ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

old iron



Leute ... ist nix mehr mit "bestem Alter" ... ist vorbei ... ist "altes Eisen"-Zeit. Bin ein Geburtsjahr drüber, die Party ist aus, die Rolladen sind unten. Die Rollaten sind aber im Kommen ... wie wärs mit einer



Da geht die Post ab ... da knirschen die Reifen übers Parkett und innen sind alle jünger als die im besten Alter. Weil sie mal wieder wie mit 17 übers Parkett rollen, weil die alte, gute Musik spielt und die Erinnerungen wach werden. Und die, die zu ernst für Party sind ? Die habens vergessen, dass sie so sind und machen trotzdem mit. Hach, mal wieder die alten Lieder mitsingen, mit krächzender Stimme und falschem Text, aber dafür umso begeisterter *gg*. Noch 19 Jahre ... ;)).

Engelbert 31.05.2016, 17.26

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

24. von Pia

Was ich noch vergessen habe,hinzuzufügen: Engelbert, ich bin dir unendlich dankbar für deine Seite! Seit mittlerweile 15 Jahren. Du bist ein wunderbarer Mensch mit sehr vielen vielfältigen Gedanken, die keiner Norm (zum Glück) entsprechen. Und ich freue mich, wenn ich in deinem Tagebuch lese. Weil du immer viele Dinge aufgreifst, mit denen sich viele Menschen identifizieren können. Danke. Danke!

vom 03.06.2016, 20.47
23. von Pia

Innen drin bleibt es jung, außen verwelkt es. Macht aber nix. Weil wir hatten alle unsere Zeit, aus der wir zehren. Oder auf die wir aufbauen, und das Äußere, das ist doch eh egal. Hardware (Körper) ist irgendwann veraltet, die Software (Geist und Seele) bleibt immer die gleiche. Und der Trost ist, dass es allen Generationen so gehen wird. Es verschieben sich ein paar Parameter bei der Software(Gene, Lernen, Langlebigkeit, Lebenserwartungszeit, Erkenntnisse etc.), man nennt es Fortschritt, also Weiterentwicklung. Bei Krankheiten gibt es Schübe, ich frage mich, wo einen diese Schübe hinschieben. Vielleicht zu mehr Erkenntnis über das Leben. Sorry, das sind grad so meine Gedanken. Ich höre grad "The Pogues" - "Four o'clock in the morning". Dieses Lied berührt mich sehr stark, und ich weiß nicht warum. Vor allem die pipes / Flöte. Und ein Buch mit dem Titel: "Ist das Universum ein Programm und Gott der Programmierer?" Wenn das so wäre, wäre Gott gut und böse, denn es gibt gute Software und böse Software. Und was mir grad noch einfällt: Musik ist die Mathematik der Gefühle, und ohne Gefühle wären wir keine Menschen, sondern Roboter, oder doch?

vom 03.06.2016, 20.23
22. von Birgit W.

Dann können wir ja eine "In-between Party" machen, also eine "Mittendrin" Fete. Bißchen Jimmy Hendrix und Janis Joplin, Bay City Rollers und Beach Boys, Ricky Shane und Barry Ryan. Dazu Mettigel und Käsespieße, als Getränk einen Fanta Flip :D


vom 02.06.2016, 10.23
21. von Astrid

so gut, gehöre ja denn auch schon zu Gruppe 2 :-)

vom 02.06.2016, 09.23
20. von Carola (Fürth)

Haha ja und Slade "Mama weer all crazee now" wir basteln unsere eigene Fete, ich komm auch mit zu Christine, Gitti, Karin, Anke, Farbklecks, Engelbert usw. usw. alle die reinpassen zeitlich :-)))

vom 01.06.2016, 14.20
19. von Mai-Anne

hallo christine, gitti und karin v.N.! ich komme auch - und engelbert können wir doch nicht 19 jahre warten lassen! - den nehmen wir auch mit!!! :-))

vom 01.06.2016, 13.12
18. von Karin v.N.

Ich tanz dann bei der Fete mit Christine u. Gitti mit. Mein Göga u. ich haben schon lange beschlossen, dass auf unserer Goldhochzeit in 4 Jahren der Eröffnungstanz sicherlich kein Schneewalzer o.ä, sein wird, sondern "Satisfaction" von den Rolling Stones...*gg* Hoffentlich noch ohne Rollator...

vom 01.06.2016, 11.50
17. von Anke

Als Rollstuhl-und Rollatorfahrerin (bedingt durch die tolle Krankheit MS) reagiere ich etwas empfindlich auf Rollatorwitze!! Ich kann ohne dieses Hilfsmittel noch nicht einmal mehr stehen, obwohl ich noch nicht der "rollatorgeneration "angehöre Bin vielleicht etwas empfindlich, sorry...

vom 01.06.2016, 11.40
16. von Gitti

Und zu welcher Party darf ich denn kommen - Jahrgang 1948??? Da nehme ich an Christines Party teil, das passt!

