ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

die mogelmotte

heerrrliche Lektüre: in der Supermarktschlange

via sonia per mail
 

Engelbert 21.01.2015, 21.56

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von gitta-M

@ Ulla M.
"Danke", dass du so "völlig vorurteilsfrei" gegen eine große Anzahl von Frauen bist!!! Ich bin übrigens auch blond und trotzdem halbwegs intelligent. Es sollte noch jedem selbst überlassen bleiben, wie er oder sie die Wartezeit an der Kasse überbrückt. Die Schlagfertigkeit dieser "blonden Tussi" zeugt in meinen Augen von Intelligenz und sozialer Kompetenz.

vom 24.01.2015, 08.26
17. von Iris aus Oldenburg

@ Ulla Du solltest dir die Story bitte nochmal durchlesen. Die Nicht-Reaktion des Mannes zeigt mir, das er ganz bestimmt nicht gefragt hat, ob er vordarf. Ein Handyspiel spielen, wenn man lange in einer Schlange warten muss, finde ich überhaupt nicht verwerflich + ich habe mein Handy bestimmt nicht ständig in der Hand, wie viele Nutzer heutzutage. Meine Freundin hat immer ein Buch zum lesen dabei, wenn sie warten muss. Ist das weniger schlimm ;)

vom 23.01.2015, 15.39
16. von Novemberregen

Bingo! \o/

(blond)

vom 23.01.2015, 10.07
15. von Ulla M.

Die Kundin ist aber auch unmöglich. Wenn ich das schon sehe, wenn die Leute nicht mal einen Moment ihr Handy in der Tasche lassen können. Ist doch wohl wirklich nicht schlimm, jemanden vorzulassen, wenn er nur ein Stück kauft. Höflicherweise spricht man denjenigen dann auch an und fragt, ob er vormöchte. Aber wenn die Tussi bloß auf ihr Handy schaut, sieht sie das ja nicht. Bestimmt ist sie blond.

Ulla

vom 22.01.2015, 21.10
14. von Regine H.

Herrlich... - der "Mittelalte" wäre allerdings von mir eh vorgelassen worden, wenn er NICHT gleich gedrängelt hätte. ;-))

vom 22.01.2015, 19.25
13. von Martina

Seeeehr cool!
Helga, deine Geschichte ist auch klasse :)

vom 22.01.2015, 19.14
12. von beatenr

genial! Und auch die Kommentare anschließend unter dem Text. Schön, wenn man was zum freuen liest )))))))))))))))))))))))))))))

vom 22.01.2015, 17.42
11. von Christina W.

Köstlich, köstlich! Ich hab mich kringelig gelacht. So Klasse-Antworten fallen mir leider nie ein, wenn sie gebraucht würden.

vom 22.01.2015, 14.24
10. von Christiane

so gelacht, aber wirklich das sollte man sich merken. Aber die Geschichte mit der Telekom ist auch nur klasse !!!!

vom 22.01.2015, 13.35
9. von Hildegard

So schlagfertig möchte ich auch mal sein. Mir fällt das immer erst hinterher ein.

vom 22.01.2015, 12.08
8. von Helga F.

Tja manchmal macht sich wehren Spass.

Ich hatte wochenlang immer wieder Anrufe von der Telekom,
die mir etwas verkaufen wollten.Oft mehrmals täglich das gleiche Angebot, dass ich nicht haben wollte.
Entnervt sagte ich der Anruferin, das ich nichts möchte,
sie sprach unbeirrt weiter.
Ich sagte ihr dass ich wirklich nichts von ihrem Angebot brauchte und da sie immer weiter auf mich einredete legte ich entnervt auf.
Darauf hin klingelte das Telefon erneut und die "Dame" schrie in den Hörer:"ICH habe sie angerufen und wenn hier jemand auflegt, dann bin ich das." Dann setzte sie wütend ihre Verkaufsargumente weiter fort....
Ich legte den Hörer leise hin und ging ins Nebenzimmer bügeln.
Fast 5 Minuten noch hörte ich das Gemurmel aus dem Hörer
aber ich habe mich ganz an ihre Forderung gehalten nicht zuerst auszulegen.
Von diesem Tage an bekam ich keine Werbeanrufe von der Telekom mehr.


vom 22.01.2015, 11.14
7. von Iris aus Oldenburg

Hahaha, super gemacht. Werde ich mir merken. Erinnere mich an einen Kauf am Heiligen Abend. Ich musste meine Gans an dem Tag kaufen, weil sie absolut nicht in meinen Gefrierschrank gepasst hätte. Die Schlangen zogen sich fast durch den ganzen Laden. *seufz* nutzte aber nichts. Bei uns (Dame in der Schlange neben mir + ich) versuchte eine ältere Frau sich vorzudrängeln. Ein Blickwechsel + wir beide haben uns ganz breit gemacht. Hier kam sie nicht durch! Es entspann sich ein nettes Gespräch bei uns brav Wartenden. Leider sahen wir die Frau ziemlich weit von unseren Schlangen entfernt ganz vorne wieder. Andere hatten es nicht geschafft ihr vordrängeln zu verhindern.

vom 22.01.2015, 11.13
6. von Inge S.

Einfach köstlich, hab mich gut amüsiert.


vom 22.01.2015, 08.59
5. von Laura

Klasse Reaktion *prust*

vom 22.01.2015, 08.29
4. von Lily d.T.

Ich lach mich weg! Ich geh in der Mittagspause ins Aldi, mal sehen, was sich da so tut an der Kasse...

vom 22.01.2015, 07.45
3. von gerda.f

Heute Nachmittag bei Aldi!Nette Leute getroffen,denn wir standen längere Zeit zusammen an der Kasse.Wenn man sich einsam fühlt,ab in den Supermarkt!

vom 21.01.2015, 23.32
2. von Karen

Fabelhaft reagiert! Mir fällt sowas leider immer erst eine halbe Stunde später ein.

vom 21.01.2015, 23.31
1. von Hanna

Was sagt mir das jetzt!
Auf so ein Gespräch würde ich mich gar nicht einlassen!

vom 21.01.2015, 22.07

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr