naseweis

Ich bin grad etwas verwirrt ... hilf mir mal ... sag mir mal bitte ohne irgendwo nachzuschlagen, was das Wort "naseweis" bedeutet.

Engelbert 16.11.2017, 09.00| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

bild des tages

Engelbert 15.11.2017, 20.49| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

adventskalender (2)

Ich hatte ja bisher immer das Bestreben, dass immer neue Inhalte im Adventskalender zu sehen sind ... im letzten Kalender waren allerdings auch ein paar Dinge drin, die schon in früheren Kalendern zu sehen waren ... ich frage mich gerade, ob das überhaupt aufgefallen ist bzw. wie meine Leser darüber denken, dass ich ältere Inhalte mal wieder zeige ?

Engelbert 15.11.2017, 11.50| (39/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

adventskalender (1)

Der Seelenfarben-Adventskalender hat ja traditionell meistens zwischen 6 und 10 Seiten ... mich würde mal interessieren, ob dieser Umfang eigentlich das ist, was den Adventskalender so besonders macht oder ob das "zu" umfangreich ist. Nicht sagen "mach wie du denkst" ... ich möchte wissen, wie "ihr" darüber denkt.

Engelbert 15.11.2017, 11.48| (49/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

wichteln

Info für die, die nicht oder ausnahmsweise nicht ins Kalenderblatt schauen ... gestern war dort der Aufruf zum Seelenfarben-Wichteln.

Engelbert 15.11.2017, 10.01| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

bild des tages



betreutes Spazierengehen ...

Engelbert 14.11.2017, 22.42| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spaziergangshund



Der ist mir gestern beim Spazierengehen begegnet ... sowas habe ich noch nie gesehen ... Ohren mit einer Strähne hängendem langem Haar ... sah oberwitzig aus ... ich fragte das Herrchen, welche Rasse das sei ... keine Ahnung, das war vor 10 Jahren ein in Spanien ausgesetzter Hund, der gerettet und nach Deutschland mitgenommen wurde.

Engelbert 14.11.2017, 18.29| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

playlist

Meine Playlist gestern beim Gehen:

1. Amen Dunes - Lilac In Hand
2. Annett Louisan - Ronny und Johnny
3. Herb Alpert & The Tijuana Brass - Spanish Flea
4. Jake Owen - Beachin
5. Dire Straits - Calling Elvis
6. Brenda Lee - This Old House
7. Geier Sturzflug - Des kleinen Mannes Sonnenschein
8. Gipsy Kings - Soy
9. The Cats - Maribaja
10. Cindy Lauper - Time After Time (Bent Collective Remix)
11. James Last - Happy Music
12. Hank Williams Jr. - I'd Love To Knock The Hell Out Of You
13. Lighthouse Family - Ocean Drive
14. Bernhard Brink - Ich will die Nacht mt Dir

Heute gabs auch einen Spaziergang, aber ohne Musik ... Beate war dabei ... sie hat daheim nur gehustet und hat unbedingt frische Luft gebraucht.

Engelbert 14.11.2017, 18.27| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

google-doodle

Google feiert mit seinem heutigen Doodle ...



... dass heute vor 131 Jahren der Locher erfunden wurde. Damit wir seit dieser Zeit lochen und abheften können. Und Konfetti machen ;)).

Engelbert 14.11.2017, 10.17| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ansonsten ...

... gibts was Neues und ich habe keine Ahnung, ob ich das Vorhaben auch durchziehen werde ... ich habs zumindest vor.

Weil ich in den letzten Tagen öfter mal ne Stunde unterwegs war, bin ich in den Beinen ein bißchen fiter geworden und will das nicht verlieren. Da habe ich mir eine Strecke ausgedacht, ca. 1 Stunde Gehzeit, die ich jeden Tag auch gehen will. Ohne Foto dabei, nicht links und rechts schauend, dafür mit Musik auf den Ohren, die ich täglich neu zusammenstelle. Quasi eine Stunde Musik hören mit Gehen nebenbei (so habe ich mehr Motivation als wenn ich "gehen mit Musik" schreiben würde *gg*).

An Tagen, an denen wir eh spazieren (mit Fotoapparat) laufe ich natürlich nicht noch zusätzlich meine Strecke.

Heute wars zwar erfolgreich, aber nicht so toll ... ich bin öfter stehen geblieben, weil mir die Luft knapp wurde ... entweder war ich zu schnell oder ich hätte nicht zwei Stunden vor dem Laufen was essen sollen ... egal, morgen sehe ich, obs besser geht. Soll ja sehr gesund sein, das tägliche Gehen.

Engelbert 13.11.2017, 22.14| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

und sonst so noch

Natürlich ist Beate zusätzlich auch noch erkältet seit gestern Morgen. Und die Hüfte tut nun auch weh.
 
