ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

vorsicht falle

Zwei Links, wo eine Auflistung von Seiten mit Vertragsfallen zu finden ist:

Vorsicht, Vertragsfallen im Internet

Internet-Vertragsfallen
 

Engelbert 27.04.2007, 19.48

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Olli

Danke vielmals für diese Infos,
schade, dass ich es letztes Jahr nicht wusste als ich für einmal nach einem Namen im Lexikon das Abo uahlen musste, nach meiner Antwort kam der Brief vom Rechtsanwalt mit seinen Kosten natürlich.
Ich bin so froh und dankbar, dass ihr auch diese Thematik hier uns Nichtwissenden veröffentlicht.
Danke- für diese Hilfe
schönen sonnigen Sonntag

vom 28.04.2007, 20.00
5. von Olli

Danke vielmals für diese Infos,
schade, dass ich es letztes Jahr nicht wusste als ich für einmal nach einem Namen im Lexikon das Abo uahlen musste, nach meiner Antwort kam der Brief vom Rechtsanwalt mit seinen Kosten natürlich.
Ich bin so froh und dankbar, dass ihr auch diese Thematik hier uns Nichtwissenden veröffentlicht.
Danke- für diese Hilfe
schönen sonnigen Sonntag

vom 28.04.2007, 19.57
4. von Michael

@Karin -- ich denke nicht, dass Xing in die selbe Kategorie wie die anderen Seiten, die hier angesprochen werden, fällt. Die juristischen Details kann ich zwar auch nicht beurteilen, aber bei der Klientel (sehr Business orientiert), die Xing hat, können die sich nicht viel erlauben, ohne dass Ärger vorprogrammiert ist.

vom 28.04.2007, 09.35
3. von Sylta

Vielen Dank nochmals!! Bisher nur tägliche stille Leserin hatte ich mich heute mit einem Problem an Engelbert gewandt und sofort kompetente Hilfe bekommen.

vom 27.04.2007, 21.01
2. von Karin

Ui... da sind ja noch einige dazugekommen. Einige davon waren mir ja schon bekannt - darunter auch die ganzen "schwarzen Schafe", die auf -heute enden.
Ich habe auch noch ein mutmaßliches entdeckt: XI*NG.com (vorsichtshalber verlinke ich die mal nicht). Die verwenden nämlich folgende Klausel:
"Das Widerrufsrecht des Nutzers erlischt gemäß § 312d Abs. 3 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) bereits vor Ablauf der zweiwöchigen Widerrufsfrist gemäß Ziffer 3.1, wenn X*NG mit der Ausführung der Dienstleistungen von X*NG, für die sich der Nutzer registriert hat, mit der ausdrücklichen Zustimmung des Nutzers begonnen hat oder wenn der Nutzer die Ausführung der Dienstleistungen von X*NG, für die sich der Nutzer registriert hat, selbst veranlasst hat (z. B., indem der Nutzer Dienstleistungen von X*NG in Anspruch genommen hat, die X*NG dem Nutzer im Rahmen der vom Nutzer bei der Registrierung gewählten Mitgliedschaft bereitstellt)." - Eine typische Methode, denke ich. Solche Klauseln finden sich bei vielen Schwarzen Schafen.
Ich habe diesen Anbieter mal vorsorglich beim "Schwarzen Schaf - Negativpreis" gemeldet. Weiß nicht, ob die Meldung angenommen wird, aber für mich sieht das sehr seltsam aus...
Und seit ich mal auf ein anderes Schwarzes Schaf reingefallen bin, lese ich mir immer alles ganz genau durch. Normalerweise schließe ich solche Fenster sofort - doch einmal ist es mir in der Vergangenheit doch passiert.
Es waren die typischen Verhaltensmuster: Trotz Widerruf kamen immer wieder automatisch erstellte Mahnungen, später dann per Post.
Wie es in dem von Dir verlinkten Artikel ebenfalls empfohlen wird, habe ich instinktiv sämtliche Drohungen ignoriert, aber trotzdem jedes Mal mehr gezittert.
Deshalb finde ich den Artikel beruhigend. Vielen Dank dafür!!!
Euch allen kann ich auch nur raten, wenn Euch so etwas passiert: Lasst Euch auf keinen Fall einschüchtern! Damit bekommen die doch nur, was sie wollen. Wenn aber keiner auf solche offensichtlich unberechtigten Zahlungsaufforderungen eingeht, lohnt es sich irgendwann nicht mehr, und sie geben vielleicht irgendwann auf.
Klar wird es immer irgendwelche geben - die versuchen es immer wieder. Aber es liegt an uns, dafür zu sorgen, dass sie damit nicht durchkommen.
Und immer schön wachsam bleiben. ;-)

vom 27.04.2007, 20.37
1. von Inge aus HH

Guten Abend alle zusammen,
da habe ich für euch auch alle noch eine Kleinigkeit zu bieten:
Hier klicken

Lieben Gruß von Inge aus Hamburg

vom 27.04.2007, 20.11

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Ilana:
sehr gerne :)
...mehr

Carola (Fürth):
Ich bin genau wie @ MOnika Sauerland !
...mehr

Gerlinde :
Ja, WIM-bedarf ist da! Mach ich mit!!
...mehr

Carola (Fürth):
Schade, dass die Laterne weg ist .. man soll
...mehr

beatenr:
klug, dass Ihr erst - vor dem Frühstücke - sp
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich war von 14 - 15 Uhr mit einer Freundin un
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Rezept.
...mehr

beatenr:
ja ja ja - unbedingt! dieses ganze Räumen + P
...mehr

Pat:
Bedarf ist wohl immer mehr oder weniger und T
...mehr

Uschi S.:
Gestern habe ich mich richtig geärgert über d
...mehr