ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

elfenbein

Die USA hat das Importverbot für Elefanten-Elfenbein aufgehoben ... Obama hatte das Verbot eingeführt, um den afrikanischen Elefanten zu schützen und nun kommt Trump und hebts wieder auf ... dem müsste man was abschneiden und das einem Trophäenjäger schenken. Zum Weiterlesen: Einfuhr wieder erlaubt.

Engelbert 17.11.2017, 14.29

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

27. von IngridG

Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrecklichen Menschen, gar nichts mehr...

vom 19.11.2017, 23.38
26. von Christiane

Trumpel trampelt von einem Fettnäpfchen ins Nächste. Ich hoffe, er überdenkt dieses Verbot nochmal. Bald haben wir gar keine Tiere mehr auf unserem Planeten, wenn Leute wie er das Sagen haben.

vom 18.11.2017, 23.20
25. von lamarmotte

Aufgrund weltweiter massivster Proteste rudert Trump nun zurück und will seine Entscheidung nochmal überdenken bzw. fürs Erste das Einfuhrverbot von Elfenbein weiter bestehen lassen. Hoffen wir, dass er ausnahmsweise in die richtige Richtung denken wird...

vom 18.11.2017, 18.23
24. von Hanna

Aber das möchte ja nicht mal ein Trophäenjäger haben!

vom 18.11.2017, 17.07
23. von Carola (Fürth)

Aber zuerst Sexulalmörder rannehmen mit absäbeln .. empfinde ich persönlich als schwerstes Verbrechen, der Bestie Mensch ...

vom 18.11.2017, 17.07
22. von Karin v.N.

Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! Am liebsten mit einem alten, stumpfen, verrosteten Messer !!!

vom 18.11.2017, 13.31
21. von Petra Marie

Elefanten gehören zu meinen Lieblingstieren. Natürlich bin ich stocksauer auf diesen Psychopathen. Nein, die Trumpanhänger sind nicht zu begreifen.Ich werde auch bei Avaaz unterzeichnen. Abschneiden ist gut. Ich habe so ein präpariertes Teil von einem Wal gesehen, von Trump würde ich es noch lieber sehen.

vom 18.11.2017, 11.36
20. von christine b

oh mein gott, mir stellt es die haare auf! die wut auf diesen psychopathen wird immer größer!

danke für den tipp, habe gleich unterschrieben.

vom 18.11.2017, 11.13
19. von Tirilli

Bei Avaaz kann man dagegen unterschreiben!
Liebe Grüße,
Tirilli

vom 18.11.2017, 00.31
18. von funny

Ich hab mich sowas von aufgeregt, als ich das heute morgen gelesen habe! So ein ignorantes A.... dieser Trump. Langsam bekomme ich echt Aggressionen. Wie lange machen das die Amis denn noch mit, ich kann die bald echt nicht mehr für voll nehmen, wenn sie DAS alles weiter so hinnehmen...
Sorry, aber mir platzt bald der Kragen...


vom 17.11.2017, 21.08
17. von Hildegard

Da "Abschneiden" hat mich jetzt auch mächtig erheitert und ich würde es ihm von Herzen gönnen!

vom 17.11.2017, 20.43
16. von MOnika Sauerland

Der Mensch ist die Bestie......
Dieses Verhalten passt doch super zu Trump.

vom 17.11.2017, 20.43
15. von ulani

Er ist und bleibt eine Katastrophe...

vom 17.11.2017, 20.01
14. von Gabi K

ich könnte kotzen! Dieser Idiot tritt alles, was schützenswert ist, mit Füßen. Nicht nur die Elefanten, auch unsere Erde und die darauf lebenden Menschen.

vom 17.11.2017, 20.00
13. von jeanny

Soeben habe ich bei avaaz eine Petition gegen diesen Irrsinn unterzeichnet - ob sie etwas bezweckt? Über 650.000 Untershriften gibt es zurzeit.

vom 17.11.2017, 19.26
12. von Petra H.

Sehr traurig ...

vom 17.11.2017, 19.19
11. von MartinaK

Ich nenne ihn nur Trampeltier - er zertrampelt alles

vom 17.11.2017, 18.33
10. von lamarmotte

Ich hatte es auch schon bei SPON gelesen und war entsetzt.
Aber die "Abschneid-Idee" bringt mich auch zum Schmunzeln;).

vom 17.11.2017, 18.17
9. von Branwen

Dieser Mann ist eine Katastrophe.

vom 17.11.2017, 18.12
8. von Carola (Fürth)

Ich muss grad fast schmunzeln trotz des bösen Themas.. denn das mit dem abshneiden hat meine Mama immer gesagt, im Zusammenhang mit Vergewaltigern und sonstigen MIESEN Übeltätern ...

vom 17.11.2017, 18.11
7. von Guido

Die Schäden, die dieser eine Drecksack anrichtet, werden nur schwer wieder gut zu machen sein...

vom 17.11.2017, 18.10
6. von Biggi


Ich koche vor Wut ... umfassbar!

vom 17.11.2017, 17.56
5. von Ellen

Dieser Mensch ist eine einzige Katastrophe. Ob man jeweils alles wiedergutmachen kann, was er versaut? Das Schlimme ist, er hat jede Menge überzeugte Anhänher!!!

vom 17.11.2017, 17.50
4. von Ingolf

Die Idee mit dem abschneiden gefällt mir:)

vom 17.11.2017, 17.41
3. von Jutta K.

Das kann ja wohl nicht wahr sein !

vom 17.11.2017, 16.21
2. von Lina

Er hält wohl von Natur- und Tierschutz nicht sehr viel... ich denke meine Meinung zum Thema würde ihn nur ein grinsen kosten.

vom 17.11.2017, 16.09
1. von Killekalle

Man möchte es nicht glauben. -- Wenn wir es von "Elfenbeinen" haben: Wie geht es Beate?

vom 17.11.2017, 16.05

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
widder49:
Ich finde das gut!Und würden die Läden öffnen
...mehr

Sylvi:
Das finde ich in diesem Jahr auch sehr gut.
...mehr

Iris aus Oldenburg:
Unsere Regierung in Niedersachsen konnte sich
...mehr

Hanna:
Absolut richtig!!!!Wir haben Kühlschränke und
...mehr

Lieserl:
Die Entscheidung ist absolut richtig.Egal ob
...mehr

Lieserl:
@Engelbert: ok, hast recht, da würde ich dann
...mehr

ixi :
NRW: die Regierung erhöht die Anzahl der verk
...mehr

Brigida:
ich habe mir aus der schweiz wieder perskindo
...mehr

Chris:
Ist doch sowieso ein Sonntag. Ich gönne den V
...mehr

Miranda:
Darüber habe ich mich kürzlich mit einer Koll
...mehr