ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

abendessen



Gegrillte Hähnchenschnitzel und Spinatnester

Das Rezept für die Nester:

1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen, 30 Gramm Schinkenwürfel anbraten ... dann kommen 1 kleingewürfelte Zwiebel, 1 zerdrückte Knoblauchzehe und  250 Gramm aufgetauter TK-Blattspinat dazu ... andünsten ... 100 Gramm Frischkäse 0,1 % untermischen ... mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Ofen auf 160 Grad vorheizen. Die Spinatmasse in 6 gefettete Muffinformen verteilen, in die Mitte eine Vertiefung reindrücken und dort dann jeweils ein kleines Ei geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 15-20 Minuten im Backofen (160 Grad Umluft) backen.

Die Nester waren sehr gut und die wirds bei uns öfter geben.
 

Engelbert 01.04.2013, 21.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von boelleli

Das sieht ja lecker aus !

Diese Spinatnester muss ich unbedingt ausprobieren - die schmecken meinen Kids bestimmt auch!

Danke und LG
boelleli

vom 04.04.2013, 11.05
8. von Karin v.N.

Also das hört sich sehr gut an! Muffinform ist vorhanden und ich denke mal, dass mein "Frauenkränzchen" das beim nächsten Mal vorgesetzt bekommt....

vom 02.04.2013, 13.22
7. von Janna

..also die Zubereitung wäre mir zu umständlich - klingt aber sehr lecker!

vom 02.04.2013, 10.56
6. von Lina

Ich hab es gesehen dass es ein anderes Rezept ist... ist ja auch Speck dabei. Spinat in Muffinformen bekam mir bekannt vor. So sieht der Spinat ja auch gleich viel schöner aus.
Und wenn es die Törtchen gewesen wehren würd es auch egal sein.

vom 02.04.2013, 01.17
5. von Lina

Das kommt mir ganz bekannt vor :-)

vom 01.04.2013, 23.54
Antwort von Engelbert:

Beate wusste aber nix von Deinen Spinat-Törtchen ... das ist jetzt Zufall, dass sie ein ähnliches Rezept in einer Zeitschrift gefunden hat.
4. von Heide

Hei,.....dass ist ja ne klasse Idee!
Muß ich mir gleich notieren.
Danke.

vom 01.04.2013, 22.35
3. von marianne

Das sieht sehr lecker aus und es schmeckt bestimmt auch so. Das Rezept werde ich mir gleich mal in meinen Rezept-Ordner schieben.

vom 01.04.2013, 22.28
2. von Moni

Das ist aber sehr übersichtlich, und was gab es als Hauptspeise? *duck und weg*

vom 01.04.2013, 22.15
1. von MaLu

Sieht sehr lecker aus! Ich glaub, die werd ich auch mal machen!

Bei mir gab es heute schnelle Lauch - Hackpfanne mit Bratkartoffeln! War auch sehr lecker!

vom 01.04.2013, 22.02

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
GiselaL.:
Als Nürnbergerin freut es mich sehr, dass Euc
...mehr

Karin v.N.:
Mir fällt dazu sofort ein "mit den Wölfen heu
...mehr

Karin v.N.:
Ich hab auch gerade erst gucken müssen und al
...mehr

rosiE:
ich kenne la vialla auch schon lange, allerdi
...mehr

Juttinchen:
Von La Vialla habe ich gehört und von einer K
...mehr

Helga:
Ich kenne La Vialla bereits seit Jahren und k
...mehr

Sonja:
Hier auch ein schöner Bericht: Hier klicken
...mehr

Gerlinde :
Also - ich bin relativ neu in der Geher-Runde
...mehr

elfi s.:
Das Olivenöl und den Balsamico habe ich auch
...mehr

ReginaE:
gut so! Vom Gemüse ist viel mehr essbar als m
...mehr