ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

das neue iphone x

... kostet in Amerika 1149 Dollar ... das entspricht 961 Euro ... aber wir hier in Deutschland müssen dennoch 1149 Euro bezahlen. Man hat jetzt ausgerechnet, dass die Herstellungskosten des Gerätes bei 413 Dollar liegen (345 Euro).

1149 Euro ... absolut undenkbar, so viel Geld für ein Handy auszugeben ...

Engelbert 18.09.2017, 17.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von susi

Preise sind nicht logisch sondern psychologisch

man überlegt, was die Kunden maximal für die Ware ausgeben würden und setzt so den Preis an.

da die IPhones bei uns in D so begehrt sind und die Leute gerne viel Geld dafür ausgeben, ist es halt so teuer...

allen einen schönen Sonntag
susi

vom 24.09.2017, 09.58
10. von MaLu

Jeder Mensch setzt andere Prioritäten. Ich träume vom IPhone 7 plus mit 128 GB Speicher. Mal sehen wie die Preise in nächster Zeit fallen. Ich habe schon welche gesehen, die waren fast 200 Euro günstiger als bei Apple.

vom 19.09.2017, 18.34
9. von GiselaL.

Das könnte ich mir nicht leisten.

vom 19.09.2017, 15.19
8. von JuwelTop

Da gebe ich Dir völlig recht!

vom 19.09.2017, 15.04
7. von KarinSc

Das kostet mehr als ich monatlich Rente bekomme. Dann ist schon alles gesagt.

vom 19.09.2017, 14.23
6. von bo306

Das ist genau der Grund, warum der Apfel nicht mehr in mein Haus kommt. Aber irgendwie muss ja die neue Firmenzentrale bezahlt werden. Die Preise sind einfach nur unverschämt und die Innovation, die der Name versprechen soll, können andere Hersteller inzwischen auch bieten, wenn nicht sogar besser und zu angemesseneren Preisen.

vom 19.09.2017, 13.04
5. von MOnika Sauerland

Ich mache den Hype so wie so nicht mit. Mein Handy bestimmt nicht meinen Lebensinhalt.

vom 19.09.2017, 12.53
4. von Ellen

Besitze nur ein Senioren-Steinzeit-Klapphandy - und auch das wird so selten benutzt, dass mir der Anbieter schon kündigen wollte. Was könnte man mit 1.149 Euro Schönes machen.....

vom 19.09.2017, 12.14
3. von ilonka

und Du wirst sehen wie viele "Geldgeber" es gibt, die diesen Betrag mit Begeisterung Apple in den Rachen werfen nur um dieses Teil haben zu müssen. Ich kenne allein schon 2 in meinem näheren Umfeld.

vom 19.09.2017, 06.25
2. von Therese

Ich hab ein iPhone von 2011, keine Ahnung, welche Zahl dahinter ist. Für mich völlig ausreichend, ich nutze es in der Hauptsache für sms und WhatsApp, selten telefoniere ich mal. Ach ja, manchmal mache ich auch ein paar Fotos damit. Die werden überraschend gut

vom 18.09.2017, 19.40
1. von Petra H.

Ich habe im Moment ein iPhone 7 und kann dem nichts abgewinnen ;-(

vom 18.09.2017, 18.44

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
@ Engelbert:Nein, das will ich damit keinesfa
...mehr

Engelbert:
@ Lamarmotte: Ich hoffe, du willst jetzt nich
...mehr

lamarmotte:
@ Engelbert (nr.16):Das Thema ist für mich al
...mehr

Engelbert:
@ Hanna: was aber sonst könnte man denn fotog
...mehr

Hanna:
Ich hätte mich schon getraut zu fragen, warum
...mehr

flodo:
Ich hatte dort Faszien/Adduktoren Entzündung.
...mehr

Engelbert:
@ Löwin: es gibt keine "Motivation", das zum
...mehr

DieLoewin:
@ Ina P. das sind völlig verschiedene Dinge.
...mehr

nora:
Bei mir hat so die Hüftgelenksarthrose begonn
...mehr

Ina P.:
Interessant finde ich ja die Tatsache dass ma
...mehr