ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

add


Wenn ADD ansteckend wäre, ich wüsste, zu wem ich jetzt hinfahren und ihn anhusten würde ;).

Man sollte weder Sätze aus dem Kontent reißen, die dann ganz anders rüber kommen, noch "Behauptungen" über Dinge öffentlich ins Netz stellen, über die man nichts weiß mit Ausnahme seiner Vorurteile. Da man selbst nicht betroffen ist, behauptet man einfach mal, dass es ADD nicht gibt.

Liebster unaddliger Georg, lese doch mal diese Geschichte und sage mir, ob Du Deinem Sohn sagen würdest "Schmarrn, denk an Afrika und sei ruhig" oder ob Du versuchen würdest, ihn zu unterstützen und doch mal schaust, ob es nicht ADD sein könnte. Ja, ich weiß, Dein Sohn wäre so nicht ... ;).
 

Engelbert 29.01.2004, 18.40

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Claudia

Wieso sollte jemand sich davon:

------ ADD steht für das englische "Attention-Deficit-Disorder" und bezeichnet eine psychiatrische Diagnose, welche durch seit der Kindheit bestehende und ausgeprägte Störungen der Konzentration und Daueraufmerksamkeit, der Selbststeuerungsfunktionen, der Planungs- und Handlungskontrolle, durch Störungen der Impulskontrolle sowie fakultativ durch motorische Hyperaktivität gekennzeichnet sind. ------

..von dir anstecken lassen? *kopfschüttel*

vom 29.01.2004, 21.59
3. von Brigitte

Schlimm, wenn Leute, die ein Pädagogikstudium hinter sich haben, solche Meinung vertreten. Da kann wohl die psychologieausbildung nicht so umwerfend gewesen sein. Müsste vielleicht mal in dem Beruf auch arbeiten, um zu sehen, was da los ist und nicht nur immer vorm PC hocken und klugzuscheißen *sorry*, hab kein anständigeres Wort gefunden.
Tschüssi Brigitte

vom 29.01.2004, 20.56
2. von Engelbert

Ach, mit dem hatte ich doch schon öfters das Vergnügen ... ;))

vom 29.01.2004, 19.59
1. von Elke

Ach - auch mal mit Georg aneinandergeraten? Mach dir nix draus, da muss man/frau offenbar durch. Aber nun hat er für sich ja auch eine Krankheit gefunden und schreibt Vi(e)ren mit "e", unser Intelligenzbolzen.
Irgendwann hat er keine Leser mehr, aber vermutlich ist der Mann so arrogant, dass er das dann noch nicht mal mehr merkt.
Elke

vom 29.01.2004, 19.51

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Ingolf:
Nun ja, Rechtschreibung ist halt nicht jederm
...mehr

Hans:
Wie klein werden die Schnitzel sein, wenn der
...mehr

Juttinchen:
Es ist schon wirklich verblüffend. Ob die Luf
...mehr

MOnika Sauerland:
Margeriten gefallen mir sehr gut. Ich muss mi
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich liebe die Stimme von Sam Cooke. Ich habe
...mehr

Laura:
wir sind bei unserer Amerikareise durch eine
...mehr

christine b:
da sind wir leidensgenossen, hier im süden de
...mehr

christine b:
echt lieb und interessant ist das haus! ein b
...mehr

beatenr:
ja, hier blühen sie auch überall, an den Stra
...mehr

beatenr:
oh wie wunderbar - also mach ich nachher eine
...mehr