ALLes allTAEGLICH

dekorativ

Engelbert 15.01.2017, 18.33| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Engelbert 15.01.2017, 18.33| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mittagessen heute



So schön kann zäh aussehen ... das Fleisch war einfach nur furchtbar ... innen noch rosa und zäh wie Juchtenleder. Da lob ich mir das Hähnchen, dass ich sonst immer mache ... Rind und Kalb wird nicht mein Fall. Und bei Schwein nur, wenns als Wurst oder Fleischbrät verarbeitet ist.

Engelbert 15.01.2017, 13.57| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

feingliedrig ...

... Leute, ich bin genau das Gegenteil ... Ringgröße 24 ... Häuptling Dickfinger ... aber ich besitze eh keinen Ring ... und mir würden eh nur gestrickte Ringe passen oder so ;)).

Engelbert 14.01.2017, 23.32| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die post ist weg

Ja toll ... unsere Postagentur ist weg ... der russische Lebensmittel- und Krimskramsladen, in dem die Postagentur war, ist geschlossen ... keine Ahnung, wo nun die Post ist ... möglicherweise ist gar keine mehr da und wir müssen in den Nachbarort ...

Engelbert 14.01.2017, 22.39| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kalbsmedaillons

Will heute oder morgen zum ersten Mal im Leben Kalbfleisch braten ... ich hab hier drei Kalbsmedaillons und frage mich, wie ich die am besten brate ... so wie Geflügel auch ? Hast Du schon mal Kalb gebraten ?

Ich tendiere zum kurzen Anbraten und dann in den Backofen und dort bei 80 Grad weitergaren.

Engelbert 14.01.2017, 13.06| (21/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fischer-chöre

Sind viele gegen die Fischer-Chöre, weil sie irgendwie als "bääh" einzustufen sind ? Es sind doch schön gesungene Chorstimmen ... ich finde die Fischer-Chöre kulturell und menschlich wertvoll, weil sie eines der schönsten Dinge, das gemeinschaftliche Singen, gefördert haben. Sie hören sich doch nicht schlecht an ... sie scheinen nur einen schlechten Ruf zu haben. Nach dem Motto "der Fischer ist alt, sowas hört man heute nicht mehr" ... gibt es denn eine Liste, was man noch hört und was nicht mehr. Wie kann denn etwas, was mich früher erfreut hat, heute für meine Ohren grausam sein. Ich mag die Fischer-Chöre und wenn die heute nur noch die 80jährigen hören ... das ist mir völlig egal ... dennoch höre ich diese Chöre selten, aber wenn sie erklingen, höre ich das gerne wie früher auch ... und mir ist es egal, wie modern sie sind oder nicht. Aber ich bin eh ein Fossil, dass das, was es damals gern gehört hat, auch heute noch gerne hört, zusammen mit den hörenswerten neuen Sachen, die es gibt.

Engelbert 14.01.2017, 12.18| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

lied des tages

Drei ganz große Stimmen, ein ganz großes Lied ... Deine Gedanken zu dieser Musik ?

Zusatzlinks: der Flashmob ... und die Fischer-Chöre

Engelbert 13.01.2017, 21.06| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bin gehackt worden (2)

Es war eine russische IP, die sich einen "Counter-Strike Global Offensive Knife Random Skin Premium - CS GO STEAM Code Key" für 75,99 gekauft hatte ... nur die Bezahlung über Paypal hat, wie es aussieht, nicht geklappt, so dass bis auf Aufregung und Telefoniererei kein Schaden entstanden ist. Ich hab nun bei t-online, ebay, steam und paypal die Passwörter geändert und werde nachher noch zur Polizei gehen und Anzeige erstatten, glaube aber nicht, dass da irgendwas dabei rauskommt.

Tipp für alle: Malwarebytes Anti-Malware runterladen und das System durchsuchen lassen. Die Software kostet nichts und findet kleine Dateien, die auf dem PC rumspionieren und das, was sie gefunden haben, weitererzählen.

