ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

esc

Leute, festhalten ... das ist die Favoritin für den Eurovision Song Contest:

Engelbert 26.03.2018, 17.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

22. von nachtgespenst

Ach, all ihr lieben KommentarorInnen hier: Ich wünschte mir eine Funktion, mit der ich euch loben, bestärken, oder auch einfach meine Freude an euren Beiträgen kundtun könnte, ohne euch mit meinen individuellen jeweiligen Gedankengängen groß aufzuhalten oder gar zu belästigen und zu höflichen Antworten zu nötigen. Ich mag den intimen Rahmen dieser Gruppe sehr, sehe mich persönlich aber auch ungern gezwungen, ausführliche Kommentare oder Dankschreiben zu verfassen... ;-) Zumindest in ganz besonderen Stresssituationen, die in der Regel unerwartet und immer zur Unzeit über einen hereinbrechen... - Ich denke oft soo viel Nettes über euch alle, bin aber häufig auch eingeschränkt oder einfach zu müde, um mich ausführlich zu euren vielfach interessanten, spannenden und kameradschaftlich-einfühlsamen Kommentaren zu äußern. Kurzgefasst: Gruppenlob an alle, die hier ihren jeweiligen Beitrag leisten und an den Chef von dit Janze, SOWIESO!! Danke!


vom 28.03.2018, 21.18
21. von Carola (Fürth)

Für mich ist es Kult und ich freue mich auch auf ein paar Stunden kunterbunte Show wieder ! Vergleichen mit früher (Lys Assia ist übrigens verstorben auch) macht keinen Sinn mehr, die Zeiten haben sich einfach stark verändert. Ich nehm auch die Punkteverteilung nicht ernst mehr, es wird wild geschummelt ganz klar. Doch was solls, ich kauf die ESC Musik ja nicht, wenn "Henne Berta" den Sieg auch schon halb in der Tasche hat ist doch egal im Grund, es wird nicht langweilig dadurch beim ESC dafür !! :-)

vom 28.03.2018, 19.03
20. von Kassiopeia

Ein Grund mehr für mich, diese Sendung nicht anzuschauen. Ich mag moderne Musik, teilweise sogar sehr gern, aber hierfür kann ich mich absolut nicht begeistern.

vom 28.03.2018, 18.10
19. von Lieserl

Ich weiß, ehrlich gesagt, nicht, was ich davon halten soll.
Einerseits ist es saublöd, aber auch wieder genial.
Und schlimmer wie Guildo Horn ist die auch nicht.
Nur schade, dass der ESC immer mehr verkommt.

vom 28.03.2018, 10.22
18. von Ellen

Da fühlt man sich vera...t!

vom 27.03.2018, 12.46
17. von

die stimme ist cool, aber das gegackere weniger. würde ich nicht machen als sängerin mit einer guten stimme!

vom 27.03.2018, 12.01
16. von JuwelTop

Hilfe!!! Hühnerstall...

vom 27.03.2018, 12.01
15. von Veena

Oh mein Gott!!! Kopp schüttel. der ESC verkommt immer mehr!!!

vom 27.03.2018, 12.00
14. von Gabi K

hmmmm...... HMMMMM!
ok, 2 Dinge: was sie mit ihrer Stimme macht, ist schon beeindruckend. Da ist Potenzial.
ABER: Wie wenig Selbstbewußtsein als Frau muss man haben, um sich so zu präsentieren? Also nicht konstruktiv sondern "runtermachend"?

vom 27.03.2018, 10.20
13. von Mai-Anne

ich find's schrecklich. aber das gegackere passt gut zur osterzeit ;-).
falls das mit der favoritin wirklich so sein sollte, dann fällt mir mein sohn ein. der sagte mal zu mir: "mama, die zeiten ändern sich: die bläd'n san jetzt gscheit!" :-))

vom 27.03.2018, 09.49
12. von ladybird

schräg! Ohrwurmqualität! Eintagsfliege?

vom 27.03.2018, 08.19
11. von Ursi

Krass!
Eine zweite Beth Ditto!
Mir gefällt die Melodie, zum Mitwippen.

vom 26.03.2018, 20.52
10. von Killekalle

Wenn sie nicht gackern würde - hätte sie eine ausbaufähige Stimme.

vom 26.03.2018, 20.08
9. von Carola (Fürth)

"rrrr autsch gacker gacker" schlimmer gehts nimmer :-)))))) wird lustig der ESC diesmal !! ;-))

vom 26.03.2018, 19.53
8. von Karen

MEINE Favoritin ist sie NICHT! Da gibt es - meiner Meinung nach - dieses Jahr erheblich bessere Songs.

vom 26.03.2018, 19.29
7. von linerle

Wems gefällt. Meine Musik ist es nicht. Es muss wohl Menschen geben, die das Gegackere mögen.

vom 26.03.2018, 18.47
6. von Elisa

Diese Art von Musik ist nicht meine Musik.
Das Gackern wie ein Huhn ist immerhin etwas Anderes und Interessantes.
Aber ansonsten ist es reine Popmusik, die sich anhört wie von anderen Sängerinnen, leider.
Ob die Dame nun rank und schlank oder mollig ist, hat normalerweise nichts mit der Musikqualität zu tun.

Alles Liebe,
Elisa

vom 26.03.2018, 18.19
5. von MartinaK

Der Anfang des Songs ist für mich Programm
„autsch“

vom 26.03.2018, 18.06
4. von MOnika Sauerland

Das ist für mich keine Musik. Also Nein danke!

vom 26.03.2018, 17.58
3. von Engelbert

@ Philomena: das ist ein "Song"-Contest, natürlich meine ich das Lied ...

vom 26.03.2018, 17.43
2. von ixi

Ich glaube die Hühner legen gerade noch die letzten Eier für Ostern - mit vorherigen Geburtwehen

vom 26.03.2018, 17.39
1. von philomena

Weshalb nicht? Meinst du SIE oder das Lied?
Ver-rücktes Huhn:))

Ihr "Übergewicht" stört mich gar nicht ..., eher im Gegenteil!

vom 26.03.2018, 17.37

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Alles zu seiner Zeit, also zum wegträumen hör
...mehr

Sylvi:
Das ist ja wirklich sehr amüsant. Danke für d
...mehr

Carola (Fürth):
Leukoplast, Vaseline .. gibt es auch in 100 J
...mehr

IngridG:
irgendwie auch schauerlich, finde ich. Vielle
...mehr

IngridG:
hier war es heute auch kühl, bedeckt und regn
...mehr

sonja-s:
Erstaunlich, aber was ist den Bewohnern passi
...mehr

Engelbert:
Der positivste Grund wäre: Lottogewinn ...
...mehr

MartinaK :
Ich stehe gerade vor der selben Frage wie Gab
...mehr

Gabi K:
hmmmm.... ich frage mich jetzt, warum die die
...mehr

Christa HB:
Bei uns im Norden von Bremen war heute den ga
...mehr