ALLes allTAEGLICH

2007092101.jpg
 

Engelbert 21.09.2007, 13.50| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

poster

Kennt jemand einen guten, günstigen Postershop für eigene Fotografien ?
 

Engelbert 21.09.2007, 09.57| (10/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

anschalten

Nicht nur, dass ich leichter friere als früher ... nein ... ich vergess' auch noch, die Heizung anzumachen *gg*. 18 Grad sind dann doch zuwenig, um als Wohlfühltemperatur durchzugehen. Nur sollte dem Wundern über das Frösteln schneller die Erkenntnis folgen, dass man da durch Anschalten etwas dagegen tun könnte ;)).
 

Engelbert 21.09.2007, 09.39| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

logos

Hab schon lange keine Google-Logos zu besonderen Anlässen mehr gesehen ... und nun erfahren, dass es so einige länderspezifische Logos gibt, die nur dort erscheinen. Im Google-Watch-Blog gibt es eine Logo-Rubrik.
 

Engelbert 20.09.2007, 18.13| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

clip

Wieder mal ein Werbeclip ... rasierst du bitte hier (wmv, 2 mb).
 

Engelbert 20.09.2007, 14.46| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

nah dran

Wer florale Makrofotografie liebt, der schaue mal ins heutige Kalenderblatt.
 

Engelbert 20.09.2007, 12.57| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

howie

"Es gibt keinen Ersatz für das Gefühl, auf der Bühne zu stehen" sagt der Howard und beendet damit seine Pause. Bald singt er wieder und geht auf Tournee.
 

Engelbert 20.09.2007, 12.56| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

der automatismus ist weg

Früher war das alles nicht so wichtig. Was ich gegessen und getrunken hab, ob ich mich bewegt hatte und wie meine Tage aussahen. Der Körper regenerierte sich und war immer wieder im Normalzustand, ohne dass man groß darüber nachdenken musste.

Doch in letzter Zeit stelle ich fest, dass ich sehr wohl merke, wie ich mich verhalte. Denn der Körper regeneriert sich nicht mehr automatisch, sondern reagiert. Halbe Stunde telefoniert mit angewinkeltem Arm ... Schmerzen (gabs früher nicht). Spät ins Bett ... kaputt (die Toleranzschwelle war früher viel höher).

"Man wird alt" ist mit 48 Jahren ein verfrühter Satz. Aber der Körper sagt einem schon, dass man nicht mehr 30 ist.
 

Engelbert 20.09.2007, 12.22| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: innenleben

buchtipp

Beate informierte sich, bestellte und nach dem Lesen der ersten Seite sagt sie "ja, das isses ... wunderbar geschrieben" ... gemeint ist dieses Buch:

2007091901.jpg

Der Tipp, das Buch zu bestellen, kam von Brigitte via Kalenderblattkommentar. Der Autor hat auch eine Webseite: Manfred Enderle. Und zum Schluss noch der Amazonlink.
 

Engelbert 19.09.2007, 18.40| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

...

Warum hat Chelsea Clinton keine Geschwister?
Weil Monika Lewinski alle verschluckt hat.
 

Engelbert 19.09.2007, 13.06| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: humor

das geht irgendwie nicht (poker, die zweite)

Darf ich nicht vergessen zu erwähnen. Ich hatte mich doch zuletzt über die Poker/Casinoseite "beschwert", dass sie mir gerade mal 50 Euro für 6 Monate Startseitenwerbung bezahlen will ... und ich hatte auch der Dame dieser Seite "ich gehe davon aus, dass sie das nicht ernst meinen" geantwortet.

Gestern erhielt ich eine erneute Mail mit dem Wortlaut "bitte entschuldigen Sie, wir verwenden ein internes Bewertungstool für Domains und haben wahrscheinlich eine falsche Domain eingetippt gehabt. Sie haben natürlich recht, Ihre Seite ist wesentlich mehr wert. Daher unser (korrektes) Angebot : 750€ für je 3 Monate."

Das hört sich jetzt schon besser und realistischer an. Doch so schön das Geld wäre, so sehr verunziert eine solche Werbung die Seelenfarbenstartseite. Ich kann mich nicht damit anfreunden. Blöd, oder ? Doch ich stelle mir gerade vor, es ist Advent, die Kerzen brennen und auf der Startseite ist Pokerwerbung ... das geht irgendwie nicht. Nicht auf Seelenfarben ...
 

Engelbert 19.09.2007, 12.51| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

oder ?

Kann doch nicht sein, dass ein Bild meinen PC lahm legt ? Ein Bild von Wikipedia, vom Hubble-Telekop. 16000x16000 Pixel. Seitdem ich das Bild auf der Festplatte hatte, ging mein Grafikprogramm nicht mehr. Auch dann nicht, wenn ich andere Bilder aufrufen oder speichern wollte. Auch nach Neuinstallation nicht. Nach Löschung des Bildes gehts wieder. Kann doch nicht sein, oder ?
 

Engelbert 19.09.2007, 12.17| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das sind so die kleinen pc-dinge ...

... die kommen und gehen. Auf einmal sind in Frontpage Buchstaben vertauscht. Wenn ich ein z drücke, erscheint ein y und Umlaute gehen gar nicht. Mir ist schon klar, das ich auf einmal eine "amerikanische Tastatur" habe. Mir ist nur nicht klar, warum.

Doch so ist das im modernen PC-Zeitalter ... ein kleines Rätsel mischt sich in den an sich normalen Alltag. Durch Schließen und Neustart des Programm ist der Fehler wieder weg.

Nie werde ich erfahren, was da los war. Ich wills auch gar nicht. Denn der Aufwand, die Ursache solch kleiner Dinge herauszufinden, steht in keinem Verhältnis zu der Zeit, die man dafür braucht.

Klick und gut.
Das Rätsel bleibt trotzdem.
 

Engelbert 19.09.2007, 10.45| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr