ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

farbklecks ...

... über lange Jahre Seelenfärbler und mir per Telefon persönlich bekannt, ist, für mich völlig überraschend, vor 6 Tagen gestorben. Er war ein ganz besonderer Mensch ...

Engelbert 16.05.2017, 16.56

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von ReginaE

boah irgendwie habe ich ihn als einen sehr sympathischen Schreiber in Erinnerung.
Das geh mir ziemlich nah.

vom 19.05.2017, 23.21
12. von Carola (Fürth)

Ja ..... ich schliesse mich an ... es tut mir so leid, viel zu jung obendrein Farbkleck war höchstens in meinem Alter,glaub sogar noch 1 oder 2 Jahre jünger ....

Männer sind insgesamt weniger bei SF, darum merkt man sich ihre Namen leichter. Wolkenfrosch, Ernst, Gerhard und Christian kenne ich. Hoffe sie bleiben ALLE noch lange Zeit hier !!!

vom 19.05.2017, 20.56
11. von Inge K

Och.......
Ja, an den erinnere ich mich auch.....
Bin etwas sprachlos... :(

vom 19.05.2017, 20.01
10. von Gitti

Mir tut das so sehr leid für Farbklecks. Schade, dass wieder einer aus unserer Gemeinschaft gehen musste.

vom 18.05.2017, 22.38
9. von sonja-s

WAS!
Ich habe ihn nicht persönlich gekannt aber ich habe seine Beiträge sehr gerne gelesen und er gehörte mit zu den fossilen Seelenfärblern, Fossil im Sinne von lange dabei. Wieder einer weniger hier :(( Er war ein so sympathischer Schreiber

vom 18.05.2017, 09.35
8. von Gabi K

oh...

vom 17.05.2017, 21.53
7. von Chispeante

Danke @ixi für den Link zur Einschulung.
An den Namen kann ich mich erinnern.

vom 17.05.2017, 21.07
6. von ixi

hier sind die Fotos von der Einschulung

Hier klicken



vom 17.05.2017, 13.53
5. von Laura

Oh nein, ich habe seine Eitnraege sehr geschaetzt. Ich bin ganz baff ... und sprachlos.

vom 17.05.2017, 12.31
4. von Xenophora

Ich erinnere mich an Fotos vom 1. Schultag hier auf Seelenfarben, da war er auch dabei.

vom 16.05.2017, 20.25
3. von Engelbert

Es stand "Krankheit" dabei ... aber ich wusste nichts davon ...

vom 16.05.2017, 19.45
2. von Petra H.

Jetzt bin ich sprachlos. War er krank?

vom 16.05.2017, 19.34
1. von Karen

Oh, das tut mir echt leid! Ich kannte ihn nicht persönlich, aber es gab mal ein paar Links zu Musik, die er komponiert hat, und die habe ich noch auf dem Rechner und höre sie hin und wieder gern - bleibt mir also auf Dauer im Ohr und im Gedächtnis.

vom 16.05.2017, 17.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Rita die Spätzin:
ich schätz mal 75 Cent
...mehr

Therese:
das Umrechnen sollte man sich zwar ersparen,
...mehr

christine b:
da meint einer, wenn er auf einem ganz normal
...mehr

Brigida:
ja - er war wirklich der beste James Bond, au
...mehr

Lieserl:
Mein Mann hatte monatelang Kieferschmerzen un
...mehr

Lieserl:
Ich kaufe meine Semmeln nur noch vom Bäcker,
...mehr

Lieserl:
Bei uns heissen die Krusti und kosten 98 Cent
...mehr

widder49:
Vom Kettenbäcker? Oder vom Bäckermeister hand
...mehr

Kassiopeia:
Tja, an solche Preise werden wir uns wohl gew
...mehr

Elke R.:
Das ist Wucher. Hier kostet ein stinknormales
...mehr