ALLes allTAEGLICH

bild des tages

Wir waren in der Nähe von Kusel spazieren (ich bin dort hingefahren, weils bei uns 28 Grad schwül war und ich eigentlich an einen höher gelegenen und kühleren Ort wollte, aber dann sind wir doch in Kusel gelandet ... und auf einmal sah der Himmel so aus.



Da sind wir dann doch zurück zum Auto und schnell nach Hause gefahren, denn uns ist eingefallen, dass das Mini-Gewächshaus ja leer ist und somit leichte Beute für den aufziehenden Sturm.

Die Fahrt war schon aufregend, viel Blattwerk auf der Straße, ein Eimer mitten auf der Autobahn ... daheim stellten wir fest, dass es das Gewächshaus um fast 50 Zentimeter über die Steine geschoben hatte ... schnell zurückgerutscht, was reingelegt und schwere Dinge davor gestellt.

Nun ist das Gewitter durch ... und es ist Ruhe ... zumindest fürs Erste.
 

Engelbert 20.06.2013, 22.42| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

regenradar

Wetteronline hat ein sehr schönes und auch aktuelles Regenradar, wo man sehen kann, wo es in Deutschland gerade regnet. Man kann sich auch einen Radarfilm für die letzte(n) Stunde, 2 oder 6 Stunden anschauen ... sehr interessant.
 

Engelbert 20.06.2013, 18.43| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

nähstübchen

Neue Hosen sind ja immer viel zu lang (zumindest bei mir ist das so), also fahr ich jetzt mal ins Nähstübchen im Nachbarort zum Kürzermachen ... aber trotz neuer Hosen wird sich nix ändern, denn auch die sind schwarz ... ich hab festgestellt, dass meinem XXL-Körper keine andere Hosenfarbe steht und schwarz außerdem zu allen anderen Farben kombiniert werden kann. Wäre ich rank und schlank, hätte ich Seelenfarben auch unten ;).
 

Engelbert 20.06.2013, 11.22| (16/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jetzt in diesem moment ...

... ist der Starkregen bei uns angekommen und die Hitzeperiode beendet.

Nachtrag: kurz nach meinem Eintrag hat es aufgehört zu regnen und nun haben wir sonnigschwüle 27 Grad in der Pfalz.
 
 

Engelbert 20.06.2013, 10.26| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

passt wunderbar zusammen

Doch doch ... gestern Abend Mireille Mathieu, heute Mittag Techno, heute Abend Wiener Klassik von Josef Strauss ... das passt wunderbar zusammen ... in mir ... woanders nicht ;)).
 

Engelbert 19.06.2013, 22.41| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bettinas meerbild ...

... vom gestrigen Abreißkalender gibts nun als Wallpaper. Dort gibts auch ab sofort weitere Wallpaper aus dem Archiv, die gut in die Jahreszeit passen.
 

Engelbert 19.06.2013, 15.34| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

musik entdecken (195)

Willkommen bei der Love Parade oder so ... ich hab heute, weils so heiß ist, richtig heiße Musik ... am Besten dazu tanzen, dann fällt man um, wird ohnmächtig und kriegt  von der Musik nix mehr mit ... fängt monoton an, ändert sich ab Sekunde 51 ... und ich empfehle: erst was saufen, dann zucken ... oder im Takt mit dem Kopf auf die Tischplatte schlagen ... oder sich einfach dem Rhythmus hingeben ... hat auch was ... für die bestimmten Momente im Leben ... ich kann sowas durchaus mal hören (inspiriert by B.) ... nicht immer, aber eben schon: Franky B. - Rhythm And Drums. Diese Musikrichtung nennt man übrigens "Hands up", eine Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die nach Gesichtspunkten der Massentauglichkeit und Tanzbarkeit ausgerichtet ist.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 19.06.2013, 15.25| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich bin so heiß ...


Engelbert 19.06.2013, 13.19| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kässchmeer, kässchmier

Die hat meine Mutter früher ab und zu gemacht ... da ich die nicht gemocht habe, habe ich nicht genau aufgepasst, wie das geht, doch nun würd ichs gerne wissen ... kennt jemand diesen Begriff ?

Nachtrag: Quark ist klar, Zwiebeln waren auch dabei ... evtl. Salz ... aber das genaue Wie weiß ich nicht.
 

Engelbert 19.06.2013, 11.21| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musikentdeckung

Manche Künstler kann man zwar entdecken, diese Entdeckung aber nicht weitergeben, weil das Netz dazu nix hergibt ... also sag ichs nur: David Hoffbrand ... gefällt mir ausgesprochen gut.
 

Engelbert 18.06.2013, 21.26| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

premiere, nee doch nicht

Hab heute den ersten Nudelsalat meines Lebens gemacht ... pardon, stimmt ja gar nicht, war der Zweite. Der erste dürfte 10 Jahre her sein. Es ist noch welcher da, im Kühlschrank, für morgen ... da freu ich mich drauf.
 

Engelbert 18.06.2013, 21.25| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wer als erstes über die hitze meckert kriegt eine aufs maul

Ein selten dämlicher Spruch, der gerade die Runde macht. Nur weil man im Mai gefroren hat, muss mans Maul halten, wenns schwüle 33 Grad sind. Nicht mit mir ... im April und Mai wars zu kalt und jetzt ist es eben zu warm, basta. Wer sich drüber freut, soll sich mittags in die Sonne setzen, ich warte auf den Abend, die Nacht, das Ende (der Hitzetage).

