ALLes allTAEGLICH

abendessen

Hab heute mal wieder gekocht ... mal wieder Suppe ... und mal ausnahmsweise (wollte ich schon immer mal machen) alle Zutaten vorher geschnitten und gerichtet:
 

 
Zuerst Zwiebel andünsten, dann Äpfel und Paprika dazu, würzen, Brühe dazu, dann sieht das so aus:
 

 
Wenn weich, dann pürieren, Schnittlauch drüber, etwas Sahne rein:
 


Das genaue Rezept steht im Lichtblick bei Seelenfärbler kochen (Paprika-Apfel-Suppe). Man muss sich dran gewöhnen, weil das Auge zuerst einmal einen anderen Geschmack suggeriert ... aber dann ist das eine ganz tolle Suppe ... zwischen frisch und leicht scharf, zwischen sommerlich und winterlich wärmend.
 

Engelbert 05.11.2014, 20.00| (19/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spot des tages

Wie bei Muttern vor 23 Jahren ...
 

Engelbert 05.11.2014, 11.14| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bei nacht und regen

Ich fahre gerne Auto ... sehr gerne sogar ... außer es ist Nacht und es regnet ... da fahr ich gar nicht gerne Auto und noch weniger gern, wenn ich die Strecke nicht kenne. Das Schlimmste überhaupt wäre: nachts bei Regen in einer fremden Stadt fahren ... abgesehen davon, dass das eh nicht passiert, würde ich auch streiken, wenn ich das müsste.
 

Engelbert 04.11.2014, 21.45| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

carola, die erinnerung und der joghurt

Jaja, mein Postfach hat mal wieder "die Maximalgröße erreicht" ... seufz ... das passiert immer wieder mal und dann muss ich mir ne Stunde nehmen und von meinen vieltausenden Mails so einige löschen ... hatte ja früher mal Mails bis 2004 zurück ... nun nur noch bis 2008 ... und dieses Jahr ist jetzt leider dran mit löschen ... aber ich guck erst noch mal drüber ... und da finde ich doch tatsächlich ne Mail von Reia, die mir schreibt, dass sie Carola vermisst. Ich glaube, ich hatte gefragt, wer wen vermisst ... Reia ist bestimmt auch heute noch da, nur still ... und Carola war still und kommentiert heute wieder.

Und jetzt wird Letzere staunen ... denn in der Mail von Reia war ein Kuchen a la "als Erinnerung an Carola habe ich nur noch ein feines Rezept" ... und dieses Rezept kopiere ich hier mal rein:

Joghurtkuchen von Carola:

1 Becher Joghurt (Frucht- oder Naturjoghurt nach Belieben)
1 Becher Zucker (den Joghurtbecher als Maß nehmen
3 Becher Mehl (wieder den Joghurtbecher als Maß)
1 Becher Öl (wieder den Joghurtbecher als Maß)
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillinzucker
3 Eier

Zubereitung:
Man gibt die Zutaten in eine Backschüssel und rührt alles zu einem glatten Teig.
Nun gibt man den Teig in eine vorgefettete Kastenform.
Nicht wundern, wenn einem der Teig etwas wenig vorkommt.
Vorsicht, der Teig geht arg auf !!!
Die Form gibt man bei 180 Grad in den E-Herd, Backzeit = 40 Min.
Einen Guss kann man nach Belieben wählen.
 

Engelbert 04.11.2014, 13.19| (22/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (297)

Hör ich schon eine ganze Zeitlang ... Musik, die lebt ... Musik, die sowohl als Hintergrundmusik geeignet ist als auch zum laut hören und immer besser drauf sein ... Freude an den Tönen, an der Bewegung ... du musst dich auf die Musik einlassen, aber dann kann es sein, dass sie in dir wohnt: Sammy Muraya - Ngita Ya Baba.

Wie gefällt dir diese Musik ?
 

Engelbert 03.11.2014, 23.03| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

tage mit schleifen

Wenn ich mal mehr Zeit hab ... wenn ich mal Ruhe hab ... wenn mal dies und das ... dann mache ich dies und das und endlich mal jenes.

Oder ... wie schön ... ganz besonders ... das heb ich mir für gut auf ... für den besonderen Moment, für diesen einen Tag ... das wird ein Höhepunkt.

Und so liegen die Wünsche und Dinge auf Halde und warten. Wenn sie viel Glück haben, sehen wir sie ... aber es kommt so oft so viel dazwischen ... zwischen dem Wunsch heute und dem Moment, auf den wir warten.

Sooo schöne Herbstbilder ... die zeige ich demnächst ... als Höhepunkt ... aber zuerst zeige ich andere Bilder ... die Spannung erhöhen und dann ... aber ob das "dann" kommt ?

Ich hab seit zwei Jahren Bilder auf der Festplatte für das besondere Kalenderblatt ... sie passen am ehesten in den Oktober ... damals hat es nicht geklappt ... voriges Jahr auch nicht ... aber in diesem Jahr, da werde ich ... Pustekuchen ... auf einmal ist der Monat rum und die alten Bilder haben einfach nicht laut genug gerufen, dass sie auch noch da sind.

Oder: irgendwann mal fahre ich dorthin ... an einem besonderen Tag höre ich mir das an ... das sind so die besonders guten Sachen, die auf Tage mit Schleifen warten ... und warten und warten.
 

Engelbert 03.11.2014, 13.01| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

so nah so schön

So einigermaßen hab ichs in diesem Jahr auf die Reihe gekriegt, dass der Herbstwald ganz bei uns in der Nähe am schönsten ist und ich gar nicht weit weg fahren muss, um diese tollen Herbstfarben zu sehen.
 

Engelbert 02.11.2014, 19.18| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

sie können dich beißen ...

... das es richtig weh tut ... aber das Futter muss man ihnen mit der Gabel zerdrücken und mit Wasser vermantschen, damit sie es essen ... als wenn sie zahnlos wären ... tztz ...
 

Engelbert 02.11.2014, 18.37| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

bild des tages



Der Abschluss eines Allerheiligentages mit traumhaftem Wetter.
 

Engelbert 01.11.2014, 18.21| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Achim:
Lieber Engelbert,es liest sich nicht gut und
...mehr

Barbara (CH):
Auch ich wünsche von Herzen gute Besserung !
...mehr

Juttinchen:
Alles Gute für Dich. Damit ist nicht zu spaße
...mehr

Elke M.:
Gute Besserung und pass' auf Dich auf. L
...mehr

Elisabeth M.:
Gute Besserung, lieber Engelbert und widerset
...mehr

Laura:
nachtraeglich alles Gute zum Geburtstag, Beat
...mehr

Laura:
Gute Besserung!
...mehr

Sylvi:
Weiterhin gute Bessserung und das die Tablett
...mehr

funny:
Oh je, dann wünsche ich Dir mal, dass es Dir
...mehr

Heike S.:
Lieber Engelbert, auch ich wünsche dir von He
...mehr