Engelbert 13.01.2017, 13.39| (34/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bin gehackt worden

Heute Nacht um 2 Uhr, als ich schlief, hat jemand mein Ebay-Passwort geändert, mein E-Mail-Passwort auch und sich einen Artikel in meinem Namen gekauft. Auch mein Steam-Passwort wurde geändert. Hab noch keinen Überblick, warum und wie und wie weiter. Bin nur ziemlich durch den Wind.

Engelbert 13.01.2017, 09.28| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lied des tages

Schlechte Tonqualität und doch könnte ich heulen beim Zuhören ... englische Sprache und doch bin ich tief bewegt ... von diesem mal ganz anderen Hallelujah ...

Engelbert 12.01.2017, 21.27| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

lautsprechertausch

Hmm ... hab ich ja nicht gern gemacht ... musste es aber tun, weil das Kabel sonst zu stramm liegt ... ich hab jetzt meine beiden Lautsprecher am PC getauscht ... nun ist aber links der, der nach rechts soll und umgekehrt ... allerdings merke ich beim Hören nicht wirklich einen Unterschied ... ich dachte immer, dass es wichtig sei, dass der Lautsprecher, der nach rechts soll, auch rechts steht ... aber Stereo hört sich auch so an, wenn die Lautsprecher vertauscht sind.

Engelbert 12.01.2017, 21.19| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild

Mal schnell das Feuerwerk, das schon lang nicht mehr fliegt, ausgetauscht.

Engelbert 12.01.2017, 21.17| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

blendend

Mir gehts als Autofahrer immer blendender ... im wahrsten Sinne des Wortes ... diese neue LED-Lichter, die die Autos haben, die blenden mich ... helleres, punktuelleres Licht ... mag ich gar nicht.

Engelbert 12.01.2017, 20.00| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich hab grad ...

... "mach doch noch mal blubb" gesagt *gg*.

Engelbert 12.01.2017, 11.30| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vier im zimmer

Wir haben heute unsere Nachbarin im Krankenhaus besucht (Beate kümmert sich solange ums Peterchen, die Katze) ... das Zimmer ist für drei Mann schon eng und sie liegen zu viert drin. Eigentlich unzumutbar. Einen Rollator wollte die Nachbarin haben, damit sie beweglich bleibt und ab und zu den Gang entlang laufen kann ... sie hat keinen bekommen. "Wenn wir Glück haben, ist ab und zu einer da" meint die Schwester ... auch unverständlich, dass solche so wichtigen Hilfsmittel nicht existieren.

Engelbert 11.01.2017, 21.38| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die sünde des tages ...

... ist heute vor Acht nach Acht zu essen.

Engelbert 11.01.2017, 18.12| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

liebe grüße nach hamburg ...

... herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung der Elbphilharmonie ... ich finde das Gebäude klasse und freu mich mit all den Klassikfreunden, die sich auch freuen.

Engelbert 11.01.2017, 17.47| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
MaLu:
Dieses Haus hab ich öfter schon im www gesehe
...mehr

Carola (Fürth):
Ohje Lina das wär schlimm ... bleibt aber imm
...mehr

Lina:
Akut ins Krankenhaus und nicht wieder nach Ha
...mehr

Carola (Fürth):
Alles zu seiner Zeit, also zum wegträumen hör
...mehr

Sylvi:
Das ist ja wirklich sehr amüsant. Danke für d
...mehr

Carola (Fürth):
Leukoplast, Vaseline .. gibt es auch in 100 J
...mehr

IngridG:
irgendwie auch schauerlich, finde ich. Vielle
...mehr

IngridG:
hier war es heute auch kühl, bedeckt und regn
...mehr

sonja-s:
Erstaunlich, aber was ist den Bewohnern passi
...mehr

Engelbert:
Der positivste Grund wäre: Lottogewinn ...
...mehr