ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

und da war da noch ...

... die Frau, die "ich mag keine Blumen ... ich kann mit Grünzeugs nichts anfangen" sagte ... auch das gibts.

Engelbert 23.10.2015, 18.48

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Carola ( Fü )

Ich würde mich über einen (geschenkten) Blumenstrauss zwar schon freuen können, aber mir geht es total wie Irene und Edith, ich liebe sie halt einfach LEBENDIG !! Draussen in der Natur, oder bei mir daheim als Topfpflanze. Ein Ableger oder Steckling von irgendeinem "Grünzeug" das ist mir die allergrösste Freude ! :-)

vom 24.10.2015, 19.36
13. von Anne P.-D.

Meine Welt könnte ich mir ohne Blumen nicht vorstellen, aber so sind die Menschen halt verschieden!

vom 24.10.2015, 18.14
12. von Strandsteine

Hallo Engelbert,
das erinnert mich sehr an ein Erlebnis in meiner Reha. Dort wurde ich zu einen nachmittaglichen Kochlehrgang eingeteilt. Die Diätassistentin fragte am Amfang:sie kochen doch bestimmt alle sehr gerne ?
Alle antworteten voller Inbrust :JAA
nur ich: Nein....
da hast wirklich die Vorurteile in den Gesichtern spazieren gehen sehen...lach... aber keiner fragte nach dem Grund.
Mit einer schmunzelnden Erinnerung grüßen die steine

vom 24.10.2015, 17.05
11. von GiselaL.

Ich liebe Blumen auf alle Art. In der Natur, aber auch als Strauß in der Wohnung.
Aber jeder Mensch ist halt anders.

vom 24.10.2015, 13.24
10. von EdithS

@Irène
Danke, Du hast meine Meinung perfekt formuliert. Alle in meinen Umfeld wissen es mittlerweile und schenken mir nur "lebende Blumen".
Viel Spass bei Wiki lieber Engelbert!
Schönes WE allen

vom 24.10.2015, 10.32
9. von DagmarPetra

Ich finde es toll, wie Du Deine Mitmenschen auf Zeit beschreibst. Das hatte mir gefehlt ...
Danke!

vom 24.10.2015, 00.33
8. von Irène

Ich mag "lebendige" Blumen draussen in der Wiese, im Beet, Wald usw. sehr, mit abgeschnittenen Blumen in Sträussen habe ich es überhaupt nicht! Mir macht man also mit einem Blumenstrauss (mit getöteten) Blumen auch keine Freude, kann diese Aussage absolut nachvollziehen!
Ich finde Deine Beschreibung Deiner Mitbewohner äusserst erfrischend und sehr interessant!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Irène

vom 23.10.2015, 22.35
7. von marianne

Diese arme Frau ist vielleicht in der falschen Rehaklinik.

vom 23.10.2015, 22.33
6. von elfi s.

Du lernst dort wirklich interessante Menschen kennen, von denen jeder eine ganz eigene Geschichte erlebt hat.


vom 23.10.2015, 21.57
5. von philomena

Sie wird eine Geschichte haben ...

vom 23.10.2015, 21.40
4. von MOnika (Sauerland)

Ja, jeder Jeck ist anders. Ich mag Blumen sehr und genieße "noch" den Rest meiner ausgesäten Sommerblumen.

vom 23.10.2015, 21.10
3. von Killekalle

Wie traurig, daß sie das Wunder nicht sehen kann, nicht spüren kann, das die Natur uns bietet.

vom 23.10.2015, 20.09
2. von Lieschen

schön wie du die Menschen in deiner REHA-Heimat beschrieben hast. Man kann nur hin schauen, nie hinein. Ich finde es auch immer so interessant, wenn man mit den Menschen ins Gespräch kommt, dann vielleicht die "vorgefertigte Meinung" ändern muß, es ist schön das es so eine Vielfalt gibt.
Ich habe auch keine Blumen in meiner Wohnung, habe keinen grünen Daumen - mag aber Pflanzen und Blumen aller Art, die stehen dann eben als Seidenblumen bei mir rum, da ich auf Blütenstaub und Düfte allergisch reagiere, sind die "Staubfänger" eine alternative.

vom 23.10.2015, 19.09
1. von ErikaX

Schade finde ich das. Hoffentlich hat sie etwas über das sie sich freuen kann. Ich hatte vor vielen Jahren auch mal eine Kollegin, die sich über den Blumenstrauß zum Geburtstag nicht gefreut hat. Ihr Kommentar: "mit dem Zeug wird der Mülleimer so schnell voll, wenn man's entsorgen muss."

vom 23.10.2015, 19.08

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Achim:
Lieber Engelbert,es liest sich nicht gut und
...mehr

Barbara (CH):
Auch ich wünsche von Herzen gute Besserung !
...mehr

Juttinchen:
Alles Gute für Dich. Damit ist nicht zu spaße
...mehr

Elke M.:
Gute Besserung und pass' auf Dich auf. L
...mehr

Elisabeth M.:
Gute Besserung, lieber Engelbert und widerset
...mehr

Laura:
nachtraeglich alles Gute zum Geburtstag, Beat
...mehr

Laura:
Gute Besserung!
...mehr

Sylvi:
Weiterhin gute Bessserung und das die Tablett
...mehr

funny:
Oh je, dann wünsche ich Dir mal, dass es Dir
...mehr

Heike S.:
Lieber Engelbert, auch ich wünsche dir von He
...mehr