ALLes allTAEGLICH

das hätt jetzt aber nicht sein müssen (2) ...

... dass jetzt, wo Carport und Küche so viel Geld kosten, Beates Auto ne Werkstattrechnung von 1250 Euro verursacht. Gerade dann, wenn man Anschaffungen bezahlen muss, sollten sich bitte anderweitige zusätzliche Kosten zurückhalten. Grummel.
 

Engelbert 05.09.2012, 16.23| (25/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

das hätt jetzt aber nicht sein müssen ...

... dass es jetzt zu regnen beginnt. Wir sind noch nicht mit Streichen fertig. Grummel.
 

Engelbert 05.09.2012, 14.57| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



"Hallo Halo" kann ich da nur sagen ...
 

Engelbert 04.09.2012, 23.07| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

die baustelle

Die eine Baustelle, Beates Küche, ruht ja im Moment. Da muss erst der Elektriker kommen. Also kanns bei der anderen Baustelle weitergehen ... und da ist heute so richtig was passiert.

Zuerst kam dieser Laster ("er fuhr 'nen 40-Tonner-Diesel") ...



... und eins dieser Dingsda war für uns:



Hier wirds bei uns aufs Grundstück gelegt ...



... und da ...



... ist es schon ausgepackt.

Dann gings los ... vier Stunden streichen war angesagt ...



... Mann und Frau und Douglasienöl und Pinsel. Wir haben nicht alles geschafft, sind aber ganz schön weit gekommen.

Und warum das alles ? Weil Beate nach 10 Jahren Eiskratzen und Schneeschaufeln sich danach sehnt, morgens einfach mal ganz normal losfahren zu können. Früher stand schon mal ein Carport bei uns ... aber der war nur für ein Auto. Nun gibts einen für 2 Autos. Dennoch darf sich der Winter gerne noch lange Zeit lassen.

War überhaupt heute ein genialer Tag ... wir haben ein solches Glück mit dem Wetter ... traumhaft.
 

Engelbert 04.09.2012, 20.44| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie billig kann bio sein ?

Gestern Abend in der ARD gabs die Sendung "wie billig kann Bio sein" ... mit Bildern nach dem Motto "schlimmer gehts nimmer". Bio ist oft nur ein Name und eigentlich steht auf allem, was man kauft "willGeld" drauf. Der Gedanke an Nachhaltigkeit, aktzeptable Tierhaltung etc. ist, auch wenn Bio drauf steht, vielerorts gar nicht vorhanden. Anders ist es bei der Menge an Menschen, die solche Mengen an Nahrungsmitteln kaufen, vielleicht auch nicht möglich.

Dass die Käufer dann halt doppelt so viel Geld ausgeben und zum örtlichen Biohof gehen sollen, ist dann problematisch, wenn sie das Geld nicht haben bzw. kein solcher Hof in der Nähe ist.
 

Engelbert 04.09.2012, 13.00| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Bald wird hier kein Parkverbot mehr sein ;)).
 

Engelbert 03.09.2012, 21.25| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

die verschleierung, die übertreibung

Es gibt die Verschleierung ... alles ist gut, was man essen und kaufen kann und soll. Es wird schon nix passieren, alles ist geprüft und mach dir mal keine Sorgen.

Es gibt die Übertreibung ... überall ist Gift, esse nur, was du selbst angebaut hast. Es wird dir alles passieren, nix ist sicher und überall droht das Unheil dir.

Irgendwo dazwischen ist die Wahrheit. Vielleicht.

Hab grad sinngemäß folgendes gelesen:

Zitat: Tests haben ergeben, dass 75 % von Weizenmehl, Haferflocken und Brötchen mit Glyphosat belastet sind. Auf deutsch: mit dem Pflanzengift, das auch als Roundup bekannt ist. Bisher dachte man, durch Erhitzen sei das Gift weg, dem soll aber nicht so sein. So wird das Gift mittlerweile schon im Urin nachgewiesen. Schon geringe Mengen des Giftes sollen Zellen schädigen können.

Das Gift wird sogar noch kurz vor der Ernte eingesetzt ... nicht gegen Unkraut, sondern, damit das eigentliche Getreide abstirbt, damit es schön gleichmäßig trocknet.


Unfassbar, wenn das stimmt. Doch ob "Bio" die Lösung ist ? Wenn denn dort, wo Bio drauf steht, auch Bio drin ist, vielleicht.
 

Engelbert 03.09.2012, 16.57| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (117)

Mit 19 hatte sie den Top-Hit "Twist in my sobriety" ... danach wurde es immer ruhiger ... nun nach jahrelanger Pause wieder eine neue Single ... Tanita Tikaram - Dust On My Shoes.

Wie gefällt Euch dieses Lied ?
 

Engelbert 03.09.2012, 11.42| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bin so verspannt ...

... Kopfweh ... aua.
 

Engelbert 03.09.2012, 10.30| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tv-tipp

Ich wollt einfach noch ein paar bewegte Bilder sehen und hab mal geguckt, was die ZDF-Mediathek so bietet ... und bin beim Film Leben im Dschungel gelandet. Wahnsinn ... ein Haus oben in den Bäumen ... beeindruckend ...
 

Engelbert 03.09.2012, 00.58| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages

War heute bzw. gestern ein ziemlich ereignisloser Tag ... ich hab nur Stragula und den Mond fotografiert:



Er eiert schon ein wenig ... Vollmond war ja schon am Freitag Abend.
Wer beim Mond stets auf dem Laufenden sein will, der guckt einfach hier immer mal wieder nach.
 

Engelbert 03.09.2012, 00.28| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

tomatengut

Von unseren Tomaten in Töpfen schmecken uns diese besonders gut:

Cocktailtomate "Picolino" F1 veredelt
Pflaumen-Cherrytomate "Dasher" F1 veredelt
 

Engelbert 01.09.2012, 20.01| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schöne entdeckung

Ich wollt nur pinkeln gehen und bin deswegen in die Seitenstraße eingebogen ... die ein Forstweg war, aber geteert blieb und nicht im Schotterweg endete. Also siegte meine Neugier, wo wir wohl rauskommen würden ... und hey ... welch eine Entdeckung war dann der Lautenbacher Weiher, zu dem wir unbedingt, im Herbst, wenn die Blätter gefärbt sind, nochmal hinfahren wollen.


 

Engelbert 01.09.2012, 20.00| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dr. sommer ?

Da kennen einige den Dr. Sommer nicht ? Ich hab zwei Einträge untendrunter nicht die Jahreszeit Sommer gemeint, sondern den "Dr." Sommer ... den Herrn, der Millionen von Jugendlichen aufgeklärt hat.
 

Engelbert 01.09.2012, 19.56| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der tag beginnt ...

... mit einer Tasse heißem Kakao. 0,1%ige H-Milch und Goody Cao-Pulver vom Lidl. Lecker.
 

Engelbert 01.09.2012, 11.19| (6/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sigrid m:
Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsc
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Liebe Beate, auch von mir nachträglich alles
...mehr

Lina:
Schön und mystisch... Danke für den Link.
...mehr

flodo:
Auch von mir Gottes Segen und herzliche Gratu
...mehr

IngridG:
Auch von mir die besten Glückwünsche zum rund
...mehr

Ellen :
Ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum G
...mehr

charlotte :
So tolle Waldbilder sind das !Auf dieses Buch
...mehr

DoJo:
Liebe Beate, auch ich möchte dir herzlichst z
...mehr

Monique:
Spät, aber nicht zu spät auch von mir herzlic
...mehr

philomena:
Verzaubernd und alles so nah ...
...mehr