ALLes allTAEGLICH

zu lang ...

... wer soll das lesen ... und außerdem ... hab ich mitten in der Geschichte Konzentration und Faden verloren ;).
 

Engelbert 20.07.2005, 23.39| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kneipengespräche

Kneipengespräch: "irgendwas zieht der Armstrong sich rein. Wahrscheinlich Viagra". Ich schüttel nur noch den Kopf und esse weiter. Kneipengespräche sind nicht meine Welt.
 

Engelbert 20.07.2005, 19.30| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

nu bleib doch mal gaaanz ruhig

Es gibt ja nun mal im Leben Dinge, die einen innerlich aufwühlen. Das kann sogar einem Blogger passieren. Gefährliche Sache das. Man hat so schnell, so emotional, die Möglichkeit, seine Gefühle in die Tastatur laufen zu lassen. Ist zwar schön authentisch, aber nicht immer gut und weit weg von "eine Nacht drüber schlafen" ;).

In einem solchen Falle ist es schön, einen Partner zu haben. Und noch schöner, wenn man mit dem über alles reden kann und er in der Lage ist, die eine oder andere Woge zu glätten. Da wo die Eigenzensur versagt, helfen die "nu bleib doch mal gaaanz ruhig"-Worte.

Ja, emotionale, nicht immer beherrschte Menschen sollten richtig froh sein, wenn es ein Herzblatt gibt. Gelle, Schatz .. ;))
 

Engelbert 20.07.2005, 12.54| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

cekados socken (12)

So, die 220er Schallmauer ist durchbrochen, es gibt nun folgende 4 Zugaben:

von Pia ein paar "Fimo"-Söckchen

von Sandy 6 Espresso-Tassen und -Teller (Sonderedition Renault) von Seltmann-Weiden

von Petra eine ihrer Schmuckwaisen nach Wahl

und von BlueLionWebdesign ein Designblog oder eine Designpage, für ein ganzes Jahr kostenlos (Wert über 70 Euro).

An dieser Stelle mal ein ganz großes Dankeschön an alle Zugabenspender !!
  

Engelbert 20.07.2005, 12.44| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die frau mit den krücken

Sie steht neben mir an der Bäckereitheke. Zwei Krücken. Einkaufstasche um die eine Krücke gehängt. Eine Frau, so zwischen 40 und 50. Dünn, eher "sportlich" von der Statur her. Stark behindert, evtl. von Geburt an (oder durch Kinderlähmung).

Als ich später im Auto sitze, beobachte ich die Frau. Sie läuft mühsam ... für einen Außenstehenden hat es den Anschein, dass sie sich quält. Für 10 Meter Strecke braucht sie schätzungsweise 2 Minuten.

Man möchte ihr helfen, sie tragen. Das wird sie nicht wollen.

Man möchte sagen, dass sie einem leid tut. Das wird sie nicht wollen.

Man möchte sagen, wie toll man ihre anstrengende Selbständigkeit findet. Das wird sie nicht wollen.

Man müsste ihr wie der lauffähigen Frau Müller-Schmitz aus der Nachbarschaft begegnen. Das wird die Frau mit den Krücken wollen. Man müsste sie ignorieren, wie man andere auch ignoriert. Das würde nämlich Gleichberechtigung bedeuten für diese Frau.

Wenn man sie doch beobachtet mit all diesen Gedanken hier, dann wird man für ein paar Minuten sehr dankbar, dass man die 20 Meter vom Auto zur Bäckereitheke in wenigen Sekunden schafft. Man wird für ganz normale Dinge dankbar. Man wird sogar dankbar, dass man sich morgens einfach so anzieht, auch wenn der Bauch im Weg ist. Aber dafür ist man nun wirklich selbst schuld und hat das Maul zu halten.
 

Engelbert 20.07.2005, 12.41| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

www

Muss man heute eigentlich noch www vor eine Adresse eingeben ? Wenn mans nicht macht, geht doch auch. Irgendwie wäre mir da ein Standard lieber, dass man das entweder weglassen kann oder die 3 W's schreiben muss.

PS: wenn ich einen Link poste oder als Favorit abspeichere, dann immer mit www davor. Auch wenn ich das extra in der Adresszeilen nachtragen muss.
 

Engelbert 20.07.2005, 12.41| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

weiterlaufen

Aber selbstverständlich muss der Stopphebel gedrückt werden, denn diese Parkscheibe würde sonst weiterlaufen. Und die Politesse auch, aber das will ja keiner *feix*.

Ach so ... entspricht nicht der StVO ... also nur auf eigenem Grundstück anwenden, hört Ihr ... oder in einem Land, das andere Sitten hat. Oder so ...
 

Engelbert 20.07.2005, 01.11| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

cekados socken (11)

Das Gebot liegt zur Zeit bei 171 Euro ... wenn es 190 Euro erreicht, wird das Paket um 40 Euro wertvoller, bei 220 Euro kommen weitere 70 Euro an Wert hinzu.

Was bedeutet: 49 Euro mehr bieten = über 100 Euro mehr an Wert. Ich sag ja nix, ich mein ja nur ;)).

Otto (Lenk) hatte übrigens an Bärenherz gemailt und von dieser Auktion erzählt. Die (gekürzte) Antwort von Bärenherz:

"Das ist ja der Knaller, zu gut Deutsch ... man kann den Tag (fast) nicht besser als mit einem herzlichen Lachen beginnen ... eine unglaubliche Aktion. Superklassetoll! Sie sind alle spitze! Und was jeder alles dazu beiträgt ist einfach fantastisch. Haben Sie alle von Herzen Dank."

