ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

die datenbank für angeschwemmte schuhe

Engelbert 11.09.2007, 12.59

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

8. von

Hallo Jana,

es werden dort welche gefunden, wo Leute am Rhein enltang spazieren gehen die von der Site etwas wissen, den Fotoapparat bei Spazieren am Rheinufer dabei haben und diesen dann ggfs. auch benutzen und das Bild später hochladen.

Deswegen stammen natürlich erstmal viele Aufnahmen aus Bonn und zwar rechtsrheinisch, weil da die Idee der Site auch entstanden ist.

Insgesamt ist es bisher auch nur eine gnaz kleine Gruppe von Menschen, die die Idee aufgereiffen haben und selbst Fotos hchgeladen haben. Fest steht aber, dass Menschen, die einmal damit angefangen haben, ziemlich schnell eine geschärfte Wahrnehmung für die rumliegenden Schuhe entwickeln und einfach mehr Schuhe sehen - deswegen häuft sich dann auch die Menge an eingestellten Bildern.

Es ist wohl davon auszugehen dass bundesweit in etwas dieselben Menge Schuhe am Rhein angeschwenmt wird, dass die meisten aber eben nicht gesehen, nicht fotografiert und nicht in Rheinschuch erfasst werden...

Wir warten noch auf den Tag, an dem bei genügender Anzahl an Mit-Hochladerinnen und Hochlader irgendwann ein Schuh auf seinem gesamten Weg vom Oberrehin bis nach Holland immer wieder mal woanders anlandet und abgelichtet wird...

Gruss !

P.S.: die automatische Umwandling hat bei meinem vorherigen kommentar zugeschlagen: geschrieben hatte ich nicht "hier klicken" sonderen "www punkt rheinsocke punkt de"

vom 15.09.2007, 14.40
7. von NBK

Hallo Regina,

nee - aber Du kannst natürlich jederzeit eine Site namens "Hier klicken" beginnen aufzubauen... wir würden dann für potenzielle Socken-Hochlade-Interessenten gern auf Dich verweisen... :-)

Gruss !!

vom 15.09.2007, 14.28
6. von NBK

Hallo Marianne, die Schuhe werden genau dort wo sie gefunden werden und genauso, wie sie gerade sind fotografiert; sie werden nicht berührt und nicht verändert (jedenfalls nicht von uns - hin und wieder seheh sie aber so aus als hätte andere sie irgendwie "so dahin drapiert"). Würden wir die Alle mitnehmen hätten wir sicher schon einen ganzen Container davon irgendwo aufheben müssen; wäre zwar möglich und man könnte bestimmt auch ein interessante Installation daraus machen oder das Ganze in einer Performance nutzen, aber schon nur das Fotografieren ist auch schon aufwendig genug.
Wann stellst Du denn mal einen Schuh ein?
Für die Nicht Anrheiner haben wir wegen entsprechender Nachfrage seit schon eine ganze Weile die Rubrik "Partnergewässer" eingeführt...

Gruß !

vom 15.09.2007, 14.25
5. von Marianne

Ich wüsste ja gern, wie die Schuhe in das Wasser kommen?

vom 12.09.2007, 01.11
4. von Ulla M.

Das ist ja auch mal eine Idee, so angeschwämmte Schuhe zu fotografieren.

Lieben Gruß aus Gernrode


von Ulla

vom 11.09.2007, 20.33
3. von Regina

Kann ich da meine einzelnen Socken auch veröffentlichen??????????????

vom 11.09.2007, 15.53
2. von Janna

..sooooo witzig! auf welche Ideen die Leute kommen....:-))
Und in der Nähe von Koblenz gibts die meisten Funde...seltsam....-) Janna

vom 11.09.2007, 14.27
1. von gillian

Also ich gehe immer ohne Schuhe schwimmen.........

vom 11.09.2007, 14.03

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr

Jo:
Einfach schön! Alte Menschen werden viel zu o
...mehr

Maria:
Die Beiden sind " top ".Toll, wenn man sich i
...mehr

Hildegard:
sagenhaft!!Kann man direkt neidische werden.
...mehr

_gerlinde:
Wahnsinn.......
...mehr

Juttinchen:
Tja, das ist sehr traurig. Man kann leider ni
...mehr

Engelbert:
@ Wolfgang: frisch, Kühltheke, Lidl
...mehr

Gudrun:
Sieht gut und lecker aus! LG, G.
...mehr

Wolfgang :
Danke für die Anregung! Eine Frage - von wo k
...mehr