ALLes allTAEGLICH

monitor

Fühle mich nicht wohl mit dem neuen Monitor ... oder sehe das nur ich, dass das hier ...



... nicht klar ist, sondern einen Farbschatten hat ?
 

Engelbert 21.03.2010, 21.03| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie transport man ...

... am unfallsichersten einen Topf Suppe ? Im Schnellkochtopf ...
 

Engelbert 21.03.2010, 10.14| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schöner sonntag euch ...

... wir sind dann mal weg zum Brunchen. Jeder der Fastengruppe bringt was mit und zum Schluß sind alle glücklich oder so ;).
 

Engelbert 21.03.2010, 10.00| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

so richtig in ordnung ...

... ist mein Fuß noch nicht, stelle ich fest. Der linke Fuß läuft sich anders als der rechte und letzterer tut bei dem Schritt ein bißchen weh.

Geduld oder sowas scheint da angesagt zu sein.
 

Engelbert 21.03.2010, 09.58| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

es ist so hell vor mir

Die ganze Zeit hatte ich schon immer wieder so komische Störstreifen am Rande und heute morgen fing das das ganze Bild an zu zittern ... da war mir klar, dass mein Monitor nach der letzten Ölung wünscht. Da dies aber eher schlecht für einen Monitor ist, musste ich los (gottseidank geht mal was kaputt, wenns Samstag ist und die Geschäfte noch geöffnet haben) und mir einen neuen Monitor kaufen. Und nun: mann, ist das hell hier ... aber das Helle zittert wenigstens nicht mehr.

Meine neue Auflösung ist dann 1680x1050 (bei 22 Zoll) und mein Monitor heißt Hans-Peter ... oder sollten seine Initialien etwas anderes bedeuten ?? ;)).
 

Engelbert 20.03.2010, 19.04| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tiger

Der etwas andere Tiger ... klasse gemacht, bin begeistert.


via marianne per mail
 

Engelbert 19.03.2010, 18.45| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

zugreifen

Bei Tauschticket bietet jemand den Seelenfarbenkalender an. Die Gelegenheit ... und ganz bestimmt ist er gleich weg.
 

Engelbert 19.03.2010, 18.32| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nach dem bratapfel ...

... vor gut einer Stunde habe ich gerade ein dünne Scheibe Knäckebrot ohne was drauf gegessen. Ihr glaubt gar nicht, welche Köstlichkeit eine Scheibe Knäckebrot sein kann.
 

Engelbert 19.03.2010, 18.24| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fasten (16)

Ist ja bald vorbei ... heute Nachmittag um 17 Uhr ist das Fastenbrechen mit einem Bratapfel. Sowas hab ich noch nie gegessen, bin mal gespannt.

Es fiel mal mehr, mal weniger leicht, insgesamt wird man irgendwann dann doch ein bißchen mürbe und sagt sich "jetzt dürfte auch mal wieder was anderes den Weg in den Mund finden".

Ist heute der Fall ... morgen gibts die erste vorsichtige Nahrung und am Sonntag der gemeinsame Brunch der Fastengruppe.

Ich fühle mich nicht schlecht, aber kann ich bitte nochmal kurz den Vergleich zu vor eine Woche haben ? Insgesamt ist leichter schon angenehmer ... wenn dann der Trainingszustand noch besser wird, dann ist das auszuhalten.

Kurzfristig will ich das Gewicht zwischen 120 und 122 halten, mittelfristig will ich 115 und wenn ich irgendwann 100 hätte, wäre das der große Traum. Aber erst mal halten. Dazu wird es nächste Woche einmal pro Woche einen Tag geben, an dem es nur Saft, Obst, Gemüse, Rohkost, undeftige Suppen gibt.
 

Engelbert 19.03.2010, 11.40| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

4 + 3einhalb

4 Stunden Auto fahren, 3 1/2 Stunden auf den Füßen ... müde.
 

Engelbert 18.03.2010, 18.50| (13/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

fasten (15)

Nee, so gut hab ich mich heute nicht gefühlt ... müde, kaputt, leichte Schmerzen im Fuß. Und irgendwann war ichs auch mal leid, immer die gleichen Sachen zu trinken und überhaupt immer nur zu trinken. Aber ich war eisern.

Heute Abend stand Shiatsu auf dem Programm ... das war dann mal was anderes und sehr angenehm.

Ich weiß, dass es Wasser und Muskeln sind (wenn auch meine Fettwaage was anderes sagen will), aber mein Gewicht hat sich um über 5 Kilo reduziert. Was mich aber dennoch nicht schweben lässt.

Für die Zeit nach dem Fasten hab ich so ein paar Ideen im Hinterkopf ... auf jeden Fall will ich das, was weniger geworden ist, nicht wieder drauf haben.
 

Engelbert 17.03.2010, 22.54| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

freiheit für die browser

Ab sofort gibt muß Microsoft den Surfern die Freiheit geben.


via greta per mail
 

Engelbert 17.03.2010, 13.07| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

ist schon rätselhaft mit diesem bild da ...

... wenn ich das jetzt in klein sehe ...



... dann gefällt mir das linke besser. Unten bei der größeren Version gefällt mir das untere besser, deswegen habe ich das Original (hier links, unten das obere Bild) auch bearbeitet. Ich sehe da einfach immer das schwarze Loch rechts oben, das stört meinen Blick und führt ihn von den Krokussen weg.

Bei Euch gibt es eine knappe Mehrheit für das Originalbild ... es scheint so zu sein, dass der dunkle Eck bei manchen das Auge auf die Blüte führt und bei anderen davon weg ins Dunkle.
 

Engelbert 17.03.2010, 12.43| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

langsamer gehen

Ich gehe heute langsamer ... hab Schmerzen im Fuß. Der gestrige Spaziergang von 1 1/4 Stunden war etwas heftig ... ist doch noch nicht so ganz Normalzustand.
 

Engelbert 17.03.2010, 12.33| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
funny:
Kannst Du das Rezept aufschreiben?
...mehr

Engelbert:
Das gibts keine Natur zum Hören ... ich laufe
...mehr

Ellen :
Ich kenne davon nur sechs Interpreten, aber n
...mehr

lamarmotte:
Aufgrund weltweiter massivster Proteste ruder
...mehr

Hanna:
Ich finde es auch nicht lustig!
...mehr

Christa HB:
Lieber Engelbert,mach dir bitte keinen Stress
...mehr

Hanna:
Aber das möchte ja nicht mal ein Trophäenjäge
...mehr

Carola (Fürth):
Aber zuerst Sexulalmörder rannehmen mit absäb
...mehr

Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr