ALLes allTAEGLICH

sarah, jay und co

Ich finde die Sarah ziemlich furchtbar ... aber was die Sache mit Jay betrifft, so glaube ich ihr. Wie die Meute jetzt den Peer ausgrenzt, find ich ganz blöd.
 

Engelbert 25.01.2011, 22.44| (13/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die sünde des tages

Edle Tropfen in Nuss
 

Engelbert 25.01.2011, 21.51| (21/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tk-gemüse

Ist mir grad wichtig, deswegen gibts einen eigenen Eintrag ... meines Wissens und meiner Meinung nach sind in TK-Gemüse mehr Vitamine als in dem, was so im Laden (oft unbekannt lange) rumliegt. Ebenso ist es meiner Meinung nach egal, in welchem Supermarkt man das TK-Gemüse kauft. Wochenmarkt wäre auch gut, wenn man sowas hätte ... hat aber nur den Nachteil, dass der eben an einem Tag ist und an den anderen nicht, während die Gefriertruhe immer geöffnet hat.
 

Engelbert 25.01.2011, 17.45| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

musik des augenblicks

Engelbert 25.01.2011, 14.12| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

perfide ist ...

... wenn Du in den Penny-Markt gehst, ganz brav nur TK-Gemüse kaufst und wirklich keinerlei Sünde im Wägelchen hast ... und dann kriegst du an der Kasse eine 600-Gramm-Packung Gewürzspekulatius geschenkt ...
 

Engelbert 25.01.2011, 13.05| (16/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich bin dafür ...

... dass die Benzinpreise nur einmal am Tag und zwar morgens um 6 Uhr geändert werden dürfen. Diese ständige Preisänderung und das mehrmals am Tag ist fast schon Böswilligkeit.
 

Engelbert 25.01.2011, 13.03| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ich höre heute ...

... Radiohead.
 

Engelbert 24.01.2011, 12.03| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

ich danke dem herrn mit stock ...

... der normalerweise mit seinem Stock an der Bushaltestelle auf und ab laufen wollte ... aber dann mich gesehen hatte und auch, das und was ich fotografierte ... und so blieb der nette Herr stehen und wartete, bis die Fotos im Kasten waren.



Selbstverständlich hab ich dem Herrn das Bild gezeigt und er hat sich sehr gefreut und ein paar Sätze haben wir auch noch gewechselt ... das sind die kleinen, positiven Begegnungen, die einem das Leben manchmal schenkt.
 

Engelbert 24.01.2011, 09.57| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die routinemäßige magenspiegelung ...

... wäre dann auch mal wieder erledigt ... wie immer ohne Betäubung ... muss ja erstens nach Hause fahren und zweitens gehen die paar Minuten auch so rum.
 

Engelbert 24.01.2011, 09.41| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

das nennt sich internet

Deutlich über 200 Kommentare .. das ist schon eine Wahnsinnszahl ... dankeschön hoch drei.

Natürlich weiß ich, dass ich zwar "jeden" bitten kann, zu kommentieren, doch das wird nie passieren. Ich hab ja nicht nur 240 Leser, sondern einige mal so viel ... aber nur ein kleiner kleiner Teil meldet sich via Kommentar. Während man im normalen Leben jeden sehen kann, der an seinem Haus vorbei geht, passiert das virtuell meistens anonym und unerkannt. Das ist einfach so und nennt sich Internet.
 

Engelbert 24.01.2011, 09.41| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das perfekte mittagessen

Nach der Pleite an Weihnachten und einem zweiten Reinfall in Homburg gabs heute ein Ereignis der besonders positiven Art ... das perfekte Mittagessen. Ein schönes Geschenk zu Jubiläum und Hochzeitstag. Alles frisch, perfekt gewürzt, butterweicher Fisch, saftiges Fleisch, Salat und Gemüse perfekt ... das Lokal hell, leise, alles wunderbar ... das Restaurant "zum Schiesshaus" in Homburg-Sanddorf kann ich wärmstens empfehlen.
 

