ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

linktipp


Sehr schöne private Homepage


Mariandl

Engelbert 24.02.2004, 16.40

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

23. von marianne

Erst mal möchte ich mich bei Engelbert bedanken, der meine Seite schön genug fand, um sie hier vorzustellen.

Die Debatte über das Format hatte ich mit Bernd, meinem Designer auch. Bis er mir folgendes sagte: "Deine Daheimseite ist ein schönes Bild. Wenn Du Dir ein teures Gemälde zulegst, wirst Du darauf achten, daß es den richtigen Rahmen hat. Ist der Rahmen zu klein, mußt Du das Bild beschneiden, ist er zu groß, schaute es besch....eiden aus!"
Ich finde den Rahmen für mein "Gemälde" gut.

Liebe Grüße und noch viel Spaß
Marianne

vom 25.02.2004, 21.58
22. von Biggi

Ich surfe mit Netscape - 1024x768 – und für mich ist der rechte Mausklick auf Mariannes Seiten nicht gesperrt. Vielleicht wurde es zwischenzeitlich geändert.

Vollbildmodus habe ich nur bei den Fotos. Finde ich zwar auch nicht so toll, aber wenn mich der Inhalt interessiert, kann ich damit leben.

Mir hat Mariannes Seite jedenfalls sehr gut gefallen.

vom 25.02.2004, 17.57
21. von Ute

Hallo,

mit abgeschalteten Scriptoptionen läuft leider nicht viel. Schade.

Viele Grüße
Ute

vom 25.02.2004, 02.55
20. von Muddy

Meinen Dank an Bernd für den Hinweis auf den Fehler in meinem Blog, hab´s sofort geändert.

Ich bin weder "Meister" noch "Oberschullehrer", aber nach 4 Wochen Homepage-Bastelei kannte ich schon den Befehl "window.open" und wusste, dass ich diesem eine Grössenangabe für das neue Fenster "mitgeben" kann.

Eine elegantere Variante ist es, die Seite mit einem Frameset zu umgeben, das sich der Grösse des Browserfensters anpasst, also den Rand um das Design auffüllt wenn nötig, damit es nicht "zerrissen" wird.
Ein Beispiel findest du bei http://creation-diamond.jadeya.de

Das nützt natürlich bei zu kleiner Auflösung wie 800x600 nichts, aber bei grösseren funktioniert das klasse.

vom 25.02.2004, 00.11
19. von Engelbert

Kein Streit hier, bleibt bitte sachlich.

vom 24.02.2004, 23.53
18. von Bernd

Nachtrag an Muddy:

Der Link zu Deinem Impressum zeigt:

The document name you requested (/sunlog/templates/item.php) could not be found on this server. However, we found documents with names similar to the one you requested

Soviel zum "Meister". *kopfschüttel*


vom 24.02.2004, 23.22
17. von Bernd

Hallo Muddy,

ein wirklich aufschlussreicher - weil absolut nichtssagender - Kommentar!
Oberlehrer?

vom 24.02.2004, 23.19
16. von Muddy

Gewaltiger Mehraufwand??? Seit wann sind Fenster von "definierter Grösse" Mehraufwand? Oder vielleicht schon mal was von "variablen Frames" gehört? *kopfschüttel*

vom 24.02.2004, 23.14
15. von Bernd

Ich entschuldige mich wenn ich einigen Lesern auf die Füsse getreten habe, mein Kommentar war keineswegs degenerierend gemeint. Allerdings bin ich der Meinung, dass die Wahl einer anderen Auflösung kein Hindernis sein sollte, genügt doch ein einziger Klick
- jedenfalls bei mir - um diese "Aufgabe" zu bewältigen.

vom 24.02.2004, 23.03
14. von Mishale

Minderheit? Also, sorry..diese Arroganz traegt noch mehr dazu bei, das ich mir den Aufwand nicht machen werde, diese Seite anzuschauen. Das finde ich ein bisschen kleinkariert. Und die Beschwerden und Kommentare hier zeigen wohl, das es nicht nur 1% sind...

vom 24.02.2004, 22.53
13. von Bernd

Ich bin der "Pate" von Mariannes Seiten und gern behilflich bei der Lösung einiger Rätsel.

