ALLes allTAEGLICH

bild des tages



Die ziemlich perfekte Suppe gabs heute ... zwei Töpfe mit gleichen Hauptzutaten (Kartoffeln, Möhren, Zwiebel, Pilze), die dann von Beate und mir jeweils anders fertiggekocht und ergänzt wurden. Wir sind recht verschieden, was das Essen betrifft und so hat nun jeder genau seine Suppe, wie er sie sich vorstellt. Das da oben ist meine. War richtig gut. Wird morgen nochmal richtig gut, denn ... es ist noch Suppe da (es ist noch Suppe da, wer hat noch nicht, wer will nochmal ...).
 

Engelbert 15.01.2013, 22.44| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

versmaß und co

Soll ich Euch mal etwas verraten ? Ich hab von Versmaß keine Ahnung, auch nicht, was ein Alexandriner ist. Ja, ich kann ihn im Netz finden, hab aber keine Lust, mich mit Gedichten zu befassen, die sich in eine bestimmte Ordnung fügen müssen. Das mag zwar hohe Dichtkunst sein und sicherlich für die grauen Zellen höchst anspruchsvoll, aber ich bin eher der freiheitsliebende Typ, auch was das Schreiben und Dichten betrifft. Die Worte weiter unten sind von Schiller ... ich dachte, der wäre ein guter Gegenpol zu Streu- und Flüssigwürze ... aber Ihr seht ja selbst, was besser ankommt *fg*.
 

Engelbert 15.01.2013, 21.32| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wo kommt bei euch maggi dran / drauf ?

Nach Aromat gibts Maggi ... passt thematisch.

Grundsätzlich gehts uns mit diesen Sachen wie vielen anderen auch. Wir habens, nutzens aber selten. Eher läuft es ab als das es leer wird.

Aromat hat meine Mutter in den 70ern in die Küche eingeführt ... aber nicht so, dass es überall genutzt wurde. Mal über Gemüse, das sonst eher fade war. Und bei "mal übers Gemüse" ist es auch geblieben.

Maggi ... obwohl wir ja nahe dem Saarland, der deutschen Maggi-Hochburg, sind, verwenden wir auch das selten. Es gibt ja Leute, die machen auf alles Maggi ... das finde ich furchtbar, weil Maggi so stark herausschmeckt, dass es eigentlich egal ist, was auf dem Teller ist, es schmeckt dann nur nach Maggi.

Früher bei Muttern war Maggi am Salat ganz normal ... und in die Suppe kams auch.

Ich selbst nutze Maggi nur auf Eierpfannkuchen und Kartoffelpuffern. Aber dort ist es ein Muss. Einen Maggitropfen aus der Hand gelutscht geht auch (passiert aber selten).

Beate macht Maggi ab und zu auf ein weiches Ei oder an den Salat.

Woran/worauf macht Ihr Maggi ?
 

Engelbert 15.01.2013, 13.18| (60/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das distichon

Im Hexameter steigt des Springquells silberne Säule,
im Pentameter drauf fällt sie melodisch herab.

 
(damit hier mal etwas Anspruchsvolles steht *gg*)
 

Engelbert 15.01.2013, 11.20| (17/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

dschungel (3)

Eigentlich wollte ich ja nicht reingucken ... aber ich bin zufällig zum Rach gezappt, machte dann andere Dinge und als ich zurückkam, lief der Dschungel. Und wie das bei dieser Sendung so ist ... wenn sie läuft, guckt man weiter. Herrje ... hab dem Klaus sein Backental gesehen und Georgina ... was issn das für eine ? Mit der kann man keine Pferde stehlen bzw. Ratten streicheln. Und dann zeigt sie statt Reue nur stolz ihren Bikini ...
 

Engelbert 14.01.2013, 23.50| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

aromat / fondor ...

... gehören zu den häufig verkauften Dingen, aber niemand gibt zu, dass er sowas zum Würzen benutzt. Doch gekauft wirds. Zur heimlichen Nutzung und zum verschwiegenen Streuen.
 

Engelbert 14.01.2013, 13.29| (42/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kaudamom

Ich kaue gerade auf einigen kleinen Kardamomkörnchen rum ... ist richtig lecker ...
 

Engelbert 13.01.2013, 17.48| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dschungel (2)

Ich hab kurz in die Schlußszene reingeschaut ... die Bilder von Dirk Bach haben mich zum Weinen gebracht.

Sein Nachfolger, der Daniel Hartwich, ist anders, aber auch klasse ... ich mag den sehr.

Ich werde aber dennoch nicht die Dschungelshow anschauen ... wegen der doofen Lügerei anhand des Berger-Auszugs. Angeblich seien 42 Grad und es würden 50-58 Grad erwartet ... Schwachsinn ... es sind zur Zeit 36 Grad und es werden 30 Grad erwartet. Das ist ein abgekartetes Spiel ... der Helmut diente nur als Zuschauer-Lockmittel ... diese Pflicht hat er nun getan, er kann gehn.

Was soll ich denn davon halten, dass sein Nachfolger schon vor Ort war ... da ist es doch klar, dass das alles nur Taktik ist und sowas mag ich gar nicht. Ein bißchen Show ja, aber zu dreist die Leute verarschen nee.

