ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

dynamik


Gesellschaftliche Dynamik: wenn man(che) sich mal auf jemand eingeschossen haben und zu Recht ihm/ihr Dinge vorwerfen, würden sie am liebsten nie mehr damit aufhören. Da wird weiterhin akribisch beobachtet, seziert und gewertet.

Ist das nicht schön, wenn man sich so einig ist und gemeinsam geschlossen dem Unrecht gegenübersteht ? Ja, das ist schön und das wollen wir auch nie mehr hergeben.

Draufhauen (verbal), wenn nötig, ja ... und dann irgendwann wieder den Mensch hinter seiner Verfehlung hervorholen und ihn nicht auf diese Verfehlung reduzieren.
 

Engelbert 22.02.2004, 17.06

Kommentare hinzufügen











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Killekalle:
Nicht für mich! Ich möchte das Enkelbubele st
...mehr

ixi :
Gute Idee: ich mach mir mal die Fingernägel s
...mehr

Christa HB:
Die könnte ich nicht tragen, längliche Ohrri
...mehr

widder49:
Die erinnern mich an Weihnachtsschmuck, der i
...mehr

widder49:
Ich gehe trotzdem hin und wieder essen, nicht
...mehr

Webschmetterling:
Fazit: Man koche selber, da weiß man was man
...mehr

christine b:
bei mir würde stehen: heute war ich sehr flei
...mehr

christine b:
haha, gute idee! auch die polizeistation und
...mehr

MOnika Sauerland:
Solche "Geheimnisse" sind immer mal wieder un
...mehr

rosiE:
ich gehe in restaurants zwengs der gesellscha
...mehr