ALLes allTAEGLICH

smoothie heute

Halbe Nashi (Birne wäre auch gegangen), halbe Limquat (die könnte man durch Orange, Zitrone ersetzen) und ... zwei Mon Chéri. Lecker.

Engelbert 15.02.2016, 19.32| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Belly of the Worm ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 15.02.2016, 18.06| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

tatort

Beate guckt eher selten Tatort, aber die mit der Ulrike Folkerts lässt sie sich nicht entgehen.

Engelbert 14.02.2016, 20.06| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 14.02.2016, 18.37| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

puder

Puder ... ich brauche ja immer welches, damits mir in der Leiste nicht wund wird. Früher war es Penaten ... dann hat sich dort die Rezeptur geändert und ich musste mir eine andere Marke suchen. Die fand ich dann in der DM-Eigenmarke Babylove ... das ging dann 3 Jahre gut und nun hat sich dort auch die Rezeptur geändert. Dank einem Tipp von Beate habe ich nun endlich wieder eines gefunden ... von Felce Azzurra (das es auch im DM gibt).

Engelbert 14.02.2016, 16.41| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

amira willighagen ...

Es ist kaum zu glauben, welche Töne aus dem Mund von Amira Willighagen kommen ... Wahnsinn.

Engelbert 14.02.2016, 10.34| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

übernatürlich

Nach längerer Pause schaue ich zur Zeit mal wieder Supernatural.

Engelbert 13.02.2016, 22.30| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Mozartwoogie ... Deine Gedanken zu diesem Lied ?

Engelbert 13.02.2016, 21.45| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

früher und heute

Heute vor genau zwei Jahren habe ich dieses Bild veröffentlicht:



Das Sportstudio damals ... wunderbare Decke, viel Atmospäre, aber auch eng, kaum Tageslicht und verschiedene Sachen waren in den ersten Stock ausgelagert. Mittlerweile ist das Studio schon lange umgezogen und nun siehts dort so aus:

Engelbert 12.02.2016, 19.27| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gleich gibts frühstück ;))

Hab noch nichts gegessen ... und das war auch gar kein so großes Problem, nüchtern zu bleiben ... okay, ich hab im Supermarkt mehr gekauft als sonst ... in mir war Lust auf so ganz verschiedene Dinge, aber nicht, dass ichs nicht ausgehalten hätte ... ist ja so, dass ich mittags um 12 ins Studio gehe und vorher nichts essen kann, sonst bin ich matt. Heute ists dann 13 Uhr geworden ... nach zwei bin ich raus, dann noch zu Aldi und Real und in die Bäckerei und Apotheke ... und nun erst nach Hause gekommen.

Zwischen Maultaschen und Nudeln und Hähnchenbrust und Pizza pendelten meine Gedanken ... aber jetzt gibts doch nur Brötchen ... ich frühstücke also gleich. Fleischkäse, Aspikwurst, Blauschimmelkäse kommt drauf und danach gibts eine Puddingbrezel. Upps, ein Laugencroissant hab ich ja auch noch gekauft ... da kommt nur Butter drauf. Und eine schöne Tasse Kaffee. Freu mich drauf.

Was übrigens gar nicht geht, ist ein Frühstück (oder anderes Essen) daheim mit Draussenklamotten ... unbedingt erst bequeme Kleidung (Flauschanzug) anziehen.

Engelbert 12.02.2016, 16.08| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gestern im supermarkt ...

... gab ich mit einem "hab ich mirs gedacht" den Käse zurück, weil der zum normalen Preis über die Kasse ging, aber wegen baldigem Ablaufdatum zur Hälfte reduziert war. Okay, damit ich mein Geld wieder kriege, muss erst der Schlüssel für die Kasse organisiert werden ... kein Problem, ging schnell. Dann bekam ich meine 74 Cent wieder ... und einen Zettel, mit der Bitte, meinen Namen (war auch ein Feld für Ort und Straße dabei) drauf zu schreiben, weil ich ja Geld erstattet bekomme. Gleiches Verfahren wie bei einer Warenrückgabe.

Da habe ich "nein" gesagt ... und "Datenschutz, meinen Namen bekommt ihr nicht" ... die Unterschrift gerne, als Beleg, dass ich das Geld erhalten habe, aber was geht die mein Name an ... ich krieg ja auch nicht Name und Adresse der Verkäuferin, wenn ich ihr Geld gebe. Sehe ich gar nicht ein. Dieses Prozedere mit Namen und Adresse bei Rückgabe dient ja nur als Hemmschwelle für den Umtausch. Bei einer Rückerstattung wegen Kassiererinnenfehler ist das ganz fehl am Platz.

Engelbert 11.02.2016, 19.37| (48/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Void ... Deine Gedanken zu diesem Lied ??

Engelbert 11.02.2016, 19.08| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ansonsten bin ich müde ...

... denn solche Diskussionen kosten Energie und Kraft.

Engelbert 11.02.2016, 15.21| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

gestern im supermarkt ...

... da habe ich ... upps ... gerade noch dran gedacht, dass vielleicht jemand das Wort Supermarkt nicht mag oder etwas gegen Supermärkte hat und erst recht etwas gegen einen Kunden wie mich, der dort mal wieder nein gesagt hat. Da schreib ich lieber nix. Ich könnte auch ne Umfrage machen, ob ich das schreiben soll *gg*.

Engelbert 11.02.2016, 11.12| (30/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Ganz Ähnliches gab es gestern Abend auch bei
...mehr

GiselaL.:
Bin gerne dabei.
...mehr

GiselaL.:
Die Vorfreude ist schon da, vielen Dank.
...mehr

Birgit W.:
Bei uns gab's spontan weiße Bohnensuppe
...mehr

Webschmetterling:
Schön, dass Du aus Resten so etwas Tolles zau
...mehr

Lieschen:
oh wie schön, kleine Blüten um diese Zeit, au
...mehr

Lieschen:
ich habe mir diese ausgemalten Bilder gerade
...mehr

Christa HB:
Danke für`s Rezept. Klingt lecker.
...mehr

Carola (Fürth):
@Petra :-))
...mehr

Gisa:
..fehlt noch das Schwarzbrot dabei....0))))(*
...mehr