ALLes allTAEGLICH

niete

Ein Arzt und seine Frau streiten beim Frühstück. Er steht wutentbrannt auf und schreit: "Und nur dass du es weißt, du bist auch eine Niete im Bett!" und verlässt das Haus.

Nach einer Weile bekommt er ein schlechtes Gewissen, und er ruft zu Hause an, um sich zu entschuldigen. Nachdem es eine Zeit lang geläutet hat, hebt sie endlich ab. "warum hast du so lange gebraucht, abzuheben?" fragte er irritiert.

"Ich war im Bett"

"Im Bett? Um diese Zeit? Wozu?"

"Ich habe mir einen zweiten Befund ausstellen lassen" ...
 

Engelbert 20.05.2008, 13.58| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

zauberkugel

2008052002.jpg

Ich habe leider keine Ahnung, welche Zauberkugel hier gemeint ist. Ich erinnere mich absolut nicht an etwas ähnliches. War da nie was ? Wenn doch, dann hat vielleicht jemand von Euch "keine" Erinnerungslücke.
 

Engelbert 20.05.2008, 11.32| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gondal (2)

Mit meiner Frage nach Gondal hatte ich dieses überall beworbene Online-Spiel gemeint. Aber das Spiel wird nur beworben, ohne dass es schon spielbar ist.
 

Engelbert 20.05.2008, 10.16| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gutes und fernweh

Manches Gute liegt so nah und man weiß es nicht. Es gibt bestimmt in jeder Kante ein paar besuchens- und fotografierenswerte Eckchen, von denen man nix weiß. Durch Zufall, Zeitung, Gespräch, Prospekt, Internet erfährt man davon und wundert sich, dass man so alt werden muss, um davon zu erfahren. Aber immerhin tut sich immer wieder was Interessantes auf. Schön. Dennoch: das Fernweh tanzt gleichberechtigt in der anderen Ecke.
 

Engelbert 20.05.2008, 10.15| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

werbung

Der Tag beginnt mit einer Werbemail:



Sorry, aber ich möchte nicht mit dem Herrn sprechen. Und ich glaube auch nicht, dass er wirklich auf dem Balkon seines Hotels sitzt und seufzt "hach, ich würde jetzt gerne mit dem Engelbert sprechen". Neenee, der will eher von den Mädels besprochen werden.

Außerdem kenne ich den Herrn doch gar nicht ... die aktuelle Staffel der Werbung-Anruf-Babbel-Show ist ganz an mir vorbei gegangen. Ich musste, um den Herrn mal kurz zu sehen, auf die Suche nach einem Video gehen. Nun ja, singen kann er. Aber ich bin zumindest heute morgen nicht seine Zielgruppe.
 

Engelbert 20.05.2008, 10.13| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

dies ist ein blogeintrag ohne inhalt

Damit hier mal wieder was steht. Man kann das auch Lebenzeichen nennen. Doch davon wird der Leser nicht satt. Darum geht bitte an den Kühlschrank und bedient Euch. Einfach blind reingreifen und dann das, was Ihr in der Hand habt, essen oder aufs Brot legen.
 

Engelbert 19.05.2008, 16.12| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

privatfernsehen

Absolut werbefrei auf dem ganz privaten Kanal, den man auch DVD-Player nennt, sieht das Programm heute Abend so aus: Ratatouille.
 

Engelbert 18.05.2008, 20.05| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

hören, nicht sehen

Ein Youtube-Video, das man gehört haben muss, aber hinschauen sollte verboten werden (schlechte Umsetzung dieses herrlichen Textes). Darum: Augen zu und durch anhören.

via malu im kalenderblattkommentar

Engelbert 18.05.2008, 18.04| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

wieder so ein tolles kunstwerk ...

... ist das heutige Google-Logo: 

Zu Ehren von Walter Gropius, der heute vor 125 Jahren geboren wurde.
 

Engelbert 18.05.2008, 09.01| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

m wie müde

2008051702.jpg

Engelbert 17.05.2008, 09.42| (21/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

alle 3

... aber der Friede täuscht etwas. Der Gast wird durchaus auch mal gebeten, wieder zu gehen ;).

2008051703.jpg
 

Engelbert 17.05.2008, 09.37| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

ein schöner rücken kann entzücken ...

... ein schöner Bauch auch *gg*.

2008051701.jpg
 

Engelbert 17.05.2008, 08.30| (20/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Christa HB:
Da hat Beate aber Glück gehabt, wer weiß, wan
...mehr

Pünktchen:
Ist doch nichts neues. Wer was anderes erwart
...mehr

fatigué:
Die erst seit November laufende "Wortkreis"-R
...mehr

Ilana:
Ich gehe im Prinzip in zwei Restaurants - das
...mehr

ReginaE:
da gehe ich mit DieLoewin einig. Der derzeiti
...mehr

Ursi:
Ne, nur im Notfall!Ich koche lieber selbst.Is
...mehr

Defne:
Mir ist das Fleisch aus der Keule viel lieber
...mehr

Hildegard:
Ich bin in meinen ärmsten Zeiten ab und zu au
...mehr

DieLoewin:
Personal ist teuer - das Endprodukt soll es a
...mehr

Lieschen:
ganz ganz selten gehe ich mal essen, dann nur
...mehr