ALLes allTAEGLICH

kloß im hals

Habe gerade Nina Zachers Abschiedsbrief gelesen ... Nina hatte seit vier Jahren ALS und am 9. April hatte sie diesen Brief verfasst ... nach dem Lesen habe ich einen Kloß im Hals ... Nina ist letzten Samstag gestorben ... "ich lasse mir jetzt Flügel wachsen und werde ein Engel" war ihr letzter Satz.

Engelbert 25.05.2016, 15.28| (23/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

das lied am morgen

Que si, Que si ... das rythmisiert das Blut ... la lalala la ...

Engelbert 25.05.2016, 09.20| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Der (nicht duftende) Schneeball ... zumindest dieser hat er nicht geduftet ... vielleicht wars ihm auch zu kühl.

Engelbert 24.05.2016, 20.32| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

und der verbraucher guckt dumm

Gestern im Penny ... unter anderem habe ich zwei Artikel für 0,69 auf dem Band ... über die Kasse gehen sie mit 0,99 ... auf meine Reklamation hin wird jemand gerufen, der guckt ... dieser kommt wieder, mit dem Schild 0,69 in der Hand ... sagt, das gilt nicht mehr, das sei der Aktionspreis der Vorwoche, zerreisst das Schild und ich müsste nun 0,99 zahlen, wenn ich die Ware will. Was ich nicht gemacht habe.

Eine andere Ware, das "rote Linsen-Mehl" war vor 2-3 Wochen als Aktionsware im Angebot ... 1,99 ... ich hab auch eine Packung gekauft ... nun stehts im Regal der älteren Aktionswaren mit einem Preisschild, auf dem 2,29 Euro durchgestrichen steht und 1,99 als Angebotspreis ... nur, das Mehl hat nie 2,29 gekostet, das war nie im regulären Sortiment, das gabs nur als Aktionsware zu eben den 1,99. Sind so kleine Tricks ...

Engelbert 24.05.2016, 17.05| (26/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

woanders auf der welt

Kind anbinden, weiterschuften (per Klick aufs Bild gehts weiter).

Engelbert 24.05.2016, 10.22| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

vor 76 jahren

Schon 1940 ließ man sich allerhand einfallen, damit die Jugend der Damen ewig wäre und die Schlankheit durch nichts, aber auch nichts ersetzt wird: Battle of the Bulges.

Engelbert 24.05.2016, 08.51| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

heute morgen im studio ...

... da musste ich mal kurz unterbrechen, um zu schauen, wer da singt ... denn eine sehr ausdrucksstarke Stimme drang an mein Ohr ... ich also zu meinem Tablet und nachgeschaut nachgeschaut ... Isley heißt die Dame ... ist mir völlig unbekannt ... damit Ihrs auch hören könnt, einfach hier klicken.

Engelbert 23.05.2016, 21.12| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

gartenfrage

Wir haben Löcher und Gänge mit ca. 6 Zentimeter Durchmesser im Garten ... einige Pflanzen kümmern bzw. gehen kaputt. Sind das Wühlmäuse ? Wenn ja, was kann man dagegen tun ??

Engelbert 22.05.2016, 22.06| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Hey, ein Mann, und jung, und er liest. Schön, dass es sowas noch gibt.

Was die Stellung betrifft ... ich könnt' so nicht lesen ... nicht länger als 10 Sekunden und diese 10 Sekunden auch nicht mit Freude ... der junge Mann hat auch dann recht schnell wieder seine Lage gewechselt. Ein paar Minuten vorher hat er im Schneidersitz gelesen ... das könnte ich auch nicht.

Engelbert 22.05.2016, 18.25| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kleine wellen ...

... diese ganz kleinen Wellen ... diese Mikrowellen ... die kommen mir natürlich wieder ins Haus. Ich brauche das Gerät nicht oft, möchte es aber nicht missen. Beate hat auch einen ... meistens für zwei Sachen ... zum einen lässt die chronisch ihren Kaffee kalt werden und wärmt in der Mikrowelle wieder auf (auch mehrmals, weil er wieder kalt geworden ist *gg*) und ab und zu wird so eine kleine Packung TK-Dampfgemüse gemacht.

Engelbert 22.05.2016, 17.02| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mal sehen ...

... vielleicht ist der Ort, der eines unserer nächsten Ausflugsziele ist, für ein mögliches Seelenfarben-Treffen geeignet. Wär halt ziemlich weit weg (fast 2 Stunden Anfahrt für uns), aber ein schönes Städtchen und interessantes Museum.

Engelbert 22.05.2016, 13.49| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

gestern ...

... unterwegs gewesen ... ziemlich weit (160 km einfach) ... und ja, es war ein schöner Tag mit ganz überraschenden Begegnungen ... und einem richtig schlechten Essen (aus dem man aber lernen kann). Um 12 Uhr erst daheim gewesen und jetzt gehts erst mal wieder fort zum Morgenspaziergang.

Engelbert 22.05.2016, 11.05| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
ReginaE:
das Video hat mich nicht in Ruhe gelassen. Ic
...mehr

Christa HB:
Da hat Beate aber Glück gehabt, wer weiß, wan
...mehr

Pünktchen:
Ist doch nichts neues. Wer was anderes erwart
...mehr

fatigué:
Die erst seit November laufende "Wortkreis"-R
...mehr

Ilana:
Ich gehe im Prinzip in zwei Restaurants - das
...mehr

ReginaE:
da gehe ich mit DieLoewin einig. Der derzeiti
...mehr

Ursi:
Ne, nur im Notfall!Ich koche lieber selbst.Is
...mehr

Defne:
Mir ist das Fleisch aus der Keule viel lieber
...mehr

Hildegard:
Ich bin in meinen ärmsten Zeiten ab und zu au
...mehr

DieLoewin:
Personal ist teuer - das Endprodukt soll es a
...mehr