ALLes allTAEGLICH

abendlicht


 

Engelbert 23.03.2006, 19.49| (36/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

am tag: rodung aller urwälder


 

Engelbert 23.03.2006, 19.48| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bilder

morgenlicht


 

Engelbert 23.03.2006, 09.43| (33/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

immer nur das eine im sinn ?

Monitor über Bild, Rente und Allianz.


via musikdieb
  

Engelbert 23.03.2006, 09.00| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

empee3

Interessante Seite: musikdieb.de ... hier gibts u.a. Hinweise auf legale Downloads. Und nicht vergessen: Mixed Tape bei MB.
 

Engelbert 22.03.2006, 21.39| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

werwowiewas

Bücher kann man hier suchen ...
 

Engelbert 22.03.2006, 20.46| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

schnell noch die feilen ins brot kopieren

Wer CDs kopiert, ist ab demnächst kriminell.
 

Engelbert 22.03.2006, 20.34| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

mittel im haus

Hausmittelchen gegen das Bloggen ?? Die würde Marie in ihrem Hausmittelchenblog auch sammeln. Aber grundsätzlich gehts dort schon um andere, sinnvollere Dinge ;)).

Es ist übrigens außerordentlich erwünscht, wenn der Marie per Mail oder Kontaktformular weitere Mittelchen rübergereicht werden.

PS: was hilft denn eigentlich gegen Frühjahrsmüdischkeit ??
  

Engelbert 22.03.2006, 15.47| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

nackte tatsachen ...

... gibts im heutigen Kalenderblatt.
 

Engelbert 22.03.2006, 13.34| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

der kauf des films ...

... den ich gestern bestellte, ist storniert. Der Verkäufer ist eine Verkäuferin, wohnt in England, spricht so gut deutsch wie ich englisch, ist richtig nett und es war überhaupt kein Problem, den Kauf zu rückgängig zu machen. Dankeschön :)).
 

Engelbert 22.03.2006, 13.33| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: alles alltägliches

russisch, tschechisch, polnisch ?

Vor dieser kleinen Bücherei stehen die Tische mit den Sonderangeboten. Bücher natürlich, aber auch eine Kiste mit CDs. Stehend wohlsortiert, nicht zum Wühlen gedacht.

Günstig (ab 1,50) und oft Interpreten, die keiner kennt. Ideal für musikalische Entdeckungsreisen. Ich kann da natürlich nicht vorbeigehen und so läuft eine halbe Stunde später im Auto ... tja, was läuft denn da ??

Das Lied ist gut, die Stimme auch ... doch die Sprache seltsam. Ist sich russisch ? Oder doch polnisch. Oder tschechisch. Ich hätte ja eher deutsch erwartet, zumal die CD sich "Friede, Freiheit, Leben" nennt.

Doch das ist nur Schein ... gesungen wird ... ein näherer Blick auf das Booklet löst das Rätsel auf: es ist griechisch ... heidernei. Nun, man hört diese Sprache nur selten und ist kein Linguistiker.

Der Kerl hat musikalisch mein Herz erobert, nenn sich Aris Aristofanous und wurde in Zypern geboren. In Griechenland ist er ein Star, aber wohnt seit 30 Jahren in Deutschland. Er hat übrigens für den TV- und Radiosender Zypern alle Erkennungsmelodien komponiert.
 

Engelbert 22.03.2006, 11.34| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

43 plus 2 plus 8 minus silikon

Eine Frau in den besten Jahren findet sich plötzlich schwer krank im Krankenhaus wieder. Auf dem OP-Tisch hat sie eine "todesnahe Erfahrung" ... sie sieht Gott und fragt ihn "ist mein Leben zu Ende ?"

Gott beruhigt sie: "Nein, du hast noch 43 Jahre, 2 Monate und 8 Tage zu leben".

Nach der OP entscheidet sich die Frau im Krankenhaus zu bleiben, um sich die Gesichtsfalten glätten, die Lippen unterspritzen, das Bauchfett entfernen zu lassen und noch so etliches mehr. Nachdem sie ja noch so lange zu leben hat, will sie das Beste daraus machen und so gut wie möglich aussehen.

Gesund verlässt sie ein paar Wochen später das Krankenhaus ... und wird beim Überqueren der Straße von einem Auto überfahren und getötet.

Im Himmel stellt sie wütend den lieben Gott zur Rede: "du hast doch gesagt, ich hätte noch über 40 Jahre zu leben ... warum hast du mich nicht gerettet ?"

Gott antwortete nur: "ich habe dich nicht erkannt!"


via christa per mail
 

Engelbert 22.03.2006, 10.02| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

urwald (2)

Expedition in unerforschte langbärtige Länder ... Fotosession unter ganz speziellen Bedingungen auf dem Küchenboden:



Nur mit Mühe kämpft sich ein Twingo durchs Gestrüpp ...



Zur Zeit diskutieren die Dorfältesten, ob das Land wirklich gerodet werden soll ...
 

Engelbert 21.03.2006, 20.21| (21/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bitte rund

Ich könnt mich in den Arsch beißen (wenn ich denn dran käme) ... bestelle ich mir per bequemem 1-Click-Verfahren einen tollen Film, den ich gerne in meiner Sammlung hätte ... und klick und meins und Mist, dass iss ne VHS-Kassette und keine DVD ... ich mag aber rund und silber. Weeiinnn ...
 

Engelbert 21.03.2006, 19.20| (5/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

in drei minuten alles über dich erfahren oder so

Dieser Dalai-Lama-Onlinetest ist ja an sich kettenbriefähnlicher Schwachsinn. Aber meine Sinne sind ja auch nicht immer stark ... also warum nicht mal mit machen, kostet ja nix außer 2-3 Nerven ;)).

Die Auswertung: die Prioritäten in meinem Leben sind: zuerst der Stolz, danach Liebe und Geld. Erst dann kommt Karriere und Familie. Nun denn, das mit dem Stolz ist ziemlicher Schmarrn, aber Liebe darf weit oben stehen und Familie in Ermangelung derer unten.

Meine Persönlichkeit - verpielt (okay, das stimmt)
Mein Partner - eigensinnig (dazu sag ich jetzt mal nix ;)) )
Meine Feinde - aktiv (von mir aus)
Mein Sex - heiß (herrje, wer kühlt mich mal wieder ab)
Mein Leben - sanft (wäre schön, aber so sanft ist mir nicht immer)

Die anderen Fragen, die mit den Namen mache ich nicht öffentlich. Geht doch niemand was an, dass Mariechen meine wahre Liebe ist ;)).

Und zu guter Letzt soll ich diesen Online-Text an mindestens so viele Leute schicken wie meine Lieblingszahl ist. Meine Zahl ist 88. Ich glaub, ich spinne ... gebloggt wirds und gut isses ...


Test via Marie
 

Engelbert 21.03.2006, 13.42| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

urwald am kinn

So lange war er noch nie ...
 

Engelbert 21.03.2006, 13.09| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kurven

11 Freunde 12 Frauen sollt ihr sein ... ein Kalender-Überblick.
 

Engelbert 21.03.2006, 13.00| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

bilder vom gestrigen tag ...

... gibts im heutigen Kalenderblatt.
 

Engelbert 21.03.2006, 00.04| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Brigida:
heute morgen ist mein eintrag hier verlorenge
...mehr

Trude:
Auch von hier.....alles Gute, viel Gesundheit
...mehr

Edie:
Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche un
...mehr

Biggi:
Alles Liebe und Gute zum Geburtstaaag liebe B
...mehr

Sylvi:
Alle guten Wünsche zum besonderen Geburtstag
...mehr

nora:
Tausend gute Wünsche für Beate!
...mehr

BriGitte:
Ganz herzliche Glückwünsche an Beate, viel Ge
...mehr

DieLoewin:
sorry - war verwirrt - hab es noch in der Nac
...mehr

DieLoewin:
zwar mit einem Tag Verspätung, aber genauso h
...mehr

christine b:
hurra, beate feiert einen runden!ich wünsche
...mehr