Anja Klein
Bärenherz Stiftung
 

Engelbert 19.07.2005, 21.38| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

cekados socken (10)

161 ... da wollmermal 4 Zugaben draufpacken:

Xenia erstellt und designt für den Höchstbieter 5 (einzelne) Webseiten (Webspace muss gestellt werden)

Von Petra gibts Software und zwar das Komplettpaket "Video Deluxe 2004" von Magix

Edith legt zwei Bücher ("ich wünsche dir mein Leben" und "stark wie ein Baum, sanft wie eine Blüte") bei, beide sind signiert.

Und von Jochen gibts einige nette kleine Dinge.
 

Engelbert 19.07.2005, 19.38| (4/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

fragen

CornFlakes oder Smacks?
Nein danke, lieber Zimtinos

Kuli oder Füller?
Kuli, kratzende Füller hasse ich

Duschen oder Baden?
Hätte ich eine Dusche, dann wäre das mein Favorit. So bade oder wasche ich mich.

Brot oder Brötchen?
Eher Brötchen. Brot nur ganz frisch oder getoastet.

Kind oder Hund?
Katze ;))

Spaghetti oder Pizza?
Sorry, die Dr. Oetker "Pizza Pasta", also Pizza mit Nudeln oben drauf, mag ich ganz gern.

Naidoo oder Grönemeyer? 
bei Beiden nur ganz ausgewählte Lieder

Fotofilm oder Digicam?
Nur noch Digi (so ich denn meine wieder hätte ;) )

Ebay oder Hood?
Watt'n Hood ... nie gehört

Amazon oder Bertelsmann-Club?
Amazon. Leider. Weils praktisch ist und fast alles gibt. JPC war früher mein Favorit und wenn Libri ein größeres Nichtbuch-Angebot hätte, dann würde ich da öfter schauen. CLub-Pflichten ohne mich,

Locken oder Glatthaar/lang oder kurz? 
Wenighaar, kurz

Birkis oder Flip-Flops?
Das scheinen Fragen für das weibliche Geschlecht zu sein *gg*. Ich antworte trotzdem: Schlappen und Turn/Sportschuhe

Chips oder Flips?
Chips und zwar Funny Frisch Oriental, wenn Flips, dann gleiche Firma und auch asiatische Geschmacksrichtung

Alt oder Pils? 
Beides ;)


via artelier
 

Engelbert 19.07.2005, 18.02| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

cekados socken (9)

Ok, weil bereits in Blogs veröffentlicht, gibts außer der Reihe 3 Zugaben sofort.

Blog in Action unterstützt dankenswerterweise diese Aktion, spendet selbst eine Zugabe und zwei weitere gibts auf seinen Aufruf hin:

von Sonja ein selbst gemachtes Acrylbild



von Carol eine Dekobox mit 7 Edelsteintierchen



von Enjoy eine Benjamin-Blümchen-Spielesammlung.

Das hier ist übrigens die Rosen-Collage von Anette:



das hier Tommys Tanga:



und so ungefähr wird das T-Shirt von Art to wear aussehen:



Der Betrag muss natürlich noch berichtigt werden ;)).
 

Engelbert 19.07.2005, 16.56| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

cekados socken (8)

Bei 152 sind wir jetzt ...

... bei 160 gibt's 3 weitere Zugaben
... bei 190 nochmal 3
... bei 220 eine weitere im Wert von 70 Euro (!!)
 

Engelbert 19.07.2005, 15.15| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

cekados socken (7)

Ich werden den Betrag, den ich Bärenherz übergebe um alle Beträge, die bis zum Ende der Auktion auf das "ProSeelenfarben"-Konto gehen, aufstocken. Aber ganz wichtig: die Überweisung muss entsprechend betitelt werden (Socken oder Bärenherz).
 

Engelbert 19.07.2005, 13.08| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heiss

Beate sitzt in ihrem Büro bei 29 Grad und stehender Luft. Wenn sie das Fenster aufmacht, meint die Kollegin "es zieht" und macht es wieder zu.
 

Engelbert 19.07.2005, 11.25| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

lesestoff, virtuell

Beim Bastei-Verlag gibt es 3 Online-Western zum Lesen.
 

Engelbert 19.07.2005, 09.19| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

cekados socken (6)

Organisatorische Änderung: alle Zugaben werden an Cekado geschickt (die Spender kriegen noch eine Mail von mir) und gehen von dort geschlossen an den Empfänger.

Danke, Carsten und Viola, für die Mithilfe :)).
 

Engelbert 19.07.2005, 09.01| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
ReginaE:
heute Vormittag hatte ich ein nettes Erlebnis
...mehr

ixi :
Meine Brille ist in 3 Teile zerbrochen. Nach
...mehr

Pünktchen:
Über mich selbst laut gelacht, weil ich neben
...mehr

petra:
Heute ist mein Crpechenfreier Tag. Muss trotz
...mehr

tigram:
ich mache es genauso und den Rest kann ich ab
...mehr

Juttinchen:
Mir geht es genauso.
...mehr

GiselaL.:
Da schließe ich mich an, besonders auf Bundes
...mehr

Karin v.N.:
Da können wir uns die Hand geben Engelbert...
...mehr

funny:
Geht mir auch so. Vor allem sieht man dann al
...mehr

Mira:
Wie du siehst, bist du damit nicht allein.Und
...mehr