Was die erzwungene Auflösung betrifft:
sie ist gewollt und wegen des gewählten Designs auch unumgänglich. Ich denke, dass es nicht sinnvoll ist wegen einer Minderheit (sorry folks), einen gewaltigen Mehraufwand zu betreiben. Schliesslich betrifft es private Seiten und nicht ein Shop, der es sich nicht leisten kann auf 1% etwaiger Interessenten zu verzichten.

mfG
B. Thomas

vom 24.02.2004, 22.19
12. von Muddy

Wirklich schade! Auch ich benutze eine höhere Auflösung als gefordert und da mein antiker 21 Zoller schon in einem etwas desolaten Zustand ist, kann ich die Auflösung nur unter hohem Aufwand umstellen. Das ist mir die Sache dann doch nicht wert.
Persönlich bin ich auch für die gestalterische Freiheit beim Webdesign, aber ein Bisschen sollte man sich die Empfehlungen des W3C schon zu Herzen nehmen, wenn man nicht von vornherein einen Teil der möglichen Besucher aussperren will.

L.G. Markus

vom 24.02.2004, 21.55
11. von kho

Hallo Engelbert,

ich kann mich den Erfahrungen der anderen leider nur anschliessen. Meine Bildschirmauflösung ist 1400x768 und ich lande damit auf einer Fehlerseite...

Das ist schade, denn es ist nicht wirklich gut, vom Besucher einer Seite erstmal die Veränderung der BS-Einstellungen zu verlangen.

Hier wäre eine Alternativseite besser..

Schade...

Liebe Grüsse für dich, kho

vom 24.02.2004, 19.57
Antwort von Engelbert:

Da scheine ich Glück zu haben, dass meine Konfiguration passt.

Wie es aussieht, ist die Seite von einem Webdesigner gestaltet worden. In solchen Fällen weiß oft der/die Inhaber/in der Seite nicht, dass seine Homepage gar nicht dargestellt werden kann je nach Browser und System.
 
10. von Rolf

@Conny
Ich habe einen ganz "normalen" 17"-Monitor und eine Auflösung von 1152x864 Pixel. Marianne will aber aufs Pixel genau 1024x768 :-(
Wegen der zweiten Index-Seite: ich dachte zunächst, es gibt eine Java-Weiche, entweder zur Fehler-Seite oder eben zum eigentlichen Start (die ich als zweite Index bezeichnet habe). Marianne hat das aber schon etwas aufwändiger gemacht, ich bin dann zwar zur Startseite "vorgedrungen" aber auch dann gabs noch jede Menge Java.

@Marianne falls du das liest:
schade, soweit ich deine HP sehen konnte, brauchst du sie eigentlich nicht hinter Java zu "verstecken". Aber meine Auflösung wollte ich dann doch nicht zurücknehmen. Schade.


vom 24.02.2004, 19.47
9. von Gaby

Sorry Leute, aber bei mir wird nix ausgeblendet oder an Auflösung verlangt. Ich sehe die Seiten in meinem Browser, wie ich alle Seiten sehe ... mit sämtlichen von mir eingestellten Leisten etc.
Ich würde euch ja gerne nen Screenshot posten, wenn das denn hier ginge.
Noch zur Info: ich surfe mit dem IE 6 und/oder mit dem Avant, einem Browser, der auf dem IE aufsetzt. In beiden sehe ich die Seiten gleich. Mit was surft ihr denn?

vom 24.02.2004, 18.55
Antwort von Engelbert:

hast du denn mal auf "gedichte" geklickt ? Geht dann eine neue Seite auf ? ... ICH HABS ... wer zuerst auf Impressum oder Links oder Prolog klickt, der bekommt "keinen" Vollbildmodus. Als Belohnung vielleicht ;).
8. von Conny

