ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

viel tote, viel blut ...

... aber so spannend wie kaum ein anderer Film ... sagte Beate zur heutigen "die Chefin"-Folge, die gerade zu Ende ging.

Engelbert 08.09.2017, 21.52

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von ingrid/ile

Hatte mir den Film aufgezeichnet, somit kann ich erst jetzt meinen Kommentar schreiben.
Ja, @Beate hat Recht, auch ich fand ihn spannend.
"Die Chefin" gehört zu den wenigen Krimis, die ich regelmäßig anschaue oder aufzeichne.

vom 10.09.2017, 09.42
10. von Lina

Ich mag keine Krimis.
Mir reicht es wenn ich mir die Nachrichten anschaut oder die Zeitung lese... es gibt so viel Brutalität... die Welt ist sowieso der reinste Krimi.

vom 10.09.2017, 01.02
9. von Ursel

ja - es war genauso: sehr spannend... (ich schlafe sonst meistens ein...) ... bei diesem Film habe ich regelrecht mitgefiebert... aber weniger Mord und Totschlag wäre gut!

vom 09.09.2017, 19.47
8. von IngridG

schaute auf YT einen alten Hitchcock an an, das mache ich in letzter Zeit immer öfter. Ich mag weder Schmu-Filme noch Krimis. YT wird für mich immer wichtiger.

vom 09.09.2017, 13.42
7. von Lieschen

mir hat die neue Folge der "Chefin" auch gut gefallen, spannend war es. Ich freue mich auf weitere Neue.

vom 09.09.2017, 12.27
6. von Juttinchen

Wir haben uns die Schönheiten des Pfälzer Waldes und anschließend das Allgäu auf SWR.
Die Krimis werden immer blutrünstiger. Das mögen wir nicht.
Da wir viel rumkommen, sind wir neugierig auf sehenswerte Ziele.

vom 09.09.2017, 10.06
5. von MOnika Sauerland

Diese Folge gestern Abend hat mir auch sehr gut gefallen. In den neuen Folgen geht es etwas einfallreicher und schneller zu. Das tut der Serie gut.

vom 09.09.2017, 08.13
4. von Ursi

Ich war gestern in Musik unterwegs. Kann zu dem Krimi also nichts sagen.

Mir war gestern nicht nach "peng-peng." Aber Krimis LESE ich gerade. Auch ein Gemetzel in "Spurensammler", puh!

vom 09.09.2017, 08.00
3. von Petra Mathias-Lingener

Ich stimme Beate insofern zu, dass das heute mal wieder eine sehr gute Folge war. Es gibt noch bessere "Die Chefin" Folgen, aber die heutige, die ich schon vormittags als Hintergrund während meiner Arbeit am PC vorab laufen hatte, ist gute Unterhaltung und die Brutalität konnte ich nicht feststellen bzw. würde sie nicht betonen.Das Leben ist brutaler als wir es uns zu denken vermögen und insofern muss ein Film auch etwas von dem "realen Leben" wiederspiegeln, denn ansonsten würden Filmemacher an eben diesem vorbei produzieren.

vom 09.09.2017, 06.45
2. von Hanna

Und viel Brutalität!!!

vom 08.09.2017, 23.43
1. von Carola (Fürth)

Heut nix für mich, schau mir ganz viel heile Welt Herzblut an, mit Lilo Pulver, Gunnar Möller .. da freu ich mich schon darauf :-))

vom 08.09.2017, 23.11

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Maria CH:
Kleiderschrank, das steht bei mir auch grad a
...mehr

Karin v.N.:
Deutsch ist so eine schwere Sprache.Tagsüber:
...mehr

Hanna:
Letztes Jahr war ich um diese Zeit in Berlin!
...mehr

MaLu :
Jeder Mensch setzt andere Prioritäten. Ich tr
...mehr

Engelbert:
Stumme Mitleser, die sich nur melden, wenn si
...mehr

Kat:
Ich bin ganz deiner Meinung.Dirndl in jedem S
...mehr

Maxxie:
Ich bin ja schon lange nur noch gelegentliche
...mehr

Christine:
Ich war zwei mal auf dem Münchner Oktoberfest
...mehr

GiselaL.:
Engelbert, ich gebe Dir voll und ganz recht.
...mehr

GiselaL.:
Das könnte ich mir nicht leisten.
...mehr