ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

gestern im supermarkt ...

... da habe ich ... upps ... gerade noch dran gedacht, dass vielleicht jemand das Wort Supermarkt nicht mag oder etwas gegen Supermärkte hat und erst recht etwas gegen einen Kunden wie mich, der dort mal wieder nein gesagt hat. Da schreib ich lieber nix. Ich könnte auch ne Umfrage machen, ob ich das schreiben soll *gg*.

Engelbert 11.02.2016, 11.12

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

30. von Ursi

@ Pusteblume,
bitte um Verständnis, dass ich so schludrig gelesen habe!
Leider war ich mit einem dicken Problem beschäftigt und wohl nicht ganz bei der Sache. Tut mir Leid!

vom 12.02.2016, 17.09
29. von Pusteblume

@ Ursi: Ich habe doch klar geschrieben, dass sich mein Kommentar nicht auf Lauras (Elouises) Beitrag und Engelberts Reaktion darauf bezogen hat.
Ansonsten wurde wohl nicht verstanden, um was es mir ging, das ist aber mittlerweile für mich abgehakt und ich denke für Engelbert auch.

vom 12.02.2016, 08.48
28. von Ursi

@ Pusteblume,
du weißt doch gar nicht, wer Elouise ist. Ich weiß schon, warum Engelbert so reagiert.

vom 11.02.2016, 23.18
27. von beatenr

bitte schreib schreib schreib!
denn ich les les les so gerne, was Du schreibst!
und gehe auch in den Supermarkt, unter anderem. Und sonst wo hin. Und sag auch mal nein. Kommt ja immer an, wie.

vom 11.02.2016, 22.39
26. von charlotte

Hallo Engelbert,
In Dein Tagebuch sollst Du doch alles schreiben was Du willst !
Die Leuten sind verschieden und es wäre langweilig wenn alle der selben Meinung wären.
Nur, es kommt natürlich auf die Art an, wie man seine Meinung äussert.
Bleib so wie du bist.
Viele liebe Grüsse


vom 11.02.2016, 19.39
25. von Killekalle

War das Smoothieobst nicht gut?

vom 11.02.2016, 18.50
24. von Ellen

Ich sage im Supermarkt auch Nein, nämlich, dann, wenn man nach einer Payback-Karte fragt. Habe ich nicht, will ich nicht. Ich denke "Supermarkt" sind u.A. Edeka, Rewe etc. "Discounter" sind Aldi, Lidl usw.(meine ich, kann aber irren)

vom 11.02.2016, 17.08
23. von Bine

Und in welchem Discounter-Supermarkt-Lebensmittelladen-Geschäft warst Du nun? Wolltest Du im Baumarkt frische Wurst kaufen oder????

Grinsende Grüße

Bine

PS: Dein Blog ist Dein zu Hause, Du kannst hier schreiben was Du willst. Wem es nicht passt, der muss ja nicht auf Deinem Sofa Platz nehmen. Aber ich glaube, das muss man Dir nicht sagen, Du bist ja sogar ein wenig länger als ich "inter-nett".

vom 11.02.2016, 16.38
22. von Ulla M.

Ich steh wieder auf dem Schlauch. Wieso soll man nicht Supermarkt sagen? Ich wüsste keinen anderen Ausdruck dafür, oder wir sagen, wir gehen zu Edeka, Kaufland, Netto usw. Discounter hört sich so englisch an und nach Billigmarkt.
Ja stimmt, solche Diskussionen würden mich auch ermüden.

Ulla

vom 11.02.2016, 16.29
21. von MOnika (Sauerland)

Ich bin einfach gespannt was im Supermarkt war.

vom 11.02.2016, 16.27
20. von Gisa

1.Entscheidung: Gehe ich in einen/diesen Supermarkt...
2.Entscheidung: Sage ich "ja" oder "nein" oder schweige...
3. Entscheidung: ich schreibe - oder (eben) nicht...
*grins*

vom 11.02.2016, 16.18
19. von Christie

sehr gut kann ich mich an Deine Weigerung erinnern, die zu teure Käsesemmel zu nehmen. Was hast Du denn nun wieder angestellt? :-) Du hast Courage, das gefällt mir.
Die Frage ob mir das Wort Supermarkt gefällt oder nicht stellt sich hier in Wien nicht. Im weiten Umkreis unserer Wohnanlage gibt es keinen Greißler, also müssen wir zum Supermarkt fahren.

vom 11.02.2016, 15.39
18. von erika

Was war im Supermarkt ??
ICH will das wissen !!!

vom 11.02.2016, 15.23
17. von ErikaX

Du kannst schreiben was Du willst - es gibt immer jemand, der das nicht gut findet (und trotzdem immer hier liest) Erzähle einfach mal *gg
Ob Lena wohl bald ein Buch braucht: die beliebtesten Vornamen? Könnte ja sein, dass ihr irgendwann die Namen ausgehen.

vom 11.02.2016, 13.30
16. von Karen

Hihi und *grins* - ja, schreib doch mal!!

vom 11.02.2016, 13.23
15. von Birgit P. aus E.

