ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

ich höre heute ...

... Musik, die mich zum Lachen und Schmunzeln bringt ... Fredl Fesl ... herrlich ironisch niederbairisch.

Engelbert 07.06.2017, 12.29

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von gerda

ja, den mag ich auch ;

vom 08.06.2017, 21.37
9. von Elke R.

Durch unsere damaligen niederbayerischen Kontakte wurde der Fredl bei uns schon sehr früh heimisch. Seine klug-witzigen Texte und dazu seine fast ausdruckslose Mimik begeistern mich auch noch nach 4 Jahrzehnten. Danke für die Erinnerung.

vom 08.06.2017, 18.36
8. von Sommerregen

Ach ja, hab ich fast vergessen: Von seinem Lied vom "Vogelnest" hatte ich mir damals den Text abgeschrieben, weil ich es soooo lustig fand.

vom 08.06.2017, 10.47
7. von Sommerregen

Fredl Fesl weckt Erinnerungen an meine Teenie-Zeit.
Ich fand ihn immer total lustig :-)

vom 08.06.2017, 10.41
6. von claudi

unser Sohn wird KFZ-Mechatroniker.Dem hab ich vom Anlassjodler erzählt.Wir mußten so lachen.

vom 07.06.2017, 22.10
5. von Ursi

Jaaaa, der "Pfluftl"......

Wenn ich den "Preissn-Jodler" höre, dann freue ich mich. Damit werde ich mich mal wieder bespaßen. Den finde ich heute noch toll, den Fredl.

vom 07.06.2017, 21.56
4. von Jeanie

Fredl Fesl ist einfach herrlich! Das Fußballied kann ich immer noch auswendig ;-)

vom 07.06.2017, 19.45
3. von Carola (Fürth)

Schliesse mich @ Bine an (ausser dass ich ihn leider nie live gesehen hatte) er ist ein Urgestein, die Wortspiele und seine witzigen Einleitungen immer, bis er endlich anfängt mit den Liedern :-D

@ Christie, ich glaub er lebt noch ... Florian und Belsi kenn ich vom Grand Prix noch, sie waren wirklich süss !!

Hier klicken das Cowboylied ohne Schluss .. ;-)

vom 07.06.2017, 18.28
2. von Christie

Mein Mann und ich haben oft über seine lustigen Lieder und die frechen Texte gelacht. Schon lange haben wir nichts mehr von ihm gehört. Ich weiß nicht einmal ob r noch lebt, er war sehr krank.
Sein Sohn ist auch Volkslieder-Sänger und mit der herzigen Pelsi aus Indien die hier aufgewachsen ist, verheiratet. Die Beiden haben einmal den Grand-Prix der Volksmusik gewonnen. Seither hat man nichts mehr von ihnen gehört.

vom 07.06.2017, 17.53
1. von Bine

"Saßen Zwei auf einer Bank,
der Eine roch, der andre stank,
sagt d'r Roch zum Stank,
I geh jetzt auf a andre Bank..."

Ich mag den total gerne, habe ihn auch mehrfach live gesehen. Bewundernswert wie er mit seiner Parkinson-Erkrankung umgeht.

Viel Spaß beim Hören :-)

vom 07.06.2017, 13.18

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Den putzigen kleinen Nager-Winzling kenne ich
...mehr

Gerlinde :
Nee, ich verstehe wirklich nicht, was manche
...mehr

ingrid/ile:
Bei uns in Hessen = 22.20 Uhr gab es bisher
...mehr

ErikaX:
So wie heute - so kann es bleiben. Endlich ni
...mehr

Ursi:
Ach, DER ist Schuld?Ich weiß zwar, dass heute
...mehr

Carola (Fürth):
Ich versuche das später, ob es mir dann gefäl
...mehr

:
Ich glaube inzwischen das durch den Klimawand
...mehr

GiselaL.:
Bei uns hat es heute früh auch geregnet. Die
...mehr

GiselaL.:
Eine wunderbare Stimmung, ich liebe Sonnenunt
...mehr

GiselaL.:
Die Hauptsache ist doch, dass es schmeckt. Ma
...mehr