ALLes allTAEGLICH

alles ...

... weg ? Der Eintrag kommt wieder, aber erstmal vor Ort drüber reden. Ich melde mich noch mal ...

Nachtrag: nach dem erfolglosen Gespräch mit dem Betriebsleiter haben wir nun morgen ein Gespräch mit dem Firmenchef.

Nachtrag 2: Ein GAU ist noch kein Super-GAU. Aber er kann es werden.

Engelbert 16.09.2008, 22.44| (47/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

hurra, ich kann simsen

Heute Mittag hab ich mir mal die Zeit genommen und die Taste gesucht, die falsche Buchstaben wieder löscht ... und oben rechts habe ich sie gefunden. Die Taste für die Sonderzeichen fand ich als Zugabe. Schöner Tag, ich werde jünger *gg*.
 

Engelbert 16.09.2008, 14.53| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

unheilig heilig



Eine unheilig heilige Impression aus Dresden.
 

Engelbert 16.09.2008, 00.08| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

die dame ...

... von der Vorstufe in der Druckerei war vom Seelenfarbenkalender begeistert. Eine ganz große Auszeichnung, weil sie von Berufs wegen täglich sehr viele Bilder sieht und das beurteilen kann.
 

Engelbert 15.09.2008, 23.47| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

+1

Werde um einen Tag verlängern ... letzte Nacht war mit 5 Stunden Schlaf zu kurz, also will ich morgen früh ausschlafen. Und danach gibts einiges am gemeisamen Feintuning des Webshops zu tun und dann ists eher zu spät. um noch loszufahren. Darum eine Nacht mehr und ankomme Mittwoch Abend.
 

Engelbert 15.09.2008, 23.45| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mäusel in dresden ...

... oder besser gesagt: Radebeul. Noch genauer: Altkötzschenbroda ;). Denn da bin ich gerade, am PC vom Bildermäusel sitzend.

Noch ist hier alles ruhig, aber bald ist hier die Hölle los. Ab Oktober ... denn von hier aus werden die Kalender verschickt.

Weil Bildermäusel nicht nur Bilder mäuselt, sondern auch voriges Jahr mal gefragt hatte, wie es denn mit dem Seelenfarbekalender aussieht. Meine Antwort "liegt auf Eis, weil ich unzufrieden mit der Druckerei war". "Soll ich mal bei der Druckerei in Dresden fragen" war die Antwort ... ich sagte dann "im Prinzip ja, aber dann wäre immer noch das Problem des Versandes, der mich organisatorisch und zeitlich überfordert". "Den Versand könnte ich mit dem Büroservice übernehmen" meinte Marion und ich habe ihr daraufhin in Gedanken schon mal den Auftrag erteilt.

Als dann die Druckerei ein akzeptables Angebot vorlegte, begann das ... was heute durch den Druck einen weiteren Meilenstein weiter gekommen ist. Jetzt noch spiralbinden, aber vorher muss noch über das Material des Aufstellers diskutiert werden.
 

Engelbert 15.09.2008, 23.26| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

altkötzschenbroda ...

... wer lässt sich nur solche Namen einfallen *fg* ??

PS: Bin gut angekommen, diktiere Beate gerade per Handy diesen Blogeintrag ;)).
 

Engelbert 14.09.2008, 22.15| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vor etwas mehr als einem jahr:


 

Engelbert 14.09.2008, 09.57| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

shoptest

An alle Shoptester ... ist in einer Woche soweit und ich melde mich per Mail bei Euch.
 

Engelbert 14.09.2008, 09.53| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

wenn engel reisen ..

... dann lacht der Himmel. So heißt es. Und es stimmt auch. Nach zwei Tagen Regen ist heute schönster Sonnenschein. Und ein Engel reist. Gegen Mittag nach Elbflorenz.

Hab' ne günstige Ferienwohnung gefunden und bin heute noch froh über den Tipp, sich nicht zu scheuen, nach einer FW zu fragen, auch wenn man nur 1-2 Nächte bleiben will. Oft klappt das. Ist zwar kein Frühstück dabei, aber das kann man sehr schön außer Haus in Bäckereien und Cafes tun (oder beim Mäusel :) ).

Jetzt erst noch einige Dinge am PC erledigen und dann langsam los.

Vielleicht hab ich Zeit, von Dresden aus zu bloggen, wenn nicht, dann steht hier bis Dienstag Abend nichts Neues.

Engelbert 14.09.2008, 09.33| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Liz:
Heute war ein überwiegend trüber und grauer T
...mehr

charlotte :
Heute, trotz schreckliches Wetter, habe ich S
...mehr

Ursi:
Dass ich mich sehr darüber freue, dass ich vi
...mehr

ReginaE:
heute Vormittag hatte ich ein nettes Erlebnis
...mehr

ixi :
Meine Brille ist in 3 Teile zerbrochen. Nach
...mehr

Pünktchen:
Über mich selbst laut gelacht, weil ich neben
...mehr

petra:
Heute ist mein Crpechenfreier Tag. Muss trotz
...mehr

tigram:
ich mache es genauso und den Rest kann ich ab
...mehr

Juttinchen:
Mir geht es genauso.
...mehr

GiselaL.:
Da schließe ich mich an, besonders auf Bundes
...mehr