Engelbert 23.01.2011, 20.18| (5/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

boah ... ey ... wahnsinn ...

Engelbert 23.01.2011, 17.44| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

dann darf ich auch gleichzeitig ...

... 10jähriges Tagebuchjubiläum feiern ... und aus diesem Anlass bitte ich jeden, der das liest, hier zu kommentieren ... danke :).
 

Engelbert 22.01.2011, 22.52| (267/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ach ja, da war ja was ...

Ich fass es nicht ... da krieg ich grad ne Mail, die uns zum 10jährigen Hochzeitstag gratuliert ... nu wissen wirs (wieder) ... denn weder Beate noch ich hatten heute dran gedacht ;)).
 

Engelbert 22.01.2011, 22.51| (33/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

katzenzustandsbericht




 

Engelbert 22.01.2011, 12.14| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: m+m

am leergutautomat

Es gibt immer Menschen, die ganz anders sind als andere ... heute Abend im Supermarkt die Frau, die mit 6 großen Plastiksäcken mit Pet-Flaschen am Pfandautomaten stand ... während ihr Mann oder Sohn weitere 10-15 Kisten Cola beisteuerte.

Eigentlich wollte sie das, wenn im Geschäft nix los ist, machen ... doch dann kam ich ;)).

Sie unterbrach aber und ließ mich vor ... sonst hätte ich Stunden gewartet (als ich kam, waren es schon 40 Euro Pfand) ... und ich erfuhr, dass die beiden nur alle 6 Monate ihr Leergut wegbringen und bis dorthin wirds im Keller oder so zwischengelagert. Interessant, was es so alles gibt.
 

Engelbert 21.01.2011, 20.36| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ach so ... ja ...

... die Frau selbst findet das natürlich weniger lustig.
 

Engelbert 21.01.2011, 15.29| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: sonstiges

bitte schreibt keine sms ...

Engelbert 21.01.2011, 15.26| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gänseblümchen

Ich hab das jetzt schon öfter gehört, dass schon Gänseblümchen blühen, hab selbst aber noch keine gesehen (aber auch noch nicht gezielt danach gekuckt).

Jetzt hab ich grad diese Frage im Postfach ...



... und geb sie jetzt mal an Blogger, Nichtblogger, Blümchen und Nichtblümchen weiter.
 

Engelbert 21.01.2011, 15.13| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die wurzel allen übels: die betrachter

Sexy Cora ist tot. Ich kannte sie nicht. Aber ich habs grad gelesen ... an den Folgen einer Brustvergrößerung gestorben ... die polnische Klinik, die ihr bereits 4mal die Brust vergrößert hatte, lehnte eine weitere Operation ab wegen zu hohen Risikos ... die Dame ist (sorry: war) nicht gerade stattlich gebaut mit ihren 1,57 Metern ... eine Hamburger Klinik schnitt lustig weiter ... und nun wars das mit dem prallen Leben. Wenn man zuviel will, kanns auch schiefgehen, aber wie will man so jemand das klar machen. Die Wurzel allen Übels ... sind aber die Betrachter ... die, die nicht genug kriegen können ... die "geil, geil, geil" rufen ... sie schauens ja auch nur an und müssens nicht mit sich rumtragen.
 

Engelbert 20.01.2011, 18.19| (22/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr

Friederike R.:
Meine Meinung: wenn der Besitzer so sehr gege
...mehr

Hildegard:
Könnte mir vorstellen, dass das nicht erlaubt
...mehr

Petra Marie:
Elefanten gehören zu meinen Lieblingstieren.
...mehr

Lieschen:
mache dir keine Streß, ich freue mich auch s
...mehr

christine b:
oh mein gott, mir stellt es die haare auf! di
...mehr

christine b:
so jetzt hat sich der firefox automatisch upg
...mehr

sonja-s:
Witzig, was es alles gibt :))
...mehr

gerhard aus bayerni:
ich finds überhaupt nicht lustig.
...mehr