ALLes allTAEGLICH

bild des tages

Engelbert 10.05.2015, 23.42| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

hätten abbiegen müssen

Schönes Wetter heute ... nicht nur für Mamas, sondern auch für Papas. Und für alle, die aus irgendeinem Grund nie Mama oder Papa werden konnten. Heute haben Beate und ich so eine Ahnung, dass der Sinn des Lebens vielleicht doch das Weitergeben des Lebens an ein oder zwei Kinder wäre, aber diese Erkenntnis gab es damals nicht. Beate und mich gab es damals auch nicht ... wir haben uns ja erst kennen gelernt, als wir um die 40 Jahre alt waren. In dem Alter, in dem man Familien gründet, zwischen 20 und 30, waren unsere Lebenswege ganz andere ... sie führten uns erstmal auf Umwege ... heute wissen wir beide, dass wir damals hätten abbiegen müssen.

Engelbert 10.05.2015, 10.03| (35/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie ... klaus wunderlich ...

... dieser bekannte und begnadete Hammond-Orgel-Spieler ist schon seit 1997 tot ... ich hätte gedacht, der lebt noch.

Engelbert 09.05.2015, 16.30| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

kik ist neu

Ich wäre gar nicht hin ... dort gibts ja doch nix für mich, dachte ich ... aber Beate war mal gucken ... dort, wo früher unser Penny war, hat nun ein kik eröffnet ... Beate kam zurück und meinte, ich müsse unbedingt hin, die hätte auch Übergrößen ... also machte ich brav, was die Frau sagt ... und hab sogar gekauft ... 8 T-Shirts, 3 kurze Hosen, 8 Paar Socken ... für insgesamt 80 Euro ... kann man nicht meckern ... und "fer dahääm" sind die Sachen alleweil gut genug.

Um evtl. Kommentaren vorzubeugen: ist es nicht rührend, wie kleine Kinder extra für mich so große Sachen genäht haben ? Mal im Ernst ... es ist wahrlich schwer genug, überhaupt Kleidung für mich und noch schwerer, günstige Kleidung für meine Größe zu finden ... da überlege ich dann nicht lange, wo's her kam, sondern freue mich einfach, etwas Passendes gefunden zu haben. Und wer sagt denn, dass teurere Kleidung "nicht" von ausgebeuteten jungen und anderen Menschen produziert worden ist ?

Was mich nervt, ist nur, dass da, wenns nicht uni ist, immer so doofes englisches Zeugs drauf steht ... aber dem kann man nicht ausweichen, es zählt nur noch der globale Markt.

Engelbert 08.05.2015, 16.54| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

leseschmankerl

Schmankerl = besonderer Leckerbissen ... ein Leseschmankerl ist einer für die grauen Zellen zwischen den Ohren ... die Süddeutsche Zeitung hatte in ihrem freitäglichen SZ-Magazin einfach mal nur eine Handy-Nummer abgedruckt ... und die Reaktionen darauf sind so menschlich wunderbar.

Engelbert 08.05.2015, 13.34| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

muttertagswerbung

Ist es wirklich so, dass es seit Ostern in der Werbung nur noch drum geht, Muttertagsgeschenke an den Mann bzw. die Frau zu bringen ? Ich krieg ja davon mangels TV-Gerät nix mit. War der Muttertagskommerz früher weniger und ist mehr geworden ?

Engelbert 08.05.2015, 11.42| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

video des tages

Engelbert 07.05.2015, 22.55| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

grünzeug

Auch die Kater bekamen etwas aus der Gärtnerei mitgebracht: ...weiterlesen

Engelbert 07.05.2015, 19.31| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

in der gärtnerei gewesen ...

... und Blümchen für die Fensterkästen mitgenommen ... in die auf der Nordseite kommen

Chardonnay-Begonien ...



... und Wolfsmilch (Euphorbia, Schneegestöber) dazwischen:



In die auf der Südseite kommen Elfenspiegel:
 

Engelbert 07.05.2015, 19.28| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des augenblicks

Engelbert 06.05.2015, 23.14| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

errol brown ist tot ...

... er hat zwar auch solo gesungen, aber unseren Ohren ist er bekannt als langjähriger Sänger der Gruppe Hot Chocolat.

Engelbert 06.05.2015, 22.47| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

das dumm-dumm-geschoss des tages ...

... geht an die Zeitschrift "Freizeit im Blick", auf deren Titelseite der neuesten Ausgabe vom 5. Mai die Schlagzeile "Karl Moik - Schockdiagnose - wie schlimm es um ihn steht" zu finden ist. Im Heft steht dann "... es steht schlimm um Karl Moik ... er hat einen Rückschlag nach seiner Herz-OP erlitten und ob er je wieder gesund wird, ist fraglich". Tja ... der Rückschlag war noch viel heftiger ... Karl Moik ist seit 6 Wochen tot ...

PS: was steht ganz oben auf der Zeitschrift "Freizeit im Blick" ?? Die Worte "immer topaktuell!" ...

Engelbert 06.05.2015, 21.57| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Und ich hatte Wirsing und Kartoffeln ohne Wur
...mehr

sigrid m:
Gute Besserung !! LG
...mehr

philomena:
Sehr traurig, seine Musik wird bleiben
...mehr

:
Ach ! Das tut weh !Liebe Beate pass gut auf b
...mehr

Andrea R.:
Für die "Humpeline" auch gute Besserung, so d
...mehr

Andrea R.:
Spät-aber hier für den "Humpler" noch gute Be
...mehr

Gerlinde :
Oh nein! So ist das sicherlich nicht gemeint,
...mehr

Ursi:
AUA!Das tut mir aber Leid, liebe Beate.Hoffen
...mehr

Ursi:
Oh, lecker....Lass es dir gut schmecken. Beko
...mehr

GiselaL.:
Lasst Euch die Vitamine gut schmecken.
...mehr