ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

rezept

Das da unten ist eine "Rote-Beete-Cremesuppe" ... rote Beete, ein Gemüse, das ich so gar nicht mag ... aaaber ... diese Suppe lehrt mich, dass man manche Dinge in neuen Variationen mögen lernen kann ... richtig gute Suppe für warme Tage.

Zutaten (4 Personen)

400 Gramm rote Beete (vorgekocht)
1 Apfel
1 Zwiebel
1/2 Esslöffel Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
2 El Mandelblättchen
1/2 Zitrone
2 EL saure Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Rote Beete und den (geschälten, entkernten) Apfel klein schneiden. Zwiebel schälen und hacken. In erhitztem Öl alles anbraten ... Gemüsebrühe dazu geben und 10 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit die Zitrone auspressen und die Mandelblättchen in einer Pfanne rösten.

Suppe pürieren, saure Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen. Mit den Mandelblättchen bestreuen.

Wir hatten keine Mandelblättchen, dafür gabs noch eine Idee Butter in die Suppe. Die übrigens fast keine Kalorien hat ... obige Zutaten bedeuten 110 Kalorien pro Person.
 

Engelbert 27.04.2011, 10.02

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von MartinaK

Habe das Rezept gerade ausprobiert - lecker!!!!

vom 06.05.2011, 20.50
13. von Christiane

Isst man die Suppe kalt oder heiss?

vom 29.04.2011, 22.54
Antwort von Engelbert:

Wir haben sie heiß gegessen, aber ich könnte mir vorstellen, dass man sie auch kalt essen kann.
12. von ladybird

Werde ich sicher ausprobieren, aber was bitte mache ich mit der ausgepressten Zitrone bzw. mit dem Saft???

vom 29.04.2011, 16.06
11. von Maria

ich liebe rote Beete. Danke fürs Rezept, werde es demnächst mal ausprobieren.

vom 27.04.2011, 22.43
10. von Sywe

Ich mag keine rote Beete, dafür mein Göga. Ich werde die Suppe probieren und dann "schaun wir mal" ...

vom 27.04.2011, 22.14
9. von MartinaK

Ich liebe Rote Bete! Danke für das Rezept, werde es in den nächsten Tagen ausprobieren, habe alle Zutaten im Haus.

vom 27.04.2011, 21.37
8. von Gabi

Lecker, ich mag rote Bete gern. Ich kaufe mir öfter eine Packung vorgekochte Rote Bete, die ich dann so esse, ohne weitere Bearbeitung. Ich mag auch selbstgemachten Rote-Bete-Salat gern.

Gekaufter Rote-Bete-Salat ist meistens total sauer und schlecht gewürzt.

Schreibt man Rote Bete nach Rechtschreibreform mit zwei e, wie Beet?
"Bete" leitet sich von "beta" ab, die lateinische Bezeichnung für Rübe, denn die Rote Bete ist ein Rübengewächs.

vom 27.04.2011, 20.26
Antwort von Engelbert:

Beide Schreibweisen sind erlaubt.
7. von Gabrima

Hmmmmmmmmmmmmmmmmm
Fehlt mir noch das Sahnehäubchen.

vom 27.04.2011, 18.27
6. von Hanna

nein,bitte keine rote Beete und schon gar nicht in Suppenform!!!!!Die Farbe ist auch nicht gerade einladend!
Aber ihr Nachkocher,lasst es euch trozdem schmecken!

vom 27.04.2011, 15.44
5. von Elke R.

Danke fürs Rezept. Morgen gibt es Rote-Bete-Suppe, habe alle Zutaten im Hause.


vom 27.04.2011, 14.52
4. von marianne

Ich hab mir das Rezept mitgenommen.Muss es unbedingt probieren, ehe ich dann sagen kann, ich mag sie oder ich mag sie nicht.

vom 27.04.2011, 14.21
3. von Mauve

Wenn es eines unter den Lebensmitteln gibt, was ich nicht mag, dann ist das Rote Beete. Das ist das einzige Lebensmittel, was ich nicht durch den Hals bekomme.

Igiittnoma

vom 27.04.2011, 14.20
2. von Annemone

Lass sie dir schmecken....

...die Rote Bete.

vom 27.04.2011, 12.13
1. von rosiE

trotzdem werde ich widerstehen, nee, nix für vaters tochter, dann eher tomatensuppe, ist ja auch rot, aber biite sehr iss nur fein,

vom 27.04.2011, 10.55

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Heute etwa 50 Min. bei 13°, Windstille und st
...mehr

Gabi K:
gute Alternative! :-) So man angemeldet ist i
...mehr

Burgl:
War heute Vormittag 40 Min.draußen bei -2Grad
...mehr

gerhard aus bayern:
minus 1,5 grad wäre für mich traumhaft warm.
...mehr

maritta:
wir waren ca. 45 minuten unterwegs....da wo k
...mehr

Christa HB:
Prima, dass du dich dann eben drinnen bewegst
...mehr

Anne:
Und ich habs heute umgekehrt gemacht. Statt
...mehr

ReginaE:
du wirst ja noch Fitness-Guru. Mach so weiter
...mehr

GiselaL.:
Als Nürnbergerin freut es mich sehr, dass Euc
...mehr

Karin v.N.:
Mir fällt dazu sofort ein "mit den Wölfen heu
...mehr