ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

alle weg

30. Mai 2017 ... es ist soweit ... nun sind sie alle weg, die Schallplatten ... und ganz im Gegensatz zum Lied "am 30. Mai ist der Weltuntergang" ist das keiner, sondern ein Neuanfang. Ich darf zwar nicht hinschauen, das einzelne meiner Platten mit 30 und 50 Euro bei Ebay versteigert werden, aber es hat mich ja niemand gehindert, das selbst so zu machen ... nur dieser Riesenaufwand, 10.000 Platten bei Ebay zu verkaufen, den kann ich mir auch jetzt nicht vorstellen, es sei denn, ich mache nur noch das und nichts anderes mehr. Es ist gut so, wie es ist ...

Engelbert 30.05.2017, 15.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Anne/LE

Lange hat es gedauert- gratuliere Dir zu diesem Abschluss jahrelangen Haderns!!!!


vom 31.05.2017, 20.35
10. von GiselaL.

Glückwunsch zum freien Platz und Loslassen.

vom 31.05.2017, 15.24
9. von DieLoewin

Gratuliere Dir und bewundere Dich!!! Wünsch Dir am neu gewonnenen Platz viel Freude!

vom 31.05.2017, 11.20
8. von owl

Du hast Dich richtig entschieden!
Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass es schon schwer genug ist, überhaupt einen Euro bei ebay für eine Single zu bekommen, höhere Preise sind die absolute Ausnahmen, fast die Nadel im Heuhaufen.
Man darf sich nicht blenden lassen von einzelnen verkauften, die zu einem wirklich guten Preis weg gehen. Die wahrscheinlich Millionen von Platten, die gar nicht weg gehen sieht man ja nicht!
Schön, dass sich jetzt jemand anderes über Deine Sammlung freut!

vom 31.05.2017, 08.26
7. von Birgit W.

Super ! Freu dich am neu gewonnenen Platz.

vom 31.05.2017, 07.19
6. von Hildegard

Freu Dich, dass Du es trotz aller Zweifel geschafft hast.

vom 30.05.2017, 22.31
5. von Lieschen

toll gemacht, und nicht mehr dran denken, was, wäre, wenn:
Du weißt, dass du auf den richtigen Weg gehst, wenn dich nicht mehr intessiert, was hinter dir liegt.

vom 30.05.2017, 19.38
4. von Elke R.

Du hast die richtige Einstellung zu diesem großen Abschied. Ich ziehe meinen virtuellen Hut.

vom 30.05.2017, 19.23
3. von Carola (Fürth)

Ach Engelbert .. was fort ist, ist fort und denk nicht soviel zurück (den Rat hat mir Papa eingeprägt immer) es ist nur nicht leicht .. ich weiss.. doch es war GENAU RICHTIG deine Aktion und GUT !!! Ich klopf auch anerkennend auf die Schultern dir !

vom 30.05.2017, 18.41
2. von Ursel

Ja - so ist es - loslassen ist nicht leicht -
ich weiß es aus eigner schmerzlicher Erfahrung -
Deine Aktion macht mir Mut...
ich klopfe Dir anerkennend auf die Schultern!



vom 30.05.2017, 18.14
1. von christie

Du sagst es, Engelbert. Es ist gut so wie es ist. Mach einen Strich drunter und sinniere nicht mehr nach. Loslasen ist nie leicht, aber es nicht können macht alles noch schwieriger.

vom 30.05.2017, 17.12

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
linerle:
Was ist Kirche? Das sind wir, wir alle. Und w
...mehr

DieLoewin:
ich auch. War schon ewig bei keiner Predigt m
...mehr

lamarmotte:
Im Normalfall kennt ein Hundebesitzer seinen
...mehr

Killekalle:
Tremor nennt sich das wohl. Alte Hunde haben
...mehr

Irène :
Das Muskelzittern vor allem bei älteren Hunde
...mehr

Engelbert:
@ Christa: bei uns ist kein Schnee mehr ... h
...mehr

Christa HB:
Vielleicht tat ihm der Fuß wegen des Schnees
...mehr

Christa HB:
Aber dein Gesicht und deine Körperhaltung hab
...mehr

charlotte :
Ja andere Sprachen kennen ist immer gut !Lieb
...mehr

charlotte :
Vielleicht hatte der Hund nur kalt ?Kann auch
...mehr