ALLes allTAEGLICH

...

Ich sitz nun schon seit 20 Uhr am Grußkartenupdate / Kalenderblatt, bin um 23.59 mit dem Kalenderblatt fertig geworden, falle gleich von der Couch ... und nun stelle ich fest, dass ich mir vor lauter Müdigkeit 4 Bilder überspeichert habe ... ich mag jetzt nicht mehr ...
 

Engelbert 16.03.2006, 00.04| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es gibt seiten im netz ...

... die legen sich wie Beton aufs Herz und hinterlassen einen ratlos und traurig. Diese hier ist so eine.
 

Engelbert 15.03.2006, 15.48| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

sanierung

War nur zum Nachschauen beim Zahnarzt und bin mit 7 (!!) Terminen raus. Entweder saniert er mich oder sich.
 

Engelbert 15.03.2006, 14.04| (22/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wen es interessiert, warum ...

... seine Kommentare manchmal doppelt erscheinen, dem kann geantwortet werden: drücke nie auf "Aktualisierung" in diesem Tagebuch. Sondern auf Startseite oder einen Kommentarlink. Durch Klicken wird das Tagebuch "automatisch" aktualisiert, weil die Datenbank neu abgefragt wird.
 

Engelbert 15.03.2006, 14.03| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

der damenrasierer

Eine Frau fliegt von der Schweiz nach Venezuela und neben ihr im Flugzeug sitzt ein Pfarrer.

"Vater", sagt sie, "darf ich Sie um einen Gefallen bitten?"

"Gerne, wenn ich kann, meine Tochter".

"Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll schon zu viel anzugeben habe. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?"

"Das kann ich schon meine Tochter, das Problem ist nur: ich kann nicht lügen."

Na ja, denkt sich die Frau, irgendwie wird das schon klappen, und sie gibt ihm den Rasierer. Am Flugplatz fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu deklarieren hat. "Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu deklarieren, mein Sohn", versichert der Pfarrer.

Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: "Und von der Mitte abwärts?"

"Da unten", sagt der Pfarrer, "habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde". Da lacht der Zollbeamte schallend und ruft den nächsten auf.


auch via eva per mail
 

Engelbert 15.03.2006, 12.30| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

das erfreut ...

... das Herz oder so ... Zip-Datei mit 3 obergenialen Werbespots.


via Eva per Mail
 

Engelbert 15.03.2006, 12.00| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wenn alle ...

Ich sinniere gerade laut "wenn alle Menschen, die korrupt sind, morgen früh um 8 Uhr einen tödlichen Herzinfarkt bekommen würden" ... Beate hört die Worte und meint "oh Gott ... Pandemie" ;)).
 

Engelbert 14.03.2006, 19.02| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

trinkwecker

Für alle, die zum Ausdörren neigen: der Trinkwecker. Er macht dann immer rriing oder biip oder anders und dann sollte man was trinken. Wasser natürlich.
 

Engelbert 14.03.2006, 18.05| (8/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

man könnte doch mal ...

... der Frau Schaffer bei ihrer Dissertation helfen und ihren Fragebogen ausfüllen. Ich habs getan, ist etwas ermüdend, aber es ist ja für einen guten Zweck. Für die Förderung der deutschen Sprache in Österreich *fg*.


via gise
 

Engelbert 14.03.2006, 17.33| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kalt aber sonnig

Ich fahr jetzt mal fort, ein neues Headerbild fotografieren.
 

Engelbert 14.03.2006, 11.00| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

alltag, surrealisiert (2)


 

Engelbert 14.03.2006, 10.50| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

auflösung

Dieser Kerl



ist eine Mischungs aus Mops und Jack Russell.

Danke fürs Rätseln :)).
 

Engelbert 14.03.2006, 10.49| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

frage des tages



Also erstmal: die gute alte DeMark wäre hochansteckend gewesen, aber die gibts ja nicht mehr.

Der Euro ist nur dann ansteckend, wenn ...

... er vom Himmel fällt. Wenn ein Schwan sinkt und dabei den Schein an eine Ente weitergibt. Wenn diese Ente den Schein einer hörenden Taube überreicht, die ihn dann dummerweise beim "Guruguru" fallen lässt.

Aber ... halt ... vorher muss aber eine fliegende Katze auf eine im Garten liegende Bildzeitung geschissen haben und genau dort muss dann der Geldschein landen. Dann klappts auch mit der Grippe. Ist schon schwierig, aber nichts ist unmöglich ...
 

Engelbert 13.03.2006, 18.35| (9/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: ironie / satire

rätsel

Dieser 10 Wochen alte Hund ...



... ist eine Mischung aus ... und ... ??

(Teil)Auflösung: eine Mischung aus Mops und ... ??
 

Engelbert 13.03.2006, 15.56| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mitmachprojekt bei silke

Engelbert 13.03.2006, 12.41| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

und nun: die waage



Einstein schreibt, was Ihr Euch wünscht - hier


via ingiboe per mail
 

Engelbert 13.03.2006, 10.35| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Sigrid :
Bei mir könnte es in manchen Punkten nicht sc
...mehr

Lina:
Finde ich prinzipiell super... aber ob ich in
...mehr

mira I:
.... für Fotos bin ich zu begeistern und würd
...mehr

Christa HB:
Sieht optisch schon mal toll aus mit den Gran
...mehr

Christa HB:
Wie schön, dass du das geschafft hast. Großes
...mehr

Karin v.N.:
Ich bewundere Dich dafür und hoffe, dass ich
...mehr

Christiane:
Trumpel trampelt von einem Fettnäpfchen ins N
...mehr

Christiane:
das Rezept würde mich auch interessieren, ich
...mehr

Engelbert:
Meine "Lauf"geschwindigkeit ist 3,3 Kilometer
...mehr

lamarmotte:
@ Engelbert:und noch etwas: Du schreibst, das
...mehr