Und ich bin letzten Freitag Nacht aufgewacht mit deutlichen Schmerzen im rechten Unterarm ... so als wenn ich draufgefallen wäre. Wie damals, als das passiert ist. Die Schmerzen sind immer noch genauso da ... möglicherweise Überlastung durch das Heben der vielen Zeitschriften und das Tragen der schweren Taschen ... nur warum habe ich abends nichts gemerkt, sondern erst nachts. Ist sehr lästig, gerade vor dem PC.

Engelbert 13.11.2017, 22.08| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hingefallen

Mit beiden Händen einen 20-Kilo-Sack Streufutter für die Vögel tragend ist Beate heute Abend unterm Carport gestolpert und hingefallen ... auf beide Knie. Nach Kühlung sind die Schmerzen gottseidank erträglich ... mögen sie das bleiben.

Engelbert 13.11.2017, 18.20| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dieser lausbub ...



... normalerweise bettelt er, damit ich ihn füttere und dann kommt er aufs Bett und legt sich auf mich, weil er Streicheleinheiten braucht. Legt er sich aber nicht auf mich, sondern bleibt wie eine Dekofigur neben mir sitzen, dann sind es nicht Streicheleinheiten, die er dringend braucht, sondern es muss noch ein Leckerchen in Körnchenform sein. Danach geht er direkt in sein Bettchen ... er wollte also gar keine Streicheleinheiten, sondern hatte ein Botschaft für mich ;)).

Engelbert 13.11.2017, 13.13| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

kleiner blick ...

Engelbert 12.11.2017, 12.35| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

regen (2)

Ach ... mir macht ja der Regen nicht wirklich was aus ... wusste gestern nur nicht, was ich sonst hätte schreiben können, ist halt nichts Weltbewegendes passiert. Da dachte ich, dass ich, bevor ich gar nix von mir gebe, eben den Regen nehme.

Engelbert 12.11.2017, 09.33| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

regen

Regen fast ohne Pause gestern, Regen heute, Regen morgen und es wird kühler.

Engelbert 11.11.2017, 20.25| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Das schönste aller Einhörner ist doch zweifelsohne das von Swarovski.

Engelbert 10.11.2017, 22.02| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bücherlösung

Ich hab für meinen schönen Bildbände die optimale Lösung gefunden ... ich habe sie zur Stadtbücherei Landstuhl gebracht ... die Dame dort war ganz begeistert ... und so kommt nun ein großer Teil der Bücher in den ganz normalen Büchereibestand zum Ausleihen.

Engelbert 10.11.2017, 19.08| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

och mensch ...

... der Hans Michael Rehberg ist gestorben ... menno ... hab ihn sehr gerne gesehen.

Engelbert 09.11.2017, 21.30| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

beinahe ...

... ganz beinahe hätte ich ganz spontan mir Karten für das Guildo Horn Konzert in Saarbrücken gekauft ... aber dann habe ich gesehen, dass es nur Stehplätze sind (und auch in Trier wäre keine Bestuhlung) ... dann doch nicht.

Engelbert 09.11.2017, 16.41| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

weihnachten mit ...

... Heintje ... diese Platte hat fast jeder im Schrank gehabt ... nun geht Guildo Horn auf Weihnachtstour:

 

Ich schmeiß mich wech ...

Engelbert 09.11.2017, 13.14| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

die nicht so heißen höschen

Tochter in Unterwäsche zur Kita gebracht ... ich hätte da noch viel weniger Geduld gehabt ... wie hättest Du reagiert ?

Engelbert 09.11.2017, 12.29| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

da fällt mir ...

... während des Essens die Aspikwurst vom Brötchen auf den Boden ... so richtig beim Reinbeißen kurz vor dem Mund schließen verschwunden ... da fällt mir nix mehr ein ... guten Morgen, mach nicht so weiter, mein Tag ... du hattest doch eigentlich gut angefangen.

Engelbert 09.11.2017, 09.14| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

als betthupferl ...

... gibts heute ausnahmsweise ein Schokoladenheißgetränk ... da mag ich nur Goody Cao von Lidl ... freu mich drauf.

Engelbert 08.11.2017, 22.35| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der süße wahnsinn

Der süße Wahnsinn ist nicht aufzuhalten ... nicht, dass es nun ...



... eine neue Mon Chéri-Variante gibt, die süßer ist (die normale ist ja nicht süß genug, wie es aussieht) ... nein, es gibt im Supermarkt nun auch noch das:



Da schüttele ich nur den Kopf ... immer süßer, immer mehr Zucker ... Trauben besonders süß, Ananas noch süßer ... ja, wenn ein Kind mal in einen säuerlichen Apfel beißt, dann brichts bestimmt ohnmächtig zusammen. Und ich weiß: es ist nicht aufzuhalten ... die Macht der Kinderzungen ist groß.