vom 01.06.2016, 10.40
15. von christine b

ich bin in der mitte drin, darf da also nirgends rein.
kommt, wir machen unsere eigene party, alle herein, die zwischen 1941 und 1959 geboren sind.
wir tanzen ab zu den stones, beatles, abba, boney m, mungo jerry...
in the summertime when the weather is high, you can stretch right up and touch the sky....
dee dee dee dee dee, daa daa daa daa daa.....


vom 01.06.2016, 09.22
14. von Brigida

meine zeit ist auch noch nicht gekommen, wobei ich am wochenende sowas von getanzt habe, dass ich - als der sirtaki dann zu ende war - dachte, nun hat dein stündlein geschlagen, es war so gegen 2.00 h in der nacht.... haaach war das ein tolles gefühl....twist, rockn roll, swing, discopop, irish folk, kroatische folklore, u.u.u. und am ende eben sirtaki.... (für mich könnte das jedes wochenende so sein...)

vom 01.06.2016, 06.35
13. von ErikaX

Ich pass da zu keiner Gruppe. Leider. Aber meine Zeit wird noch kommen. Dann komme ich mit meinem Rollator angebraust und drehe meine Runden. Der Orthopäde ist hoffentlich auch anwesend.

vom 31.05.2016, 23.27
12. von lamarmotte

@ Steffi-HH (Nr.5):
hast du vielleicht mich gemeint (lach)?

vom 31.05.2016, 22.51
11. von Elke R.

Ich hänge zwischen den Seilen, äh, zwischen beiden Veranstaltungen.
Macht nix, von Jahr zu Jahr wächst meine Chance zur Rollator-Party rollen zu dürfen ;)))).

vom 31.05.2016, 21.15
10. von Carola (Fürth)

@ Farbklecks :-))))))))) !!

vom 31.05.2016, 20.07
9. von Chispeante

Am Tag der Frau (8.3.) bin ich zu einer Veranstaltung des Alten- und Service-Zentrums, da haben die "alten Eisen";-) zur Musik der Ein-Mann-Band ganz schön abgerockt!

Eine gertenschlanke ältere Dame ließ reihenweise Witze und lustige Sprüche los. Einer bezog sich darauf, dass ihr manchmal Männer hinterherschauen und sich erst auf den zweiten Blick ihres Alters bewußt werden:
"Von hinten Lyceum, von vorne Museum". :-D

vom 31.05.2016, 19.48
8. von gudi

...@ Ulla...auch ein guter Tip ;-)

vom 31.05.2016, 19.48
7. von gudi

...@ Steffi, HH
lese grad Deinen Beitrag...

Lustiges breites grinsen, bei mir

vom 31.05.2016, 19.45
6. von gudi

...lache mich schlapp,
wenn ich mir vorstelle,
ich würde mich mit meinem Rollator,
dort befinden.
Aber Jeder empfindet anders.


vom 31.05.2016, 19.42
5. von Steffi-HH

....und was machen die zwischen 1940 und 1960?
Die müssen sowieso zu Hause bleiben, weil sie zum Frühstück Knoblauch gegessen haben........

vom 31.05.2016, 19.32
4. von Ursi

Jahaaaa, so ist es!
Laut und begeistert mitsingen (wenn ich den Text kann. Am 14. Juni werde ich so eine Veranstaltung besuchen - die Jungs machen Musik und wir können mitsingen. Aber wir sitzen dabei im Stadthaus. Ohne Rollator, aber mit City Roller werde ich dort sein.
Denn auch die 1949-er können dabei sein...


vom 31.05.2016, 19.14
3. von Regina

ja, ganz genau...auch ich muss draußen bleiben...bin Geburtsjahr 1958...aber ich feier eben dann woanders...;o)))

vom 31.05.2016, 19.06
2. von Farbklecks

1941 - 1959 Wir müssen draußen bleiben...
Könnt euch so passen!
Wir haben Feten gefeiert, da kriegen die heutigen Kids hochrote Ohren wenn die wüssten was da abging, mit Alkohohl und dem anderem Zeug im Zigarettenpapier, mit ner selbstgebastelten Lichtorgel und höllisch lauter Musik, da merkste was echte Rockmusik wirklich kann.
Meinen Rollator werde ich jedenfalls tiefer legen!

vom 31.05.2016, 18.22
1. von Ulla M.

Engelbert, unsere Generation ist die erste, die am Rollator eine Halterung fürs Smarthphone haben.

Ulla

vom 31.05.2016, 18.14

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr

Ilse:
Ich lese das eben erst, dass es dir nicht gut
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

Martina:
Lieber Engelbert,von ganzem Herzen wünsche ic
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

elfi s.:
((Engelbert)) ich wünsche dir alles erdenklic
...mehr

Ingrid/ile:
Alles, alles Gute, lieber Engelbert!LG Ingrid
...mehr