Ich lach mich kapott!

vom 11.02.2016, 13.14
14. von Webschmetterling

*lach* schreib es!!!

vom 11.02.2016, 12.59
13. von Lieserl

Oh,Engelbert, du lernst es nie. Wie kannst du im Supermarkt einkaufen??? Und dann auch noch aufmüpfig sein, das geht ja gar nicht. Und besser ist es du schreibt nix mehr, denn dafür ist ein Blog ja da.
P.s. das mit dem einsortieren ist mir allerdings bis eben noch gar nicht aufgefallen.
LG Lieserl

vom 11.02.2016, 12.32
12. von sonja-s

Jedem Menschen Recht getan ist eine Kunst die niemand kann.

Die alte Bezeichnung Supermarkt ist mir sympathischer als das Neudeutsche Wort Discounter ;))

vom 11.02.2016, 12.27
11. von Engelbert

Dann lass es, Pusteblume, wenn Du nicht verstehst, worum es geht. Kritisch in der Sache zu sein, ist jederzeit erwünscht oder erlaubt. Aber man muss mich nicht kritisieren, weil ich einen bestimmten Eintrag gemacht habe. Deswegen braucht man aber kein Schönwetterschreiber zu sein.

Meine Freiheit lasse ich mir nicht nehmen, nie. Meinen Humor auch nicht. PS: bitte beachten, unter welcher Rubrik der Eintrag einsortiert ist.

vom 11.02.2016, 12.24
10. von Pusteblume

PS: Mein Kommentar bezieht sich nicht auf die Kommentare 6 und 8, die habe ich erst jetzt gelesen, sondern auf den Supermarkt-Post.

vom 11.02.2016, 12.21
9. von Pusteblume

Ich habe wirklich viel Humor, aber darüber kann ich nun nicht lachen.
Sich über seine Leser lustig machen, weil ein paar etwas geäußert haben, was man vielleicht teilweise als Kritik auffassen könnte - was soll das? Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich den Eindruck habe, hier sind nur "Schönwetterschreiber" erwünscht und es wird teilweise überreagiert, wenn man mal eine andere Meinung hat. Von daher muss ich mir überlegen, ob ich mich hier überhaupt noch beteiligen will.

vom 11.02.2016, 12.19
8. von Engelbert

@ Lena (alias Elouise): dafür ist Dein Kommentar sehr vielsagend *kicher*. Leider kann ich hier nicht nichts schreiben, denn dann könntest Du ja Deinen Senf nicht abgeben und dann bekäme Dein Frust jemand anderes zu spüren ... das kann ich diesem ja nicht antun *gg*.

vom 11.02.2016, 12.17
7. von Irmgard (aus St.)

Warum solltest Du nicht zum Supermarkt gehen? Ich gehe gern und öfters dahin, wenn unser "Nahversorgungsgeschäft" bei vielen Dingen zu teuer ist. Nein sagen oder reklamieren kann ich nicht so gut, aber wenn es notwendig und richtig ist, muss es sein! Alles Gute !

vom 11.02.2016, 12.11
6. von Lena

Wie immer. Ganz gleich, was in diesem der Öffentlichkeit preisgegebenen Tagebuch geschrieben wird: Ich kenne keinen anderen Blog, der so nichtssagend mit dem gewissen Hang zur Selbstüberschätzung daherkommt.
Richtig. Schreib lieber nichts. Gar nichts.

vom 11.02.2016, 12.10
5. von Elrohir

:-D ***Sehr gut*** :-D

vom 11.02.2016, 11.58
4. von owl

Um Gottes Willen, du gehst in einen Supermarkt und kaufst nicht ausschliesslich im Bio-Naturkost-Laden ein ... *grins*, womöglich auch noch abgepackte Lebensmittel und Weißmehlprodukte ...

vom 11.02.2016, 11.56
3. von gerda

doch, tät´mich auch interessieren !

vom 11.02.2016, 11.47
2. von marianne

Du bist so süß....
Bitte schreib es, ich bin immer so neugierig:-))

vom 11.02.2016, 11.40
1. von Moni

*gröl*

vom 11.02.2016, 11.27

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Brigitte B-C:
Ich drücke weiterhin die DaumenSchön, daß Du
...mehr

Karen:
Da hoffe ich mal ganz stark, daß die Medikame
...mehr

ReginaE:
naja, das ist schon mal gut, wenn du entlasse
...mehr

KarinSc:
Hört sich nicht gut an. Kannst du nicht einig
...mehr

Carola (Fürth):
Zum Glück bist du wieder da !!! Musste dauern
...mehr

beatenr:
Lieber, wenn Dir all unsere guten Gedanken un
...mehr

Christa aus Heidelberg:
philomena Ja, ich habe die Kenntnisse und di
...mehr

GiselaL.:
Nachträglich wünsche ich Beate von Herzen all
...mehr

Kassiopeia:
Engelbert, es ist schön, dass du wieder zu Ha
...mehr

Webschmetterling:
Bin froh, dass Du Dich meldest @EngelbertDies
...mehr