ALLes allTAEGLICH

elefantenschuhe


 

Engelbert 24.07.2005, 22.28| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alte werbung

bildersuche

Ich such verzweifelt auf meiner Festplatte, wo all die schönen Digi-Bilder aus der Zeit Ende Juli bis Mitte August 2002 abgeblieben sind. Bis mir's dämmerte, dass ja meine Kamera damals in Reparatur war.

Aufatmen ... denn das ist ja nicht so schlimm ... als wenn Bilder nicht mehr da wären.
 

Engelbert 24.07.2005, 22.27| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zurück rufen ?

Können eigentlich Überweisungen wieder zurückgerufen werden ?

ANne sagt "man kann" und ich hab das auch in Erinnerung. Was machen wir, wenn irgendwann ein Spaßbieter auftaucht, der dann "ätschibätsch" sagt und die Überweisung zurückruft ?
 

Engelbert 24.07.2005, 21.49| (19/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

bärenherz

Dafür wird geboten:



Dies ist das Hospiz für schwerstkranke Kinder, das ausschließlich aus Spenden finanziert wird. Es liegt im Wiesbadener Stadtteil Erbenheim. Hier finden unheilbar kranke Kinder intensive Pflege und Zuwendung. Gleichzeitig werden die oft überforderten Eltern entlastet, so dass diese neue Kraft schöpfen und gemeinsam Abschied nehmen können.



Das Lebenswäldchen ...



... ist ein Ort der Stille und Besinnung. Hier können die Eltern für ihre im Hospiz verstorbenen Kinder einen Baum pflanzen:



Ich war selbst dort ... es ist ein Ort zwischen Trauer und Hoffnung. Demnächst werde ich wieder dort sein.
 

Engelbert 24.07.2005, 16.14| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

hell

Nach Wochen ist es auch bei Nacht wieder hell in meinem Bad. So lange musste die Badezimmer-Deckenlampe auf den Herrn, der ihr eine neue Birne spendiert, warten. Nee, muss niemand verstehen, warum sowas Wochen dauern kann.
 

Engelbert 24.07.2005, 13.57| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

tarotsammlung

Für Tarot-Freunde ein wunderbare Fundgrube sind die Abbildungen und Vorstellungen (auf Kurzbesprechung klicken) dieser umfangreichen und tollen Tarotsammlung.
 

Engelbert 24.07.2005, 10.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: links

tageskarten

An diesem langsam erwachenden Sonntag könnten wir ja mal wieder eine Tageskarte ziehen. Wer keine Karten zum Angreifen hat, kann das auch am PC machen. Über Sinn und Zweck lässt sich streiten, aber Spaß macht's ;).

Die Tarot-Tageskarten-Seiten, die ich ab und an gerne anklicke:

Karte von Psychodoc (launige Texte, unterhaltsam)
Karte von Aleph Tarot (Klassiker)
Karte von Hajo Banzhaf (schön, verschiedene Decks zur Auswahl, in 20 Sprachen, sehr umfangreiche Seite).

Meine Karte habe ich aber von Hand gezogen, die "5 Stäbe", das "Streben". Es geht vorwärts, eine Herausforderung. Den Stier bei den Hörnern packen, vollen Einsatz geben und ob der Sieg am Ende steht, ist noch nicht klar.

Also lasst uns kämpfen, beginnen wir mit dem Frühstück ;).
 

Engelbert 24.07.2005, 10.26| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

faltkunst

Wahnsinn: das Origami-Haus


via papierkreativ
 

Engelbert 23.07.2005, 22.49| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

cekados socken (17)

Zugabe 38: Von Eckehard die Creativ-CD "guggemol" mit 500 MB Grafiken. Alle Grafiken sind von Eckehard selbst erstellt und dürfen vom Empfänger frei verwendet werden.

Zugabe 39: Von Nana zwei rot-weiße Boxerstiefel a la Cassius Clay (Größe 42) und 2 Klassik-CDs

Danke nochmal an Alle, die mit Zugaben oder als Bieter diese Auktion unterstützen !!
 
Und sonst ? Ich freu mich nur noch :)).
 

Engelbert 23.07.2005, 20.23| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

??

auf den Banner klicken
oder
auf das Banner klicken
??

Nachtrag: es heißt "das" Banner und wird im Netz oft falsch geschrieben. Denn Google findet "auf den Banner" in etwa genauso oft wie "auf das Banner".
 

Engelbert 23.07.2005, 19.16| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

gefallenes kleefeld



Heute Abend:
körniger Frischkäse, serviert auf rustikalem Holzdielenbrett
 

Engelbert 23.07.2005, 18.10| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wie ichs mir dachte

Ich hab gerade dort angerufen ... bei der Handynummer, die auf dem Zettel stand. Es meldet sich ein "ja". Ich sag meinen Namen und frage, mit wem ich spreche. "Nasim" bekomme ich zu hören und dann "ich kaufe Autos ... wollen sie ihr Auto verkaufen". Ich sage ihm, dass doch er mein Auto kaufen will und dann gebe ich brav Antwort auf alle seine Fragen i.S. Baujahr, Ausstattung und Kilometerstand.

Wir kommen zu entscheidenden Frage. Er stellt sie "wie viel wollen sie für ihr Auto haben ?". Ich antworte "was wollen sie geben". Er nochmal "wie viel wollen sie haben". Ich sage ihm, dass doch er mein Auto kaufen will, also müsse auch er mir sagen, was er zu zahlen bereit ist.

Der Herr meint "1 Euro" und beendet dann eine Sekunde später mit "tschüss" das Gespräch. Ist leider nicht an einen Blöden geraden, dieser Nasim.
 

Engelbert 23.07.2005, 16.16| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

zettel

Dieser laminierte "Zettel" hing heute an meiner Autotür, als wir aus dem Baumarkt rauskamen:



Ich hab mich umgeschaut, an anderen Autos hing kein Zettel. Seltsam. Liest da einer mein Tagebuch und weiß von meinem Traum ? Wenn ja, dann weiß der ja immer noch nicht mein Kennzeichen. Ein Mitleser scheidet also aus ;).

Aus reiner Neugier werde ich tatsächlich mal anrufen. Vermutend, dass da ein Händler dahintersteckt, der sich mein Vertrauen erst hart erarbeiten muss ;).
 

Engelbert 23.07.2005, 16.01| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

vermehrungsfreudig

Gelbe Gefahr in FFB (ein schönes Kennzeichen, dass ich mir gut merken kann, obwohl Fürstenfeldbruck so weit weg liegt).
 

Engelbert 23.07.2005, 15.34| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bloggerwelt

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Achim:
Lieber Engelbert,es liest sich nicht gut und
...mehr

Barbara (CH):
Auch ich wünsche von Herzen gute Besserung !
...mehr

Juttinchen:
Alles Gute für Dich. Damit ist nicht zu spaße
...mehr

Elke M.:
Gute Besserung und pass' auf Dich auf. L
...mehr

Elisabeth M.:
Gute Besserung, lieber Engelbert und widerset
...mehr

Laura:
nachtraeglich alles Gute zum Geburtstag, Beat
...mehr

Laura:
Gute Besserung!
...mehr

Sylvi:
Weiterhin gute Bessserung und das die Tablett
...mehr

funny:
Oh je, dann wünsche ich Dir mal, dass es Dir
...mehr

Heike S.:
Lieber Engelbert, auch ich wünsche dir von He
...mehr