PS: wer immer noch an den echten Dschungel glaubt, schaue mal hier.

Die Wettervorhersage ist hier.
 

Engelbert 13.01.2013, 14.09| (21/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (158)

Warum hab ich noch nie etwas von Chris Smither gehört ? Warum gibts zu ihm keinen deutschen Wikipedia-Eintrag. Der Kerl macht seit 1970 Musik, hat 15 Alben veröffentlicht und übern großen Teich ist seine Musik nicht gedrungen ... zumindest nicht zu mir: Chris Smither - Hold On I oder Diplomacy.
 
Wie gefällt Euch dieses Lied ?
 

Engelbert 13.01.2013, 09.35| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

urlaut

Ihr müsst jetzt ganz stark sein ... denn ich hab hier einen Link zu einer dadaistischen Sprechoper, einer Sonate mit Urlauten: Kurt Schwitters - Ursonate ... aus den 1920er Jahren. 

Heeerrlich ... Hape's Hurz lässt grüßen ;)).

Auch mal in die anderen Interpretationen reinhören:

Steven Schick - Michael Schmid - Blonk
 

Engelbert 12.01.2013, 18.45| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bilder des tages

Von wegen "Stare bleiben über Winter nicht hier" ... in unserem Garten sieht es so ...



... und so aus:



Zusätzlich sitzen noch viele auf den Hecken, in den Bäumen, an weiteren Vogelhäuschen ... ich schätze mal, dass es an die 200 Stare sind. Das Motto genau gegensätzlich zum Dschungel ... bei uns heißt es "ich bin ein Star, ich will hier rein".

Ich würde die nicht füttern ... aber Beate sagt "es wird niemand ausgegrenzt ... wenn ich Spatzen, Meisen etc. füttere, kann ich die Stare nicht hungern lassen ... bei mir bekommen alle etwas, es kommt keiner zu kurz" und "es gibt sonstwo immer weniger zu essen für die Vögel, weil es immer weniger Gärten gibt und immer mehr Steine und kaum jemand die Vögel füttert" ... und so sind halt die wenigen guten Futterquellen immer besser besucht. Außerdem füttert Beate gutes handgemachtes Futter und nicht die oft bescheidene Qualität, die im Handel angeboten wird.
 

Engelbert 12.01.2013, 14.31| (24/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

dschungel ?

Und ... hat jemand die Dschungel-Show gesehen ? Ich hab sie aufgezeichnet, weiß aber nicht, ob ich sie anschauen werde.
 

Engelbert 12.01.2013, 11.27| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik entdecken (157)

Nach langen Jahren gibts mal wieder etwas Neues von David Bowie ... leider müsst Ihr die Werbung aushalten und am besten nicht aufs Video schauen, sondern einfach nur hören: David Bowie - Where Are We Now.

Wie gefällt Euch dieses Lied ?
 

Engelbert 11.01.2013, 21.58| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

hühnersuppe

Wie schmeckt sie denn ? Nun ... einfach so das Huhn rausnehmen und die Suppe löffeln ... das geht nicht, dafür ist der Geschmack zu schwach. Da muss dann schon noch was rein ... je nach Lust Gemüse (Beate) oder Reis (ich) oder Fadennudeln (Beate) ... und Salz, Pfeffer und auch Brühpulver ... ganz ohne geht nicht, aber man braucht nicht so viel wie sonst und die Suppe schmeckt viel runder ... richtig gut. Maggi kommt keins rein, aber ich hab mir Semmelbrösel-Ei-Knödelchen gemacht, die ich aber nicht forme, sondern mit dem Löffel absteche. Hühnerfleisch ist auch drin, aber darauf könnt ich verzichten. Alles in allem: lllecker.
  

Engelbert 11.01.2013, 21.52| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

erst ... danach

Erst ... mal frühstücken. Hab noch nix gegessen ... erst mit Beate zum Arzt, dann zu Bank, Apotheke, Supermarkt und danach an die frische Luft, weil das gut für Kopf und Körper ist.

Danach ... koche ich die erste Hühnersuppe meines Lebens. Mit Hühnerklein gabs schon mal welche, aber heute gibts ne richtige mit Suppenhuhn und 1 1/2 Stunden kochen ... und Suppengemüse und Nüdelchen oder Reis.
 

Engelbert 11.01.2013, 15.58| (15/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
... ich wünsche Dir die Kraft, gute Entschei
...mehr

Lina:
Es wurde schon viel geschrieben... viele RAT-
...mehr

ReginaE:
sicher mag jeder Süsses, ich auch. Doch kann
...mehr

Steffi-HH:
Lieber Engelbert, wahrscheinlich habe ich das
...mehr

Ilse:
Ich lese das eben erst, dass es dir nicht gut
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

Martina:
Lieber Engelbert,von ganzem Herzen wünsche ic
...mehr

charlotte :
Lieber Engelbert, wünsche Dir nur das Beste.
...mehr

elfi s.:
((Engelbert)) ich wünsche dir alles erdenklic
...mehr

Ingrid/ile:
Alles, alles Gute, lieber Engelbert!LG Ingrid
...mehr