ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

und die welt duftet nach ...

... Flieder.
 

Engelbert 26.04.2011, 17.03

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Juttinchen

Flieder wardie Lieblingsblume meiner Mutter. Sie hatte am 3.5. Geburtstag und zu dieser Zeit stand natürlich der Flieder in voller Blüte. Auch ich liebe den Duft des Flieders und kann an keinem Busch vorbeigehen ohne meine Nase dran zu halten.

vom 27.04.2011, 18.46
11. von Gerti

@ Vreni, Du wirst es nicht glauben, ich kenne Haigerloch, aus Zufall bin ich auf dieses herrliche Stückchen Erde gestossen, als ich eine Übernachtungsmöglichkeit während einer Urlaubsreise gesucht habe.
Es war aber September und schon abends, so sah ich die Herrlichkeit erst am Morgen. Ich stand oben auf einem Berg und sah in ein etwas nebelverhangenes Tal, der Himmel war strahlenblau, ein wunderschöner Tag, nach einem, bei uns verregneten Sommer. Ich habe davon ein wunderschönes Foto, die Weiterfahrt ging erstmal zu meinem geliebten Bodensee.
MLG
Gerti

vom 27.04.2011, 12.10
10. von Lily

Mich macht es traurig, dass der Flieder jetzt schon blüht... Meine Mutter bekam immer zu Muttertag einen Arm voll Flieder, weil sie ihn so geliebt hat! Und jetzt stelle ich seit 16 Jahren jedes Jahr einen Strauß auf ihr Grab. Und dieses Jahr wird wohl aller Flieder verblüht sein, bis der Muttertag kommt...

vom 27.04.2011, 07.21
9. von Vreni (BW)

Zum Thema Flieder ist es interessant HAIGERLOCH zu kennen. Eine kleinere Stadt, die auch "Fliederstadt" - oder - "Felsenstädtchen" genannt wird. Ganz viel wilder Flieder überall, der jetzt richtig zu blühen beginnt und bei einem Spaziergang kann man ganz oft die Nase in eine Fliederblüte stecken und den Duft geniessen. Vielleicht möchte der Eine oder Andere mal Haigerloch googeln :-)

vom 27.04.2011, 06.51
8. von Lina

Ja, überall wo man hinschaut blüht schon der Flieder... ist das nicht sehr früh? Sonst blüht er doch immer um den Muttertag. Und die Forsithien blühen auch wie immer um Ostern

Forsithien und Flieder blühen nebeneinander. Irrgendwie ein ungewöhnliches Bild... aber sehr farbenfroh und schön.



vom 26.04.2011, 23.49
7. von maya

ja und meine pergola gleich neben dem Fliederbusch ist über mit blauregen (glyzinien) behangen der tisch darunter ist immer ganz voll pollen aber es riecht himmlisch

vom 26.04.2011, 22.46
6. von Sywe

Ja, der Blütenduft ist eine Wucht. Mir kommt es so vor, als ist er intensiver als manch anderes Jahr.
Früher, als Kind, klaute ich für meine Mutter immer einen Fliederstrauß. Klappte auch meist zum Muttertag :-)

vom 26.04.2011, 22.10
5. von Ellen

Ich habe weißen und dunklen doppelten Flieder im Garten. In diesem Jahr blüht er wie noch nie! Ein dunkler Baum ist in einen weißen hineingewachsen-ein herrlicher Anblick. Und der Duft.....!

vom 26.04.2011, 21.07
4. von Barbara

Hier duftets schon nach Maiglöckchen, das ist fast genau so Herrlich =)

vom 26.04.2011, 20.38
3. von Kassiopeia

Wunderbar, der Fliederduft. Der Flieder in unserem Garten ist fast auf und betört mit seinem herrlichen Duft. Man sollte es einfach genießen.

vom 26.04.2011, 19.27
2. von Mauve

Bei mir sind die noch im Knospenstadium. Aber ich habe zwei Bäume im Garten und hole mir auch immer welche rein. Herrlich.

Ave Mauve

vom 26.04.2011, 18.59
1. von Andrea R

Ja!!! Und ich genieße es. Ich liebe den Duft von Flieder. Und von Maiglöckchen, die auch schon blühen.
Am WE waren wir im botan. Garten in Tübingen- da stehen die Pfingstrosen in voller Blüte.

vom 26.04.2011, 17.08

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
ReginaE:
ist vielleicht ganz gut so. Mit dem mimosenha
...mehr

ReginaE:
das sieht mal gut aus.... alles richtig gemac
...mehr

Traudi:
Alles Gute, liebe Beate. Und viiieeel Gesundh
...mehr

Hanna:
Ich schließe mich den Glückwünschen an!
...mehr

Mai-Anne:
liebe beate, dann hast du ja einen runden geb
...mehr

Heike S.:
Auch bei mir gibt es großen Bedarf. Weiß nur
...mehr

Karin v.N.:
Dein Tagebuchblog frisst Kommentare Engelbert
...mehr

Karin v.N.:
Herzlichen Glückwunsch liebe Beate
...mehr

beatenr:
Viel Glück undViel Segenauf all DeinenWegenGe
...mehr

Brigida:
heute morgen ist mein eintrag hier verlorenge
...mehr