Ich bin jetzt geneigt zu sagen, dass es sowas früher nicht gegeben hat ... eben noch 20 Grad, 3 Tage später 33 Grad, 3 Tage später wieder 20 Grad. Früher war das Wetter gleichmäßiger und nicht so extrem ... sagt mir meine Erinnerung. Aber die kann sich täuschen, vielleicht hat man früher und jünger aufs Wetter nicht so geachtet, weil man mit allen Wettern besser zurecht kam oder weniger Ansprüche oder ganz andere Denkrichtungen hatte.

Egal, heute ist das Wetter extrem und ich mag das nicht. Und wenns im Mai Dauerfrost gegeben hätte, würde ich 33 Grad immer noch nicht mögen.

Ich bin gerne bereit, denen die "gottseidank Sommer, halts Maul" sagen, 8 Grad abzugeben ... die haben dann 40 Grad und noch mehr Sommer und ich meine 25 Grad und auch Sommer.
 

Engelbert 18.06.2013, 21.11| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

und dann ?

Ich bin doch wieder ins Bett ... ich wollte nicht wegen zuwenig Schlaf am Nachmittag dann ins Koma fallen. Bin natürlich erst um 10 aufgestanden und habe eben erst gefrühstückt. Heute Abend gibt es Nudelsalat und ich will gleich Lassi machen. Den Grill mag ich heute nicht einweihen ... zu heiß von oben und dann noch Hitze von unten, neenee.
 
Ich spüre schon die Frage "was ist Lassi" ... dem Grunde nach ein indisches Joghurtgetränk und es gibt viele Variationen davon ... ich wandele das ab und werfe Joghurt, Milch, Gurken, grüne Paprika, Salatblätter in den Mixer und würze mit Salz, Zucker, etwas Öl, Pfeffer und Chili. Wie genau entscheide ich, wenn ich vorm Mixer stehe. Das kommt dann in den Kühlschrank und ich stelle mir das erfrischend vor, wenns getrunken wird.
 

Engelbert 18.06.2013, 14.06| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hmm ...

... ich bin schon wach. Und das so früh. Leg ich mich jetzt nochmal oder bleibe ich auf. Hmm. Ich leg mich nochmal ... oder ... ja, doch, das mach ich. Wobei ich ja auch aufbleiben könnte. Aber dann hätte ich nur 4 1/2 Stunden Schlaf gehabt, dat iss zuwenig. Ach, ich guck mal, wie's weitergeht ... und wünsche Euch jetzt schon mal einen schönen Tag ... noch isser kühl, aber das wird sich ändern.
 

Engelbert 18.06.2013, 05.21| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (194)

Heute entdecken wir weniger ein Lied (ist eher gemächlich bis langweilig) oder eine Musikrichtung (ist halt ein sanfter Instrumentaltitel) als ein Musikinstrument: das armenische Holzblasinstrument Duduk. Sie wird auch armenische Flöte genannt und ist in diesem Land das Nationalinstrument. Die Duduk kann auch flott gespielt werden, wir hören heute aber die eher getragene Variante: Gagik Gasparyan - Llamane.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 17.06.2013, 23.06| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

heute der grill

Heute hamwa wieder was zusammengebaut, diesmal einen Grill ... auch da haben wir über 3 Stunden gebraucht und immer wieder kommste an einen Punkt, wo sich dir das Bild der Anleitung nicht so ganz erschließt ... manchmal ist es eine richtige Fizzel- und Fummelarbeit. Jemand, der alleine ist, braucht sich sowas gar nicht erst zu bestellen, weil er zu zweit sein muss für den Aufbau.
 

Engelbert 17.06.2013, 22.49| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute noch erna

Nochmal Grafik und zwar die Erna (Kalenderblatt vom 1. Juni) ... da ist heute Einsendeschluss ... wer also schon immer mal einer Erna Farbe geben wollte, jetzt ist die Gelegenheit dazu.
 

Engelbert 17.06.2013, 13.15| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

wer gerne mit dem grafikprogramm ...

... mit der Maus malt, der melde sich übers Kontaktformular oder per Mail. Hab grad ne Idee und denk jetzt nicht drüber nach, ob die Idee gut ist ;). Bitte nur mailen, wer ein Grafikprogramm hat, eine Maus oder Grafiktablett, damit malen kann, heute Zeit hat. Denn der Aufruf ist ab jetzt und der Einsendeschluss heute um 22 Uhr. Traut Euch, kann nix passieren, ist ne ganz freie Aufgabe, die auch gar nicht lange dauert. Bin mal gespannt.
 

Engelbert 17.06.2013, 11.07| (4/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

begegnung

Schon von außen sieht das einladend aus ...



... und auch der Garten ist ein Kleinod aus stillen Winkeln, schmalen Gängen ...



... vielen liebevollen Details und zwei sehr netten Gastgebern ... mit Herrn Hamburger und seinem Mann begegneten uns zwei sehr sympathische und aufmerksame Menschen mit dem gewissen Etwas, das sofort für eine gleiche Wellenlänge gesorgt hat.
 

Engelbert 16.06.2013, 22.36| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute gehts ...

... in einen offenen Garten in Rheinzabern. Da wollten wir voriges Jahr schon hin, hatten es aber (nee, Mickey, nicht stupsen bitte) nicht geschafft. Danke an den guten Geist, der mir per Mail gesagt hat, dass der Garten an diesem Wochenende geöffnet hat :).
 

Engelbert 16.06.2013, 08.36| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Brigida:
es ist eine schande, würde so gerne bei der g
...mehr

mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr

Eleonore:
Oh schön, das macht mich aber sehr neugierig
...mehr

IngridG:
es ist für mich einerseits zum Schmunzeln, zu
...mehr

IngridG:
Sehr gerne und immer nötig bei mir!
...mehr

IngridG:
Hab ich auch vor ein paar Tagen entdeckt, tol
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr