ALLes allTAEGLICH

heute ...


Stimmung: normal, leicht gestresst

Essen: gerade eben Reissuppe

Wetter: ziemlich kühl, Sonne, Graupel, Wind, Regen, blauer Himmel, dunkle Wolken, Blumenkohl, es gab heute alles und das jede Minute anders

Musik: mal wieder Radio 700

Lesen: vor lauter Wartefrust habe ich fast die ganze Zeitung durchgelesen, sogar das Feuilleton ;))

Negativ: Putzi hatte es sich gerade auf meinem Oberschenkel bequem gemacht, auf einmal öffnet sich die Tür, Beate kommt rein, Putzi erschreckt, springt davon ... und ich hab immer noch Schmerzen ;)

Positiv: gleich gibts einen gemütlichen Cappuccino :)
 

Engelbert 22.03.2004, 19.29| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

rechts


Zwei neue Schmuckstücke in meiner Sammlung
"was passiert, wenn man die recht Maustaste drückt":

einmal die internationale Variante:



und einmal mit Erläuterung:


 

Engelbert 22.03.2004, 16.16| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

zwei links


Tool - alles auf einen Blick: wichtige Internetadressen und Suchmaschinen. Ist bei mir sofort unter den Bookmarks gelandet.

die Seher - die Referenzseite für Filmfehler im deutschen Internet. Unterhaltsam, witzig.

via Heike

Engelbert 22.03.2004, 14.47| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

mit kätzchen ...


... meine ich natürlich Kätzchen "und" Kater.
Selbstverständlich gibts hier im Blog Gleichberechtigung ;).
 

Engelbert 22.03.2004, 14.47| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

man sollte ...


... öfter mal einfach nur im Gang eines Krankenhauses sitzen.

Zuerst bedauert man die Menschen, die in den Betten liegen.

Danach freut man sich, dass man nicht in einem Bett hin und her geschoben wird.

Zum Schluss ereilt einen die Einsicht, dass es nicht schadet, gesünder zu leben, damit man möglichst nie in einem Krankenhaus landet.
 

Engelbert 22.03.2004, 14.47| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

6,39


Ich kann nur jedem empfehlen, wenn er schon mal um die Mittagszeit in der Homburger Uniklinik ist, dass er dann dort auch isst. Und zwar in der Mensa.

Maiscremesuppe
Brötchen
Hacksteak, Kartoffelecken, Gemüse
großes Cola light
Schokoladencroissant

€ 6,39

Kann man nix gegen sagen und war gut. Das Wahlmenü kostet für Besucher € 4,50, für Uni-Bedienstete € 2,98 und für Studenten € 1,98. Richtig schöne Auswahl (5 verschiedene Gerichte und Beilagen nach Wunsch), würde ich nebenan wohnen oder arbeiten, wäre das mein Stammlokal.
 

Engelbert 22.03.2004, 14.47| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

warten,


und das 1 1/2 Stunden lang, ist schlimmer als die 15 Minuten den Magen in den Spiegel sehen zu lassen.

Außerdem

war die Akte nicht da
konnten die Werte nicht ausgedruckt werden
durfte ich nicht an der Anmeldung telefonieren
war das Telefon am anderen Ende des langen Hauses
war die Gastroskopie in einem anderen Gebäude
war ich eine halbe Stunde zu spät
ist alles irgendwie langsam und mit Wartezeit verbunden
 

Engelbert 22.03.2004, 14.46| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

pixel


Nicht nur die Anzahl der Pixel ist wichtig bei einer Kamera, siehe dieser Artikel.
 

Engelbert 22.03.2004, 07.36| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

buon compleanno


Ausnahmsweise ... ich hab' ja beschlossen, mich aus dem Geburtstagsreigen rauszuhalten ... der Hinweis, dass Manuela (Schokolade, sie hat übrigens drei Blogs in drei Sprachen) heute Geburtstag hat.

Nichts wie hin und gratulieren ... buon Compleanno, liebe Manuela :)).
 

Engelbert 22.03.2004, 07.00| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

pimmi interviewt ...


... Menschen im Internet.
Die Fragen sind ... na sagen wir mal ... anders ;)).
Tolle kurzweilige Lektüre und natürlich
habe ich die Fragen auch beantwortet:

Pimmis Interviews
 

Engelbert 21.03.2004, 21.36| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

viele ...


... niedliche, schöne, humorvolle Katzenbilder hab' ich bis jetzt bekommen :)).
 

Engelbert 21.03.2004, 21.33| (1/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

morgen ...


... Magenspiegelung. Nichts Ernstes, Routineuntersuchung. Ist auch nicht schlimm, nur lästig.
 

Engelbert 21.03.2004, 21.32| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vor donnerstag ...


... wird sich hier wenig tun. Vielleicht schreibe ich was, vielleicht auch nicht. Kommt auf die Zeit an ... morgen Arztbesuch, Dienstag Arztbesuch ... jede Menge Bürokram, Steuererklärung und verschiedene liegengebliebene Dinge.

Ihr könnt weiterhin Bilder für die "Kätzchenwoche" schicken (anghy[ätt]t-online.de], ich hab schon Bilder für zwei Wochen ;)) ... also dürfen ruhig ein paar dazu kommen. Vielleicht verlängere ich die Woche auf zwei oder bringe ein Kalenderblatt-Special.
 

Engelbert 21.03.2004, 20.24| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute ...


Stimmung: ach ja, geht so ...

Essen: Mini-Dickmanns

Wetter: wir hatten heute alles, von Regen bis Sonne, von blau über grau zu weiß, bei insgesamt eher kühlen, aber noch ganz akzeptablen Temperaturen

Musik: nix

Lesen: Bericht über das Spiel des 1. FC Kaiserslautern in der Sonntagszeitung

Negativ: spsumr ... selbst produzierter Saustall um mich rum

Positiv: bin mit dem einem Bild (kommt noch) sehr zufrieden ...
 

Engelbert 21.03.2004, 20.24| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: heute ...

umzug


Elvi ist umgezogen: http://www.20six.de/nanu2
 

Engelbert 21.03.2004, 20.12| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bloggerwelt

gibts es Herrn Pfaffenberg ?


Es gibt auf jeden Fall mal einen Menschen, der unter dem Namen Reinhard Pfaffenberg eine Internetseite aufgebaut hat.

Es gibt also jemanden, der Müller/Mayer oder ähnlich heißt und sich Herrn Pfaffenberg nennt. Dieser Herr P. ist eine (wie ich finde sehr gelungene) ironische Figur, die sich den konservativ-bayrischen Klischees annimmt. Irgendwann wird es CDs oder Bücher vom Herrn Pfaffenberg geben. Ich sehe ihn als eine Art Kabarettist im Netz.

Wichtig ist, dass es einfach Spaß macht, dort zu lesen. Und wenn nicht, dann sollte man etwas anderes tun, was einem Spaß macht.

Wenn ich mir so das Gästebuch und die "Antworten auf elektronische Briefe" anschaue, dann es ist es erstaunlich, wie viele Menschen diese Satire nicht erkennen und sich hirnlos unter der Gürtellinie benehmen.

Ich mag ihn, auch als Kunstfigur, sonst hätte ich ihn ja nicht interviewt :). Was ich nicht mag, sind die Ladezeiten auf seiner Seite ;).
  

Engelbert 21.03.2004, 16.22| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

amaryllis




das ist übrigens eine von Zweien, die zur Zeit
bei uns auf der Fensterbank blühen:


 

Engelbert 21.03.2004, 12.15| (9/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

kätzchenwoche


Was kommt nach Blümchen und Hündchen ??

Richtig: Kätzchen ;)

Schick mich Schnurrstubentigerbilder ... schick mich jetzt ... schick an anghy(ätt)t-online.de
  

Engelbert 21.03.2004, 10.10| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

dieser sonntag ...


... ist ein verregneter Sonntag.

Es scheint
als würde
selbst der Rollladen weinen.



kein Wunder
er kann ja auch nicht
den göttlichen löblichen Duft riechen
der der Kaffeemaschine entströmt

Guten Morgen :))
 

Engelbert 21.03.2004, 09.47| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

hündchenwoche (7)


Hündchen 7:

sonnenbeschienen
am Sonntag
träumen
von Feldern
Blumen
Mäusen
Katzen
und
Hundeknochen



Das ist "Lady", die aus ihren Träumen
solange nicht aufwachen will, wie die Sonne an ihren Platz scheint.
An einem Platz, wo normalerweise keine Decke liegt.
Aber Gabi K. hat geahnt, dass ihre Lady
an diesem Platz gleich träumen will und vorsorglich
dort für eine weiche Traumunterlage gesorgt.
Danke, Gabi, für's Bild :)).
 

Engelbert 21.03.2004, 09.44| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bilder

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr