ALLes allTAEGLICH

putzmüde

Das sollten Katzenliebhaber nicht verpassen: die beiden Lieblinge von Klaudias Zauberwald ... ich hab sie mal hier rüber geholt (ich hoffe, ich durfte das, liebe Klaudia), weil das sooo schön ist:

 
Zauberwald-Putzaktion

Engelbert 18.10.2008, 22.14| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

blogs/seiten, die werbung für den kalender machen:

Engelbert 18.10.2008, 22.14| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

sonnenminute

2008101801.jpg

Original: John Constable "Judges Walk, Hampstead"
 

Engelbert 18.10.2008, 12.21| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: malerei

.

Michael ... leb wohl ... auf der anderen Seite des Lebens.
 

Engelbert 18.10.2008, 11.10| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

welche farbe hat das rauschen ?

 

Engelbert 17.10.2008, 16.32| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

noch so ein gelungenes kind *gg*



... und das, obwohl ich nicht dran beteiligt war *fg*.

Kleine Rückblende ... vor drei Monate war der Prachtkerl schon mal im Lichtblick zu finden.



Lichtblick im Lichtblick ...

PS: Hallo Vincent, die Mama wird große Augen machen, wenn sie dich in meinem Blog sieht ;)).
 

Engelbert 17.10.2008, 14.30| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

was ist das schön ...

... wenn jemand den Kalender auspackt und

"oh wie schön"

sagt. Oder

"er ist wunderschön geworden"

Hach, schön ... und die Steigerung ist, wenn man einen Kalender persönlich überreicht und die begeisterten Augen live miterleben darf :)).
 

Engelbert 17.10.2008, 14.10| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

gott, schalk, reich, ranicki

Heute Abend im ZDF: Gottschalk spricht mit Reich-Ranicki über das Fernsehen. Nachdem der alte Herr den Fernsehpreis für sein Lebenswerk abgelehnt hatte (Ergebnis eines langen Warten auf niedrigem Niveau) gibts nun ein Gespräch zwischen diesen beiden.

Ich werde es aufzeichnen. Und illusionslos gucken. Reich-Ranicki ist nicht mehrheitsfährig und schon gar nicht von der Werbeindustrie für jüngere Zuschauer vermarktbar.

Die Menschheit verblödet wird nicht gescheiter und das Fernsehen passt sich an.

Marcel ist wie ein Eingeborener, der sich vor den Regenwald stellt und zum Bagger sagt "tu das nicht, lass die Bäume stehen". Später wird der Baggerfahrer sagen "sorry, ich hab den Kerl nicht gesehen".

Zwei Links:

Gottschalks Resumee dieses Gesprächs (das ja schon stattgefunden hat)
Herr Reich-Ranitzkis Ablehnung des Preises
 

Engelbert 17.10.2008, 10.54| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik heute

Seit langem mal wieder gehört ... im Auto, laut, mit viel Genuß:


 

Engelbert 16.10.2008, 22.51| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

erfreut, mehr oder weniger

Hab einen Überraschungsbesuch gemacht und ein zuerst sehr erstauntes, dann ebenso erfreutes Gesicht gesehen.

Auf der Heimfahrt stand ich fast eine Stunde im Stau, da machte ich dann das überraschte, aber weniger erfreute Gesicht.
 

Engelbert 16.10.2008, 19.44| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

auch schade ...

Ebenfalls nicht mehr unter den Lebenden: Kurt Weinzierl. Den Namen kannte ich zwar, konnte ihn aber keinem Gesicht zuordnen. Nun weiß ichs und ... ja ... schade, hatte ihn gerne gesehen.
 

Engelbert 15.10.2008, 21.52| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

götz george ...

... überblickt das sehr gut, was beim Fernsehpreis passiert ist ... siehe hier.
 

Engelbert 15.10.2008, 14.55| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

für manche ist der hype um den kalender

schwer zu ertragen ... doch: da müssen sie durch.
 

Engelbert 15.10.2008, 14.15| (7/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

zahlen

Von den 3000 insgesamt gedruckten Kalender wurden in der ersten Woche 800 verkauft. Was ziemlich genau das ist, was man erwarten durfte. Das Ziel für die nächsten beiden Monate: jeden Tag 15 verkaufte Kalender, dann wären wir Mitte Dezember bei 1700 Kalendern und das wäre optimal (falls es doch mehr werden, wird auch niemand ein Veto einlegen ;) ). Der Rest wird im Laufe des nächsten Jahres verkauft. Es läuft also alles nach Plan und die Umfragen vorher gaben realistische Ergebnisse, wie man jetzt sieht.
 

Engelbert 15.10.2008, 13.10| (4/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

blogs/seiten, die werbung für den kalender machen:

6. Mister Bär

Dankeschön :)).
 

Engelbert 15.10.2008, 13.09| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in:

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
Brigida:
du willst doch nicht sagen, dass du gesündigt
...mehr

christine b:
hat das jemand verloren und ein tierlein hat
...mehr

Karen:
Ich bin auch bekennender Nicht-Trüffel-Esser
...mehr

Engelbert:
"gehen" und laufen" ist bei uns dasselbe ...
...mehr

Xenophora:
In Deutschland gibt es ziemlich viele Apothek
...mehr

lamarmotte:
@ Engelbert:"Laufen" und "Joggen" wären für m
...mehr

Janina:
Heute morgen um halb acht eine halbe Stunde m
...mehr

Engelbert:
Wir laufen, auch wenn wir gehen ;).
...mehr

lamarmotte:
Ich "gehe" spazieren, meist allein. An Wochen
...mehr

Gerlinde :
Wer macht denn sowas?!Das ist etwas, was ich
...mehr