Engelbert 08.11.2017, 15.32| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

lied des tages

Gut gelaunt, mit Schwung:

Engelbert 08.11.2017, 09.36| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

eigentlich wollte ich morgen im kb ...

... mit Petersburg weitermachen, aber ich bin erst gegen 8 Uhr nach Hause gekommen ... und dann erst mal etwas essen ... Petersburg gibts dann übermorgen.

Engelbert 07.11.2017, 20.33| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

am abend was leichtes

Nicht gefrühstückt, nur Mittagessen ... am Abend Hunger ... aber nur auf etwas Leichtes ... es ist nahezu unmöglich, so etwas zu bekommen ... Schnitzel und Pommes überall ... aber wo gibts ne kleine Suppe und man kann sich mal zwanglos hinsetzen ... ich will ja nicht gleich offiziell in ein Lokal "essen gehen", sondern nur eine Kleinigkeit ... eine leichte Kleinigkeit für den Abend. Die habe ich mir dann daheim gemacht.

Engelbert 07.11.2017, 20.30| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

laufen zwei männer an unserem haus vorbei ...

... sagt der eine zum anderen "die haben auch eine schöne Katze, die greift immer die Hunde an" ... *gg* ... ja, Mickey verteidigt sein Revier gegen jeden ;)). Zum Kämpfen mit Hunden ist es allerdings nie gekommen.

Engelbert 07.11.2017, 20.28| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

den wald ...

... den ich beim Vorbeifahren auf der Autobahn gesehen habe, wollte ich fotografieren ... und ich habs geschafft, ich habe einen Weg zu diesem Wald gefunden ... *freu*.

Engelbert 07.11.2017, 20.27| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Das heutige Bild des Tages ...



... ist ein wunderbarer Beweis für Beates Tierliebe. Ein Bild von heute Mittag, Beate hatte Äpfel, die nicht mehr ganz so knackig waren, geschnitten und dann sind wir zu den Pferden gefahren, damit die mal ein Leckerchen kriegen.

Engelbert 06.11.2017, 20.59| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

massaker in der kirche

Dem Gouverneur von Texas, Greg Abbott, kamen fast die Tränen, als er "es sind so viele Familien, die Angehörige verloren haben" gesagt hat ...

... allerdings war das vor zwei Jahren so: Damals wurden mehr als eine Million Waffen nur in Texas verkauft ... Platz zwei für den Bundesstaat hinter Kalifornien ... und Abbott hat das nicht gereicht und so rief er via Twitter dazu auf, noch mehr Waffen zu kaufen, man dürfe sich doch von Kalifornien nicht überholen lassen ... .

Wenns so einfach ist, eine Waffe zu kaufen, dann ist es auch so einfach, viele Menschen damit zu töten. Es wird sich nichts ändern und schon bald wird es wieder eine solche Schlagzeile aus Amerika geben. Und allen tut es leid und niemand ändert etwas.

Engelbert 06.11.2017, 10.41| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

tatort

Ich hab zu Beate gesagt, dass sie Tatort gucken soll, weil sie Frau Lindholm gerne sieht ... Beate schaltet ein, da wird gerade ein Hund erschossen ... in einem solchen Fall schaltet Beate den Krimi sofort aus und guckt nicht wieder rein.

Engelbert 05.11.2017, 20.28| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nachmittag

Eine gute Stunde spaziert ... mal ohne Kamera ... darum gibts nur Text:

- die AfD-Plakate hängen immer noch
- manche Leute schmeissen ihre gelben Tüten einfach hin, ohne die Tüte zu schließen
- die Tannen tragen Bändchen und werden mal Weihnachtsbäume
- die eine Straße ist eine große Baustelle, die Bewohner müssen durch roten Sand mit Pfützen laufen, um irgendwohin zu gehen
- so viele ehemalige Schaufenster, in denen nun kein Geschäft mehr ist
- Absturz eines Hubschraubers gesehen ... Grund: kurz den Kontakt zur Fernbedienung verloren
- schöne Beeren an Sträuchern
- mit Kamera passiert es nicht, dass man später hin und her überlegen muss, was denn auffällig war

Engelbert 05.11.2017, 16.27| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es war so schön

Heute nochmal so wunderschön trocken und mild und ab und zu Sonne ... mit diesem Blick ...



... im November auf einer Bank sitzen und die Herbstluft einatmen. Noch einmal ... vielleicht das letzte Mal, denn nun solls kalt und ungemütlich werden.

Engelbert 04.11.2017, 19.04| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bilder des tages

Und Emma lag auf dem Baumstamm ... ...weiterlesen

Engelbert 04.11.2017, 19.01| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auf einmal raschelt es

Da immer weniger Menschen im Wald spazieren gehen, gibt es auch immer weniger Wege ... gerade die kleineren Wege sind zwar noch auf den Karten eingezeichnet, führen aber ins Leere. So heute passiert, wir mussten umkehren.

