ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

fahrn, fahrn, fahrn

Ein Limousinen-Fahrer soll Papst Benedikt XVI vom Flughafen abholen. Nachdem er sämtliches Gepäck des Papstes verstaut hat, merkt er, dass der Papst noch immer nicht im Auto sitzt und spricht ihn darauf an: "Entschuldigen Sie, Eure Heiligkeit, würde es ihnen was  ausmachen, sich ins Auto zu setzten, damit wir losfahren können?".

Der Papst antwortet: "Um ehrlich zu sein, im Vatikan darf ich nie Autofahren. Möchten Sie mich nicht fahren lassen?"

Der Fahrer antwortet ihm, dass dies nicht möglich sei, da er sonst seinen Job verlieren würde. Gar nicht auszudenken, was passiert, wenn der Papst einen Unfall hat. Der Papst: "Ich würde Sie dafür auch fürstlich entlohnen".

"Na gut", denkt sich der Fahrer und steigt hinten ein.

Der Papst setzt sich hinter's Lenkrad und braust mit quietschenden Reifen davon. Als die Limousine mit 150km/h durch die Stadt fährt, bereut der Fahrer seine Entscheidung  und bittet: "bitte, Eure Heiligkeit, fahren Sie doch etwas langsamer".

Kurz darauf hört er hinter sich Sirenen heulen.

Der Papst hält an und ein Polizist nähert sich dem Wagen und der Chauffeur befürchtet schon, seinen Führerschein zu verlieren. Der Polizist wirft einen kurzen Blick auf den Papst, geht zurück zu seinem Motorrad, nimmt sein Funkgerät und verlangt, seinen Chef zu sprechen. Als sein Chef am Funkgerät ist, erzählt der Polizist ihm, dass er gerade eine Limousine mit 150km/h aufgehalten hat.

Der Chef: "Na dann verhaften Sie ihn doch".

Polizist: "Ich glaube nicht, dass wir das tun sollten. Der Fahrer ist ziemlich wichtig."

Sein Chef antwortet darauf, dass es ihm völlig egal sei, wie wichtig die Person ist. Wenn jemand mit 150 durch die Stadt fährt, gehört er verhaftet.

"Nein, ich meine WIRKLICH wichtig", antwortet der Polizist.

Chef: "Wer sitzt denn in dem Auto? Der Bürgermeister?"

"Nein", antwortet der Polizist, "viel wichtiger".

"Berlusconi?"

"Nein, noch viel wichtiger"

Chef: "Gut, wer ist es denn?"

Polizist: "Ich glaube, es ist Gott!"

"Warum zum Teufel glauben Sie, dass es Gott ist?", fragt der Chef. Darauf antwortet der Polizist: "Er hat den Papst als Chauffeur!"


via bärlusconi per mail
 

Engelbert 31.01.2006, 11.47

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Ilona

is der gu-hut! ;-)))

vom 01.02.2006, 19.21
8. von

*Prust* DER ist echt klasse *Kichernochimmer*


vom 31.01.2006, 23.27
7. von Ingrid

Der Witz ist klasse! Darf ich ihn mir kopieren bitte?
LG - Ingrid

vom 31.01.2006, 20.20
6. von petra/feli

hab so lachen müssen......der ist wirklich gut.

einen lieben gruß und einen schönen abend
petra/feli

vom 31.01.2006, 19.04
5. von Inge aus Hamburg

Ja, der ist primstens, über den kann ich auch lachen. Muss ich mir merken!!! Und wenn ich was vergesse, dann denke ich mir andere Zwischenleute aus.. Aber wirklich prima!

vom 31.01.2006, 19.00
4. von Cordula

habe aus vollem Herzen gelacht, Cordula,
einfach herrlich

vom 31.01.2006, 18.30
3. von Gabi K

*schmunzel*

vom 31.01.2006, 18.25
2. von arive

HERR-LICH :-))


vom 31.01.2006, 14.27
1. von Christian

Super! Sollte man an den Vatikan weiterleiten!

vom 31.01.2006, 13.00

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr

Ilse:
Ich lese das eben erst, dass es dir nicht gut
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

Martina:
Lieber Engelbert,von ganzem Herzen wünsche ic
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

elfi s.:
((Engelbert)) ich wünsche dir alles erdenklic
...mehr

Ingrid/ile:
Alles, alles Gute, lieber Engelbert!LG Ingrid
...mehr