ALLes allTAEGLICH

zwei nixen am seil

Engelbert 18.08.2005, 23.27| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alte postkarten

heute

der tag - zwischen Terminen und Einkaufen insgesamt wenig Zeit für das Internet

stimmung - besorgt

wetter - sommerlich, man muss ja schon fast "spät"sommerlich sagen

morgen - Pflanzsteine holen (das umgangssprachliche Wort "steinreich" bedeutet nicht zwangsläufig, dass man mehr Geld im Beutel hat)

essen - ungesund

trinken - auch Mineralwasser

hören - ein paar Minuten SWR1 im Auto (ein Sender, der noch relativ vernünftige Musik bringt)
 

Engelbert 18.08.2005, 23.20| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute 2005

2,50

Was haben wir geschimpft, als die Grünen einen Benzinpreis von DM 2,50 forderten. Eine Frechheit ... die heute Normalität ist. In drei Jahren würden wir die Grünen mit Begeisterung wählen, wenn sie einen Benzinpreis von Euro 1,25 fordern würden.
 

Engelbert 18.08.2005, 22.24| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

2 farben mehr

nun endlich auch bei mir: farblich abgesetzte Kommentare für mehr Überblick.

Nein, ich kann nicht sagen, warum es nicht schon früher gegeben.

Aber ich kann sagen, warum es nun so ist.

Weil Beate beim Anblick der Kommentare in einem anderen Blog mich "warum hast denn du das nicht?" gefragt hat ;).
 

Engelbert 18.08.2005, 16.44| (20/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

es könnte schlimmer sein

Man sollte nicht über Staus in der Pfalz schimpfen, denn es könnte schlimmer sein. Oder kommt in Köln heute irgendjemand pünktlich zu einem Termin ?
 

Engelbert 18.08.2005, 14.10| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

militärische ehren

Ich glaube, ich höre nicht recht. Die Nachrichtensprecherin meinte eben, der Herr Papst sei mit militärischen Ehren empfangen worden. Dieser friedliebende Herr und Militär. Ich würde an seiner Stelle als Zeichen des Friedens darum bitten, "nicht" mit militärischen Ehren empfangen zu werden.
 

Engelbert 18.08.2005, 14.09| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

komet

"Komet rast auf die Erde zu" meint die heutige Bild-Schlagzeile. Ob sie damit noch jemand ängstigen kann ? Denn solche Kometen werden 2, 3mal im Jahr als große Bedrohung breitgetreten. Da zittert doch kaum noch ein Zeitungsfesthaltfinger.
 

Engelbert 18.08.2005, 14.07| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

stau hin aber nicht zurück

Selbstverständlich werden genau dann, wenn man ganz knapp losgefahren ist und während der Fahrt nix dazwischen kommen darf, Elefantenrennen auf der Autobahn ausgetragen.

Sind die vorbei, gibts einen schönen 5 km langen Stau.

Auf der Rückfahrt ist mir der Stau egal, er ist ja auf der Gegenfahrbahn. Ähm ... wäre wenn es denn noch einen Stau gäbe. Aber nee, er hat sich aufgelöst. Was wiederum der Sprecherin der Verkehrsnachrichten vollkommen egal ist, denn die murmelt immer noch etwas von "5 km Stau".

Aber der war ja nur um zu verhindern, dass ich pünktlich bin und um mich zu lehren, beim nächsten Mal früher loszufahren. Es wird mir aber nicht gelingen, da bin ich mir sicher ;).
 

Engelbert 18.08.2005, 14.05| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

unwürdiges ende

Beate ist erschüttert, ich kannte den Herrn nicht: Frère Roger (der Gründer von Taizé) wurde erstochen.
 

Engelbert 18.08.2005, 09.26| (11/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die folgen des joggens

auf meinem Server: Werbefilm mit Schrecksekunde
(mpeg-File 2,5 mb)
 

Engelbert 18.08.2005, 09.24| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heute

der tag - genial

wunsch - dass du, mein Schatz, nach gestrig kurzer und heute nicht langer Nacht nicht allzu müde bist an diesem Donnerstag morgen. Schöne Tage werden so verdammt schnell Abend und ich denk nicht immer dran, dass Du ja schon um 5 Uhr aufstehst.

stimmung - etwas aufgedreht (und gleichzeitig etwas müde)

essen - Kalbsbraten, Pürree, Schinkenerbsen

suchen - den Fisch (ist eine etwas abgedrehte, aber wunderschöne Geschichte, für die ich Beate auch jetzt noch knuddeln könnte, denn nur mit ihr kann ich solche Storys erleben ;)) )

fotografiert - ein erstes Bild von heute gestern: Blütenmeer in 1024x768

positiv - der Tag

negativ - die ständige und überall passierende, nervende Musikbeschallung. Egal, ob man beim McDo oder im Cafe oder im Eiscafe sitzt, immer werden einem Töne um die Ohren gehauen, die entweder schrecklich oder zu laut oder beides sind.
 

Engelbert 18.08.2005, 00.01| (8/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute 2005

auflösung ort

Die Auflösung, wie der Ort (siehe "mein Tag"-Eintrag gestern) heißt, gibts morgen (gleich) im Kalenderblatt. Pfarrkirche konnte ich noch zweifelsfrei erkennen (ich hab aber auch das dazugehörende Bild gesehen) aber beim Ort-Namen hab ich immer "Famaluta" oder "Femoluto" gelesen und nix dazu passendes gefunden.
 

Engelbert 17.08.2005, 23.15| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: heute 2005

der tag

Ein Tag wie Urlaub :)).

Viele neue Eindrücke in einer 1250jährigen Stadt.

+ der wunderschöne Park
+ die Blütenpracht, die keinen Eintritt kostet
+ das Gerberviertel
+ die alten Gassen
+ die Bausubstanz
+ das Treiben in der Fußgängerzone
+ die Suche nach dem Fisch
+ die Sonne
+ ein bißchen Toskana
+ die Gärtnerin mit dem Strohhut
+ die riesige Kiwipflanze.
+ das Eis
+ der Kaffee
+ die Myrte, die Seerosen, die Stäbe
+ der alte Opel
+ das Abendlicht

- die unnötigen Geschwindigkeitsbeschränkungen
- meine Vergesslichkeit
- die gelegentlichen Wolken am Himmel zur falschen Zeit

-- die Musikbeschallung

++ die sanfte Zufriedenheit beim Rückblick auf diesen Tag. Denn die Stadt, deren Schönheit sich letzten Sonntag wegen Kirmes und Regen nur erahnen ließ, hat heute bei strahlendem Sonnenschein alle Hoffnungen erfüllt.
 

Engelbert 17.08.2005, 22.38| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aber lieb ist er doch

Der hässlichste Hund der Welt.
 

Engelbert 17.08.2005, 07.53| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

da kuckt ihr, gelle

 

 

Engelbert 17.08.2005, 07.50| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

schlenker




Die neue Wurftechnik zum Fotografieren von ausgefallenen Bildern.


photographed by vodia
 

Engelbert 17.08.2005, 07.49| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr

Eleonore:
Oh schön, das macht mich aber sehr neugierig
...mehr

IngridG:
es ist für mich einerseits zum Schmunzeln, zu
...mehr

IngridG:
Sehr gerne und immer nötig bei mir!
...mehr

IngridG:
Hab ich auch vor ein paar Tagen entdeckt, tol
...mehr

Carola (Fürth):
Das ist beides was besonderes, die schöne Hec
...mehr

petra:
kenn ich, und aus den früchten hab ich schon
...mehr