Auf einmal raschelt es ... und dann rennen zwei ausgewachsene Wildschweine im Affenzahn vor uns über den Weg. Zum ersten Mal, dass ich ein Wildschwein außerhalb eines Geheges gesehen habe.

Engelbert 04.11.2017, 18.52| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

rezept nachreichen

Mein eines Medikament geht zur Neige, aber ich habe vergessen, heute Morgen das Rezept beim Arzt abzuholen ... gottseidank ist meine Apotheke so kulant, mir das Medikament auch ohne Rezept auszuhändigen und ich darf das Rezept nachreichen.

Engelbert 03.11.2017, 20.59| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

podex ...

... nie gehört, diesen Ausdruck ... ich kenne nur die Variante mit den ersten beiden Buchstaben.

Engelbert 03.11.2017, 19.43| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages

Beates Herbstdekoration auf den Fensterbänken im Wohnzimmer:



Engelbert 03.11.2017, 18.19| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wichtelwarterei

Zur Info: das Wichteln verzögert sich um eine Woche ... die Wichtelmama muss erst noch ein paar Steine loswerden ... ich melde es hier und im Lichtblick, wann es los geht ... wird gut Mitte des Monats werden. Anmeldungen werden noch keine angenommen.

Engelbert 03.11.2017, 12.43| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

und heute genau das gegenteil ...

... dabei wars doch ganz anders prophezeit ... gestern sagte die Wettervorhersage noch, dass es heute auch sonnig sein wird ... heute Morgen um 9 war das auch so ... also fertig machen, um irgendwohin zu fahren zum Spaziergang ... und dann wars bedeckt und trüb und wurde immer trüber und hellte nicht mehr auf. Sind wir halt nur Einkaufen gefahren und haben zu Mittag gegessen. Kohlroulade mit hartem Kohl und einmal war die Soße versalzen. Daheim habe ich auf dem Teller noch nie solche Pleiten erlebt ;). Morgen solls wieder sonnig werden, sagt der Wetterbericht heute. Und morgen wirds dann doch trüb sein ... oder ?

Engelbert 02.11.2017, 19.43| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dieses traumhafte allerheiligenwetter ...

... haben wir übrigens für einen wunderbaren langen Waldspaziergang genutzt. Dank Komoot konnten wir auch mal dort laufen, wo wir uns nicht auskennen und haben dennoch wieder zurück gefunden.

Engelbert 01.11.2017, 17.43| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die eiche

Das ist die ...



... (angeblich) 300 Jahre alte Eiche.

Engelbert 01.11.2017, 16.41| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute nachmittag gesehen ...



... als wäre das Teil von Halloween übrig geblieben.

Engelbert 01.11.2017, 16.39| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

einfach mal jemand anquatschen

Ich hab schon öfter gute Erfahrungen damit gemacht, einfach mal jemand anzusprechen und etwas zu fragen ... so gestern Abend auf dem Schloßberg in Homburg. Beate hatte im Buch der alten Bäume gelesen, dass dort oben ganz alte Kastanien stehen sollen ... dort oben war aber keine zu finden ... also sprach ich jemand an und fragte. Der Herr wusste es auch nicht, die Dame aber sagte etwas von einer 300 Jahre alten Eiche, die dort und dort stünde. Ob da noch Blätter dran seien, fragte ich ... sie antwortet "ja ... leider, denn ich muss sie dann noch wegkehren" ... da fahr ich doch heute mal hin, nach diesem Baum schauen.

Engelbert 01.11.2017, 10.43| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

luther ...

... soll einer der schlimmsten Judenhasser überhaupt gewesen sein ... ich glaube, dass das viele gar nicht wissen. War allerdings damals auch eine ganz andere Zeit und unabhängig davon wird er ja wegen anderen Dingen gefeiert.

Engelbert 01.11.2017, 08.53| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
nora:
Mach Pause, wenn - und so lange -es nötig ist
...mehr

Birgit W.:
Jo, könnte ich akzeptieren. Vor allen Dingen
...mehr

beatenr:
ALLES Gute und die richtigen Entscheidungen d
...mehr

Hildegard:
Hätte ich auch nichts dagegen.
...mehr

maritta:
was ist dann mit den wintersportlern die extr
...mehr

maritta:
bei uns gibt es morgen gemüsepfannkuchen...äh
...mehr

Christa HB:
Wenn das Wetter zu schlecht ist , gehen wir a
...mehr

Ursi:
Siehste, jetzt weiß ich, was ich vergessen ha
...mehr

Ursi:
Was ich will, ist Frau Holle bestimmt egal.Ic
...mehr

Barbara:
Schnee, Sonne, -5 bis -10°.
...mehr