ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

mogli

Auf jeden Fall mal nicht schlechter ... frisst zwar noch immer nicht so, wie wir uns das vorstellen, aber mehr als vorige Woche und so hat er auch ca. 200 Gramm zugenommen. Er ist munterer als bisher und hat auch schon wieder den Mickey verhauen und um den Tisch gejagt.

Das mit der Insulinspritze gestaltet sich überraschend komplikationslos, Beate macht das mittlerweile sogar alleine ... dank der Tatsache, dass die Spritzenspitze dünn ist und die Insulinmenge nicht sehr groß, funktioniert das ganz gut.

Morgen Abend sind wir wieder zur Kontrolle beim Tierarzt.

Engelbert 04.01.2016, 20.17

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

20. von Annemone

Das ist eine gute Nachricht. Ich freue mich. So kann es weitergehen. Prima auch, dass das mit der Spritze doch besser klappt, als zunächst gedacht.

vom 05.01.2016, 16.19
19. von IngridG

Tapfer, tapfer, tapfer! Welch eine schöne Nachricht! Alles Liebe für Mogli!

vom 05.01.2016, 10.03
18. von Vreni

Fein, Mogli wird halt langsam zunehmen wie er auch langsam abgenommen hat. Auf jeden Fall freue ich mich für ihn und euch gleichermassen.

vom 05.01.2016, 09.03
17. von christine b

wie schön ist deine gute meldung über mogli. beate, es ist super, dass du mogli die spritze alleine geben kannst und er brav ist und engelbert nicht mehr so früh raus aus den federn muß.
weiterhin alles gute, dass er schon mal zugenommen hat und munterer ist, ist einfach wunderbar! weiterhin alles gute.

vom 05.01.2016, 08.56
16. von Gerlinde

Gut zu lesen; dachte bei dem gestrigen Kalenderblatt an Mogli - und dass wir bald wieder von ihm hören würden ... Alles Liebe euch miteinander!

vom 05.01.2016, 08.18
15. von Gudi

... das freut mich, zu lesen.
Mogli ist doch ein "Kämpfer"... mal denke.


vom 05.01.2016, 05.25
14. von mirjam

Das ist soooo gut, daß Mogli wieder die Kurve kriegt ! Der kommt wieder aus dem Busch!

vom 05.01.2016, 00.01
13. von ErikaX

Ach bin ich froh - es geht offensichtlich aufwärts mit Mogli.

vom 04.01.2016, 22.45
12. von marianne

Ich habe öfters an den Kleinen gedacht in den letzten Tagen.
Aber das hört sich ja schon ganz gut an. Weiterhin gute Besserung für den Vierbeiner.

vom 04.01.2016, 22.24
11. von beate nr

)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

vom 04.01.2016, 21.53
10. von funny

Freut mich, dass es so gut klappt. Ich kann ein Lied davon singen - kranke Vögel behandeln ist auch recht schwierig

vom 04.01.2016, 21.28
9. von Engelbert

@ Xenophora: Mickey ist der Mogli völlig egal ... die beiden haben keine besondere Bindung ... ab und zu hauen sie sich, normalerweise leben sie nebeneinander her ...

vom 04.01.2016, 21.17
8. von Friedrich

Hach, das hört sich für mich schon ne gute Portion besser an.

Ich freu mich, dass die Spritze keine Thema mehr ist. Prima, liebe Beate!

Ganz fest drücke ich für ihn und Euch ganz fest meine Daumen.

Herzliche Grüße und ein "Frohes Neues!" an Alle, Friedrich

vom 04.01.2016, 21.17
7. von Anne P.-D.

Klingt gut! Freue mich für euch!!!!!

vom 04.01.2016, 21.17
6. von Webschmetterling

*lächel* Mickey um den Tisch gejagt und verhauen. Jawoll es darf Mogli inzwischen schon besser gehen, wie schön.

vom 04.01.2016, 20.56
5. von killekalle

Das klingt doch hoffnungsvoll. Schöne Nachricht!

vom 04.01.2016, 20.55
4. von Xenophora

Was für eine großartige Nachricht! Heute habe ich den ganzen Tag an Mogli gedacht; schon, als ich die kleine Katze auf dem Seelenfarbenkalender gesehen habe. Da dachte ich so: ob das ein kleiner Verwandter der beiden M + M's ist?

Am besten gefällt mir, dass er sich getraut hat, den Mickey zu verhauen. Nimmt Mickey eigentlich Rücksicht auf den Krankenstand seines Bruders?

Ich wünsche Euch weiterhin Gute Besserung für den lieben Schatz.

vom 04.01.2016, 20.48
3. von nicole

Das hört sich doch gut an - schön!


vom 04.01.2016, 20.43
2. von Kassiopeia

Ich bin soooo froh, das zu lesen. Beate macht das schon. Schön, dass Mogli etwas zugenommen hat und offenbar wieder munterer ist. Wünsche Mogli weiterhin gute Besserung. *feste Daumendrück* und liebe Größe an Beate und dich.

vom 04.01.2016, 20.38
1. von lamarmotte

Danke für die gute Nachricht:))!
Mogli schafft das, und Ihr macht offensichtlich Euren neuesten Job als Katzentierpfleger/In perfekt!

vom 04.01.2016, 20.27

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
10 kg ist sehr viel, Donnerwetter! Da kann ma
...mehr

Engelbert:
@ Sandra: ich nenne ihn Pfleger, richtig wäre
...mehr

IngridG:
Die Beobachtung in der Klinik würde ich so sc
...mehr

Christa HB:
Ich kann es nachempfinden, dass Du lieber nac
...mehr

Christa HB:
Ich gratuliere Dir zu den 10kg weniger !!Es i
...mehr

Sandra WU:
Dein Bericht hat mich interessiert und ich wü
...mehr

Maria:
Lieber Engelbert,schön, dass es Dir soweit be
...mehr

Maria:
10 KG, das ist doch schon eine stolze Leistun
...mehr

Gabi K:
Ganz normaler Klinikwahnsinn, ist einfach so,
...mehr

lamarmotte:
Prima - weiterhin gutes Gelingen, Durchhaltek
...mehr