ALLes allTAEGLICH

iii st (weniger offenheit)

Einfach mal freudig einen gekauften Blumenstrauß zeigen ? Aber: Iiii st ja von Aldi, du sorgst dafür, dass Menschen ausgebeutet werden. Sagen auch die, die ihrem Partner nie Blumen schenken.

Einfach mal freudig den Frühstücksteller zeigen ? Iii st das Margarine, wie eklig. Sagen auch die, die fette Salami essen.

Einfach mal locker schreiben, dass die Frau Cola mit Wein getrunken hat ? Iii st das ein so schreckliches Gesöff. Sagen auch die, die Weizenbier trinken (was mir jetzt nicht schmeckt, ich würde aber nie etwas dagegen sagen).

Einfach mal freudig ein Bäumchen zeigen ? Iii ist gefüllt, die armen Bienen. Und das sagen auch die, die Rasen mähen, wenns erste Gänseblümchen zu sehen ist.

Iii st zu sagen ist ganz einfach. Aber es führt dazu, dass man einfach nicht mehr sagt, was man so getan hat ... man muss ja nicht immer wieder hören wollen, was man hätte besser machen können. Behält mans halt für sich. Ja, ich sollte wirklich überlegen, ob ich weiter so offen bleiben will. Vielleicht lerne ich ja dazu und werde so wie andere, die auch nichts von sich erzählen, weil ... es könnte ja jemand "iii st" sagen.

Engelbert 15.04.2015, 19.49| (73/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

spot des tages

Ein herrlicher 16 Jahre alter 30-Sekünder.

Engelbert 15.04.2015, 12.29| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

15. april

15. April = erster Tag des Jahres, an dem man um 1/2 12 das Fenster öffnen kann und die Luft von draußen ist nicht kälter als drinnen ... die "Fenster auf"-Zeit hat begonnen ... wie schön.

Engelbert 15.04.2015, 11.57| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die rosafarbene kaufminute

Im Kaufland ... Obst, Gemüse, Wurst und Käse hätten es sein sollen, vielleicht noch Mülleimerbeutel ... doch auf einmal hatten wir ein Bäumchen der japanischen Blütenkirsche (Zierkirsche) im Wägelchen ... und Beate musste dann Kirschblüten-Haltmami spielen, damit das Teil heil nach Hause kommt:



Nachtrag: upps ... ist gar keine Zierkirsche, ist ein Mandelbäumchen mit gefüllten Blüten ...

Engelbert 14.04.2015, 21.17| (33/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

percy sledge ist tot

Eine wunderbare Stimme ist verstummt ... Percy Sledge ist tot."When A Man Loves A Woman" hat mir allerdings nie so sehr gefallen, dafür "Take Time To Know Her" und vor allem "My Special Prayer", das ist ein wunderschönes Lied.

Engelbert 14.04.2015, 20.58| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

vorher nachher

Vor neun Tagen ...



... und heute:

Engelbert 13.04.2015, 18.51| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lilabraun



Wenn man aus der Vitelotte Bratkartoffeln macht ... ganz seltsamer Anblick ... lilabraun ... aber schmecken saulecker.

Engelbert 13.04.2015, 18.50| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

newtopia-betrug

Ich wollte ursprünglich Newtopia schauen, aber nun bin ich froh, dass ich das nicht getan habe bzw. tue ... denn diese Sendung mit den ach so echten Menschen und echten Geschichten ist eine sogenannte "scripted Realitiy", also das Vorgeben einer Echtheit mit einem Drehbuch dahinter, das alles vorgibt. Weitere Infos über den ganzen Beschiss gibts hier.

Engelbert 13.04.2015, 14.26| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

video des tages

Engelbert 13.04.2015, 10.46| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mit 65 mutter von vierlingen werden

Diese 65jährige Frau, die nach einer künstlichen Befruchtung nun Vierlinge erwartet ... ich fasse es nicht .... gehts denn noch egoistischer ? Sie könnte vom Alter her die Uroma ihrer Kinder sein *kopfschüttel*.

Jedes Kind wünscht sich Eltern, die es durchs Leben begleiten ... wenn die Kinder 13 sind und im durchaus schwierigen Alter, dann ist die Mutter schon 78 ... sind die Kinder 20, ist die Mutter 85 und vielleicht schon pflegebedürftig ... würden die Kinder, wenn sie mit 28 heiraten, gerne die Mama zur Hochzeit einladen ... müssen sie feststellen, dass ihre Mama nur an sich gedacht hat und wahrscheinlich schon auf dem Friedhof liegt.

Engelbert 13.04.2015, 10.45| (32/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bild des tages



Heute war es soweit ... die ersten Eisbecher des Jahres. Viel Sahne, wenig Kugeln, viel teuer, aber sehr gut geschmeckt. Danach noch einen Milchkaffee.

Nachtrag: nicht, dass ich das mit der vielen Sahne so wollte ... zwei Kugeln Eis mehr wären mir lieber gewesen ... aber Sahne ist halt billiger herzustellen als Eis und wer eine Mark pro Kugel verlangt, muss halt sparen, wenn ein Eisbecher "nur" 6 Euro kostet. Ist halt der Platzhirsch in Grünstadt.

Engelbert 12.04.2015, 21.13| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

grün

War ein schöner Nachmittag in Grünstadt ... die Stadt hat ihrem Namen alle Ehre gemacht ... 2 1/2 Stunden waren wir auf den Beinen mit einer Eisunterbrechung ... viele schöne Vorgärten gesehen mit blühendem Frühling, auch alte Grabsteine im Park und gottseidank nur wenig Steinwüsten vor den Häusern.

Engelbert 12.04.2015, 21.02| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

leicht, wenns nicht gefällt

Es scheint viel leichter zu sein, einen Musikkommentar zu schreiben, wenn ein Lied eher nicht gefällt, als wenn ein Lied schön ist. Also lasst uns möglichst schräge Töne suchen ;).

Engelbert 12.04.2015, 20.49| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

musik entdecken (316)

Ein Span ist ein kleines Stück Holz ... es kann aber auch eine musikalische Neuentdeckung sein ... denn es gibt eine schweizerische Band, die so heißt und das Stück Louenesee gefällt mir richtig gut ... eben noch mir völlig unbekannt, nun auf der ALLesallTÄGLICH-Showbühne: Span - Louenesee

Wie gefällt Dir dieses Lied ?

Engelbert 11.04.2015, 21.43| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

vitelotte



Heute gabs "Vitelotte", die Urkartoffel, die noch von Hand geerntet wird ... ich hatte mir ein paar davon vom Grand Frais mitgebracht ... mir hat sie richtig gut geschmeckt, Beate und die Farbe der Kartoffel wurden keine Freunde.

Engelbert 11.04.2015, 19.59| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
BriGitte:
Ganz herzliche Glückwünsche an Beate, viel Ge
...mehr

DieLoewin:
sorry - war verwirrt - hab es noch in der Nac
...mehr

DieLoewin:
zwar mit einem Tag Verspätung, aber genauso h
...mehr

christine b:
hurra, beate feiert einen runden!ich wünsche
...mehr

christine b:
unglaublich was man schaffen kann!ich kann mi
...mehr

Uschi S.:
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem runden Gebur
...mehr

christine b:
da würde ich jetzt gerne reinbeissen!
...mehr

bo306:
Liebe Beate, zu Deinem Geburtstag wünsche ich
...mehr

Pat:
Liebe Beate!Alles Gute zum Geburtstag!Ein neu
...mehr

ladybird:
Auch ohne die anderen Kommentare gelesen zu h
...mehr