ALLes allTAEGLICH

frage an windows-office-outlook-nutzer

Habt Ihr die 2003er Office-Version oer die 2007er ? Welche ist besser ?
Bringt 2007 für Outlook (nicht Outlook Express) Vorteile ?
Gibt es einen Haken, bei Amazon nicht den normalen Artikel zu kaufen, sondern bei einem der privaten Händler, die die Software für etwa die Hälfte verkaufen ?
 

Engelbert 16.04.2008, 18.46| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

swaffelen

Ein Holländer hat das Taj Mahal vergewaltigt (siehe hier).

Man nennt das auch "swaffelen" und das ist bei der Jugend in den Niederlanden Volkssport. Hmm ... irgendwie hatte ich mir unter Volkssport eher etwas mit Bällen vorgestellt *gg*. Oder Völkerball, Seilhüpfen, Murmeln. Oder Hallenhalma.

Was wäre, wenn durch irgendeine tragische Gedankenverkettung Hollands Volkssport auch in Deutschland populär wird, aber nicht bei den Jugendlichen, sondern bei der ü50-Generation. Millionen ältere Menschen swaffelen und lachen, gickern, kreischen, juxen dabei. Wenn sie denn das Swaffelobjekt noch finden *fg*.

Spontanswaffeln auf dem Lidl-Parkplatz. Oder vor den Aldi-Einkaufswagen.

Wer keinen Mut hat, der swaffelt einfach auf den öffentlichen Toiletten ... wie bisher auch ;)).
 

Engelbert 16.04.2008, 12.24| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

nixanderesimhirnalssowas

As Hesse Kresse ?
Tat Heine weine ?
Konnte Goethe löte ?
Sammelte Lessing Messing ?
War Kleist dreist ?
War Schiller ein Stiller ?
Hatte Morgenstern den Morgen gern ?

Engelbert 16.04.2008, 09.11| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

seelenfarbenkalender

Für alle, die in Anbetracht des Rückstandes erste Sorgenfalten bekamen: Entwarnung ... und ich bin so richtig zufrieden mit mir :).
 

Engelbert 15.04.2008, 18.21| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

knut klebt, wenn man hinten leckt

Knut, jetzt auch als Briefmarke:



Ehrenwertes Ansinnen ... elegant-kraftvolle Erscheinung. Aber die Niedlichkeit ist wech. Knuddelknut ist nur noch mit Vorsicht oder Futtereimer gegenüber zu treten.

Engelbert 15.04.2008, 12.12| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

spannend ...

... und lange nicht mehr gesehen. Dieser Film gehört für mich zu den Meisterwerken des Kinos. Kaum Dialog, große Spannung und ein Beispiel, wie wenig man braucht, um einen guten Film zu drehen. Sag ich jetzt mal aus meiner Erinnerung heraus, denn es ist bestimmt 20 Jahre her, seit ich ihn zum letzten Mal gesehen habe.
 

Engelbert 14.04.2008, 22.55| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

howie



Und wie ich mich freue ... aber nicht nur ich ... da freuen sich garantiert auch einige der Leser mit Dir :)).

Engelbert 14.04.2008, 20.59| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

straßengangs

Himmelsstraßengangs. 12 Mann aus der Wolkenstraße kamen auf den großen Platz, wo schon 14 Mann der Bedeckt-Gang standen. Es war aber nur Platz für 20. Also kam es zum Krach und es flossen Tränen. Manche Menschen sagen Regen dazu *gg*.
 

Engelbert 14.04.2008, 11.39| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

so nicht

Ruft mich gerade eine Automatenstimme an und sagt, ich solle einen bestimmten Code bei Nachbarschaftspostpunktcom eingeben. Würde ich das tun, hätte ich 9 Euro pro Monat für mindestens ein halbes Jahr zwei Jahre an der Backe. Nein danke.

Ich möchte mal gerne wissen, wie viel Leute auf solche Anrufe reinfallen ?

Engelbert 14.04.2008, 11.09| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

hinter der tür oder so

Es war eine Tür und doch keine. Auf jeden Fall wollte ich die Tür öffnen, doch auf einmal hatte ich eine ... Leiche in der Hand. Sie stand hochkant da rum und als ich mich an ihren kalten knochigen Armen erschrak, wurde ein Zettel in den Traum eingeblendet. Die Worte darauf erklärten nicht wirklich etwas, sagten aber tendenziell, dass die Leiche selbst schuld war. Wahrscheinlich hatte der Mann sich zur Straße an die Tür gestellt und war gestorben, moderner Hochkant-Selbstmord. Ich glaube, er war Italiener. Aber so ganz genau gibt ein Traum seine Informationen ja nicht preis ;)).
 

Engelbert 14.04.2008, 09.00| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es war einmal ein blumenkasten ...

... der lebte ein glückliches und zufriedenes Leben. Bis heute Nachmittag um 5 nach 5. Zu diesem Zeitpunkt segnete der Blumenkasten völlig unerwartet das Zeitliche.

2008041302.jpg

Seine letzten Worte waren "nein, Mogli, nicht sprin" ... das letzte Wort konnte der Kasten leider nicht mehr ganz aussprechen.
 

Engelbert 13.04.2008, 23.21| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hund am hals

Womit strickt man ... mit Wolle ?

Auch ... aber es können auch Hundehaare sein und das sieht richtig gut aus.

Will jemand einen Pullover, von meiner Glatze gestrickt ?
 

Engelbert 13.04.2008, 18.40| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

der blick zum sonntag

2008041301.jpg
 

Engelbert 13.04.2008, 13.09| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Ganz Ähnliches gab es gestern Abend auch bei
...mehr

GiselaL.:
Bin gerne dabei.
...mehr

GiselaL.:
Die Vorfreude ist schon da, vielen Dank.
...mehr

Birgit W.:
Bei uns gab's spontan weiße Bohnensuppe
...mehr

Webschmetterling:
Schön, dass Du aus Resten so etwas Tolles zau
...mehr

Lieschen:
oh wie schön, kleine Blüten um diese Zeit, au
...mehr

Lieschen:
ich habe mir diese ausgemalten Bilder gerade
...mehr

Christa HB:
Danke für`s Rezept. Klingt lecker.
...mehr

Carola (Fürth):
@Petra :-))
...mehr

Gisa:
..fehlt noch das Schwarzbrot dabei....0))))(*
...mehr