@ Rolf
Was meinst du mit zweiter Index-Seite?
Alles beim alten bleibt zB mit dem Link (schöne Fotos): http://www.mariandl.at/alben/set.html
PS Wie groß ist den dein Monitor ;-)
lG, Conny

vom 24.02.2004, 18.51
7. von Conny

Wie das das hier http://www.allesalltaeglich.de/comment.php?id=363 Engelbert *lach*.
Ne, die Seite an und für sich ist schön, es nervt halt nur ein bisschen ohne die gewohnte Umgebung. Aber eines zeigt sich mal wieder: Wer anders ist, fällt auf und bekommt viele Kommentare *g*

vom 24.02.2004, 18.46
Antwort von Engelbert:

upps ;)) ... da ich dort nix kopieren wollte, habe ich das mit der rechten Maustaste gar nicht mitbekommen ... und das mit dem Vollbild ... die Navigationsseite mit den Rubriken ist ja noch da, wenn die Vollbildseite geschlossen wird ...
6. von Rolf

Also ich finde das auch nicht gut dass einem die Auflösung vorgeschrieben wird, habe schließlich eine höhere Auflösung als verlangt wird ;-) Aber vielleicht kann ja mal jemand die "zweite Index"-Seite posten. D. h. ich werde erst mal etwas anderes probieren, das hat jetzt meinen Ehrgeiz gepackt, ich will da rein....
Rolf


vom 24.02.2004, 18.26
5. von marlis

Genau meine Meinung leobab!
Das Engelbert so was aussucht ;-)
Gruß
Marlis

vom 24.02.2004, 18.17
Antwort von Engelbert:

jetzt mal halblang :) ... ich mag den Vollbildmodus auch nicht, aber wenn es einen Home-Button gibt, der die Seite dann folgenlos schliesst, lasse ich das durchgehen. Die Gedichte sind gut und das Design an sich ebenfalls. Schlimmer ist, wenn es keinen close-button gibt.


4. von leobab

Eine Webseite, die mir den Vollbild-Modus aufzwingt, obwohl ich den überhaupt nicht möchte, hat nicht die geringste Chance, den Weg in meine Favoriten zu finden.

vom 24.02.2004, 18.06
3. von Gaby

Hmmm, irgendwie verstehe ich nicht, was meine beiden Vor-Kommentiererinnen für Probleme haben. Ich kann alles sehen und finde die HP super gut gelungen. Auch die Navigation ist klasse und es wird nix geklaut. Naja, ich surfe halt auch mit einem Browser der neuesten Generation ;-))

vom 24.02.2004, 17.12
Antwort von Engelbert:

ja, so einen Browser hab ich auch *freu* ( und *feix* )
2. von tarim

und ich komm nur bis auf eine aufforderung zum reloaden...schade

vom 24.02.2004, 16.55
1. von Conny

Also ich kann mich mit Seiten nicht anfreunden, die mir meinen Symbolleisten klauen - schade ;-(
lG, Conny

vom 24.02.2004, 16.52

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Sandra WU:
In den letzten Tagen habe ich mir schon gedac
...mehr

Sommerregen:
Ich wünsche Beate alles Liebe und Gute zum Ge
...mehr

Gitta:
Ja, liebe Beate, da schließe ich mich gerne a
...mehr

Laura:
Juhuuuu, Loesung gefunden fuer meine Tabs nac
...mehr

Juttinchen:
Happy Birthday, Beate. Laß es Dir heute richt
...mehr

Juttinchen:
Wenn der Mensch beschäftigt ist, auch nach de
...mehr

Lisalea:
Ich schicke Dir einen Sonnenstrahl-er begleit
...mehr

MOnika Sauerland:
Liebe Beate, herzlichen Glückwunsch zu deinem
...mehr

Anne:
Herzliche Glückwünsche an Beate!!!Laut Sternz
...mehr

Ilse:
Alles Liebe und Gute zum heutigen runden Gebu
...mehr