ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

heute nachmittag gesehen ...



... als wäre das Teil von Halloween übrig geblieben.

Engelbert 01.11.2017, 16.39

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von phoenixe

Bei uns wird so ein Wagen, allerdings ohne die Kerzenhalter benutzt, um den Sarg von der Aussegnungshalle zum Friedhof, der am anderen Ende des Dorfes ist, zu bringen. Die Trauergemeinde geht den ganzen Weg hinter dem Sargwagen her. Das hat für mich etwas ungemein Feierliches und Würdevolles. Ein richtiges letztes Geleit.

@Gerhard. Deinen Verlust hatte ich nicht mitbekommen, das tut mir schrecklich leid!

vom 02.11.2017, 11.52
13. von christine b

naja, wenn du das so siehst. *staun*.
wenn ich so nachdenke über das ding, kommen mir folgende gedanken: es muß ein schwerer weg sein, wenn man einem geliebten menschen auf seinem letzten weg in so einem wagen folgen muß.

vom 02.11.2017, 09.17
12. von Lieserl

Bei diesem Sargwagen kommt mir kein Gedanke an Halloween. Eher an Tränen, an schwere Wege von der Aussegnungshalle oder Kirche an die Grabstelle.
Aber da sieht man, wie sich die Menschen von Werbung und Kommerz beeinflussen lassen

vom 02.11.2017, 08.03
11. von mira I

@ Engelbert
... verrätst Du uns bitte auch, wo Du diesen Wagen gesehen hast? Wohin führt diese Tür z.B.? In welchem Raum steht das Gestell?

vom 02.11.2017, 01.48
10. von Engelbert

Das weiß ich doch, dass das ein Sargwagen ist, der nichts mit Halloween zu tun hat ... aber dennoch hat dieser mich an Halloween erinnert, weil es da ja auch um Geister und Särge geht.

vom 01.11.2017, 22.17
9. von Maria

Ob dieser Sargwagen noch zum Einsatz kommt?

vom 01.11.2017, 22.15
8. von Christa HB

Auch ich habe schon bei Beerdigungen so einen Wagen gesehen, allerdings ohne Kreuze und Kerzenhalter.
Das Exemplar auf dem Foto sieht sehr eindrucksvoll aus.

vom 01.11.2017, 22.08
7. von DagmarPetra

mit Halloween, von dem Du Dich so belästigt fühlst, hat dieser Wagen wohl eher nichts zu tun

vom 01.11.2017, 21.21
6. von gerhard aus bayern

in so einem wagen wurde der sarg mit meiner frau im dezember vom leichenhaus zum grab geschoben.

vom 01.11.2017, 21.15
5. von Ellen

Das ist ein Wagen, mit dem der Sarg von der Friedhofshalle zum Grab gefahren wird, geschoben von Menschen. Ist bei uns hier noch so üblich. Unser Wagen hier hat allerdings keine Kerzen und Kreuze, aber auch wie hier eine schwarze Stoffschabracke mit Fransen.

vom 01.11.2017, 19.46
4. von Petra H.

Vermute auch es ist ein Sargwagen

vom 01.11.2017, 19.40
3. von charlotte

Interessant ! Also so war es damals.
Ob er mit Pferd oder mit Auto vowärts ging ?

vom 01.11.2017, 19.35
2. von Ursel

Ist schon sehr komisch - ungewöhnlich.
Aber möglicherweise ist es tatsächlich ein älteres Modell von einem Sargwagen.
WO hast Du es denn gesehen?

vom 01.11.2017, 19.08
1. von MOnika Sauerland

Ich nehme an das es ein alter Sargwagen ist.

vom 01.11.2017, 17.15

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Karen:
Stunden? Nee, für alles, was über ca. 15 Minu
...mehr

elfi s.:
5-6 Stunden geht schon, dann aber mit Pausen
...mehr

Inge-Lore:
Aber klahr doch, liebe Erika - ein bißchenSpa
...mehr

lamarmotte:
"Amy und die Wildgänse" (Film)...Kanada- und
...mehr

lamarmotte:
@ alle, die Schwierigkeiten mit dass-das habe
...mehr

ErikaX:
12. Ich lach mich schlapp. Inge-Lore, war das
...mehr

Birgit W.:
Zu den Robinien kann ich nichts sagen - nur z
...mehr

Inge-Lore:
Also lassen wir Orthografie - Orthographiesei
...mehr

Fortuna:
Mein Motto ist ja "Wer einen Fehler findet da
...mehr

Brigitte:
Diese habe ich noch nicht gesehen .Dafür ein
...mehr